Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amanda Todd

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blablablaXD
    antwortet
    Zitat von desconocida Beitrag anzeigen
    @Sevilla
    Wieso, ist doch nur ne einfache Diskussion? Dagegen spricht doch nix.

    @blablablaxD
    Sowas sagen nur Menschen, die keine Ahnung haben, wie man sich in so einer Situation fühlt.
    Manchmal gibt es eben keinen Ausweg. So einfach ist das
    .

    Achso,ich hab also keine Ahnung?Hör mal zu,ich hatte auch kein einfaches Leben.Jeder hat sein Päckchen zu tragen,jeder hat seine Geschichte.Der Unterschied zwischen mir und Amanda Todd ist allerdings,dass ich leben WILL.
    Und du hast anscheinend keine Ahnung,wie es ist,jemanden durch Selbstmord zu verlieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sevilla
    antwortet
    Zitat von desconocida Beitrag anzeigen
    oder du nicht genau genug beschrieben
    Ne Spass

    Einen Kommentar schreiben:


  • desconocida
    antwortet
    Zitat von Sevilla Beitrag anzeigen
    Diskutieren werde ich natürlich weiter. Hast mich wahrscheinlich falsch verstanden.
    oder du nicht genau genug beschrieben
    Ne Spass

    Einen Kommentar schreiben:


  • dieMusik
    antwortet
    Zitat von desconocida Beitrag anzeigen
    Nehm ich so hin, wenn du begründen kannst wieso.
    Das wird doch immer als Beispiel genommen. 'Führ dich nicht so auf, in Afrika verhungern grad Kinder.'
    Toll, na und? Natürlich ist das wahnsinnig traurig, aber so ist das nunmal. Nix von heile heile Welt.
    Und während in Afrika, ein Kontinent, zu dem ich absolut keinen Bezug hab und wo ich noch nie war, Leute umkommen, bringt sich hier ein 15jähriges Mädchen um, weil sie so verzweifelt ist. Ich kann mich gut in sie reinversetzen, ich war auch schon in ihrer Lage.
    Meine Begründung ist deiner ziemlich ähnlich. Die Unterschiede zwischen dem Leben in afrikanischen Slums und dem einer 15- jährigen Amerikanerin/ Deutschen/ etc. sind einfach zu groß um sie vergleichen zu können.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sevilla
    antwortet
    Zitat von desconocida Beitrag anzeigen
    Klar, aber weil du geschrieben hast, da es deine Meinung ist und man die nicht ändern wird, wirst du jetzt nix mehr schreiben.
    Aber man kann doch diskutieren, ohne seine Meinung ändern zu wollen.
    Diskutieren werde ich natürlich weiter. Hast mich wahrscheinlich falsch verstanden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • desconocida
    antwortet
    Zitat von Sevilla Beitrag anzeigen
    Ich diskutiere auch.
    Klar, aber weil du geschrieben hast, da es deine Meinung ist und man die nicht ändern wird, wirst du jetzt nix mehr schreiben.
    Aber man kann doch diskutieren, ohne seine Meinung ändern zu wollen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sevilla
    antwortet
    Zitat von desconocida Beitrag anzeigen
    @Sevilla
    Wieso, ist doch nur ne einfache Diskussion? Dagegen spricht doch nix.
    Ich diskutiere auch.

    Einen Kommentar schreiben:


  • desconocida
    antwortet
    @Sevilla
    Wieso, ist doch nur ne einfache Diskussion? Dagegen spricht doch nix.

    @blablablaxD
    Sowas sagen nur Menschen, die keine Ahnung haben, wie man sich in so einer Situation fühlt.
    Manchmal gibt es eben keinen Ausweg. So einfach ist das.
    Zuletzt geändert von desconocida; 09.12.2012, 20:45.

    Einen Kommentar schreiben:


  • blablablaXD
    antwortet
    Amandas Familie weint jeden Tag,sie sind die,die mir leid tun. Es gibt immer einen anderen Weg,sie hat sich halt für den entschieden.Mich regt es auf,dass manche Menschen sich nichts mehr wünschen als zu leben & es nicht können und sie ihr Leben einfach so wegwirft.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sevilla
    antwortet
    Lasst es doch ihre Meinung sein, mein Gott. Es sterben nun mal viele Leute. Und dass sie jetzt tot ist, kann man auch nicht ändern. Und warum sollte es bitte daneben sein, wenn man behauptet, dass in Afrika Kinder sterben? Das ist nun mal die Wahrheit. Darüber macht sich auch keiner Gedanken, aber um ein normales Mädchen, dass sich selbst umbringt, schon? Mobbing ist schlimm und keiner hat geschrieben, dass es einfach für die Person ist. Tut mir Leid, aber für diesen Wirbel habe ich kein Verständnis. Ist und bleibt meine Meinung dazu. Und mehr brauche ich auch nicht mehr zu schreiben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • xStarshinex
    antwortet
    Wie kann man auf Toten so rumhacken, wie es manche tun. Es ist so tragisch, wenn ein Mensch keinen Ausweg mehr sieht. Und zwar bei jedem.
    Und meiner Meinung nach, hat sie nicht Schuld daran.

    Einen Kommentar schreiben:


  • desconocida
    antwortet
    Zitat von dieMusik Beitrag anzeigen
    Es ist zwar sehr traurig, allerdings verstehe ich den Wirbel darum nicht wirklich. Nur den Vergleich mit den afrikanischen Kindern finde ich ziemlich daneben.
    Nehm ich so hin, wenn du begründen kannst wieso.
    Das wird doch immer als Beispiel genommen. 'Führ dich nicht so auf, in Afrika verhungern grad Kinder.'
    Toll, na und? Natürlich ist das wahnsinnig traurig, aber so ist das nunmal. Nix von heile heile Welt.
    Und während in Afrika, ein Kontinent, zu dem ich absolut keinen Bezug hab und wo ich noch nie war, Leute umkommen, bringt sich hier ein 15jähriges Mädchen um, weil sie so verzweifelt ist. Ich kann mich gut in sie reinversetzen, ich war auch schon in ihrer Lage.

    Zitat von MaditaP Beitrag anzeigen
    Und ich würde mich fargen, wie der Täter jertzt drauf ist!? Der weollte ja wahrscheinlich auch nicht auf ihren Tod hinaus. (Nein ich nehme das Arschloch nicht in Schutz)
    Ich kann dir genau sagen, was so ein Mensch denkt.
    Nämlich, dass es nicht seine Schuld war, dass sie sich umgebracht hat, weil es für die meistens nicht so aussieht, wie als wären ihre Taten so schlimm gewesen, dass sie sich deshalb das antut.
    Zuletzt geändert von desconocida; 09.12.2012, 20:02.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MaditaP
    antwortet
    Ich hab es an dem Tag nach dem es das ertse mal in den deutschen Nachrrichten verröffentliht wurde in einer Werbepause gehört. Da wurde kurz auf ihr Video angespielt und sie haben gesagt: Es schokiert uns alle sehr, was mit Amanda Todd passiert ist. Es hat mich so überlst geschockt und ich musste bei dem Video auch heulen.

    Ich frag mich auch bei den leuten, die sie nach ihrm ertsen Selbstmordversuch deswegen gemobbt haben was bei denen schief ist.

    Und ich würde mich fargen, wie der Täter jertzt drauf ist!? Der weollte ja wahrscheinlich auch nicht auf ihren Tod hinaus. (Nein ich nehme das Arschloch nicht in Schutz)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Omakuchen
    antwortet
    Alleine schon wenn ich diesen Namen höre könnte ich auszucken !
    Sie is nicht die erste auf der Welt die so eine Scheiße macht verdammt. Jaja sie wurde gemobbt, sie ist arm, sie hatte keine Freunde, die Menschen sollte in der Hölle landen die ihr das zugefügt haben... Versteh ich alles, aber verdammt es gibt noch vie viel schimmere Selbstmordopfer um die sich auch keiner schert !Heut zu Tage wird auch jede Scheiße nur wegen Geld veröffentlicht. -.-

    Einen Kommentar schreiben:


  • dieMusik
    antwortet
    Es ist zwar sehr traurig, allerdings verstehe ich den Wirbel darum nicht wirklich. Nur den Vergleich mit den afrikanischen Kindern finde ich ziemlich daneben.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X