Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daniel Küblböck vermisst, höchstwahrscheinlich tot. :(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    die mutter einer mitschülerin hat sich vorn zug geschmissen, das hatte wirklich niemand kommen sehen. evtl hat man geahnt, dass irgendwas nicht stimmt aber bei wem tuts das nicht, da konntest du echt niemandem n vorwurf machen.

    in dem fall würde ja zu ähnlich drastischen mitteln gegriffen. da angehörigen irgendwelche vorwürfe zu machen find ich ziemlich eklig. ich denke denen wird schon ordentlich shiete gehen, da kannst dich bestimmt nicht mit ner fetten spende wieder glücklich kaufen

    Kommentar


      #47
      Etliche Verkehrsunfälle, bei denen jemand frontal in den Gegenverkehr fährt, sind zum Beispiel geplante Selbstmorde.

      Übrigens habe ich niemanden den Vorwurf gemacht, nicht genügend Hilfsangebote finanziert zu haben (das mit der Finazierung ist ohnehin laut Beitrag #40 rein spekulativ), sondern ich habe lediglich angemerkt, dass Geld wohl besser in vorherige Hilfe angelegt ist als in (eventuell vermeidbare) Rettungsaktionen. Prävention ist immer sinnvoller als erst dann einzugreifen, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist.

      Deine Argumentation, einen Mangel an Prävention als persönlichen Vorwurf anzusehen zeigt übrigens deutlich deine Geisteshaltung. Eigentlich schade.
      In der Sonne der untergehenden Kultur werfen selbst Zwerge lange Schatten - Karl Kraus

      Kommentar


        #48
        Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
        Deine Argumentation, einen Mangel an Prävention als persönlichen Vorwurf anzusehen zeigt übrigens deutlich deine Geisteshaltung. Eigentlich schade.
        die da wäre?

        Kommentar


          #49
          Hinweis: Wenn Du oder eine Dir nahestehende Person von Suizid-Gedanken betroffen ist, wende Dich bitte an die Telefon-Seelsorge unter der Telefonnummer 0800 111 0 111 (Deutschland), 142 (Österreich), 143 (Schweiz).
          Zuletzt geändert von sanddorn; 20.09.2018, 22:41.

          Kommentar


            #50
            Ich gebe dir Recht, natürlich wäre das Geld präventiv besser investiert gewesen. Aus genannten Gründen ist sowas aber nicht immer möglich und funktioniert auch nicht immer. Nun ist es aber schon geschehen und wie schon gesagt, ist das Ganze eh reine Spekulation. Wir wissen nicht, wie das Ganze vonstatten gegangen ist, sich da jetzt in Spekulationen zu verfangen und sich um Kopf und Kragen zu diskutieren, ändert auch nichts daran. Ich wollte lediglich zeigen, dass man das Ganze auch in einem anderen Blickwinkel betrachten kann.

            Kommentar


              #51
              Was mich an dieser ganzen Berichterstattung stört, ist diese Scheinheiligkeit. Da wird immer geschrieben dass ja eigentlich niemals über Selbstmord berichtet wird und nur in Ausnahmefällen. Sogar eine Telefonnummer für Hilfe wird angegeben.

              Aber dann schlachten sogar etablierte Medien dieses Thema voll aus. Da werden Bilder gezeigt wo er in Frauenkleider herumläuft. Und das er auf dem Schiff randaliert hat und sogar das Zimmer wechseln mußte

              Kommentar


                #52
                Zitat von Luca97 Beitrag anzeigen
                Was mich an dieser ganzen Berichterstattung stört, ist diese Scheinheiligkeit. Da wird immer geschrieben dass ja eigentlich niemals über Selbstmord berichtet wird und nur in Ausnahmefällen. Sogar eine Telefonnummer für Hilfe wird angegeben.

                Aber dann schlachten sogar etablierte Medien dieses Thema voll aus. Da werden Bilder gezeigt wo er in Frauenkleider herumläuft. Und das er auf dem Schiff randaliert hat und sogar das Zimmer wechseln mußte
                Ja und warum machen die das? Ganz einfach: Weil es GELD BRINGT, wegen gar nichts anderem. :-)

                Kommentar


                  #53
                  Zitat von Doris Beitrag anzeigen

                  Ja und warum machen die das? Ganz einfach: Weil es GELD BRINGT, wegen gar nichts anderem. :-)
                  Geld zumindest für den Augenblick. Kurz darauf hatte die Bild Titelseite ja dann schon wieder andere, "wichtigere" Schlagzeilen.
                  Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

                  Kommentar


                    #54
                    ja, weil der Drops schon abgelutscht ist, nicht mehr aktuell ist, und die anderen sachen somit wieder mehr Kohle bringen ;-)

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X