Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Die "alte" Avril - neues Album.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die "alte" Avril - neues Album.

    So. Letztendlich gibt es nach der ersten Single von Avril Lavigne nun auch die Kostproben für ihr Album Goodbye Lullaby, dass am 4.3. kommt. Alle haben sich immer beschwert, dass sie die "alte" Avril wiederhaben wollen. Mich würde interessieren, ob das, was ich als alte Avril empfinde von euch auch so empfunden wird. Also sagt's mir.

    YouTube - Goodbye Lullaby Snippets

    #2
    Ich mochte weder ihre alten Songs mit der "alten" Avril, noch ihre neueren Stücke.

    Kommentar


      #3
      Ich mochte ihre alten Stücke und ihr Verhalten früher auch um einiges lieber. Aber was soll man machen, Menschen verändern sich und schlecht sind die neuen Lieder auch nicht, ich finde nur sie ist ein wenig "fake" geworden.

      Kommentar


        #4
        Ja, es klingt wie früher, aber sie ist es irgendwie nicht mehr. Deshalb muss ich Kaktus Recht geben: Es fühlt sich ein bisschen "fake" an. Ich find die Lieder okay, aber es ist nicht das gleiche wie früher. Früher mochte ich einige Lieder von ihr ziemlich gerne, allerdings muss ich auch sagen, dass es mittlerweile irgendwie nicht mehr meinem Geschmack entspricht ^^

        Kommentar


          #5
          Früher so mit ihrem ersten Album hat sie noch was dargestellt, aber mittlerweile hör ich andere Musik und ich mag ihren neuen Stil nicht. Wobei das neue Album wohl doch eher wieder etwas "back to the roots" ist.

          Kommentar


            #6
            Früher mochte ich Avril total. Aber ab ihrem 3ten Album fand ich's einfach nur noch doof. Sie ist irgendwie so "gewöhnlich" und so wie jeder andere Popstar geworden und naja das war einfach nichts mehr für mich. Mittlerweile hat sich mein Musikgeschmack total verändert und naja ich höre kaum noch sowas in der richtung. Obwohl so wie sich das anhört ist es wirklich ein bisschen so wie die "alte" Avril.

            Kommentar

            Lädt...
            X