Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Gesangsunterricht wüeder doch nicht mal etwas helfen, oder?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gesangsunterricht wüeder doch nicht mal etwas helfen, oder?

    Hallo, ihr Lieben. (:
    Wisst ihr, ich singe gerne und immer falsch. Das liegt aber eigentlich nur daran das rein gar kein musikalisches Gehör besitze. Ich höre es einfach nicht, wenn ich falsch singe. Bei anderen höre ich es jedoch meistens schon.
    Wenn ich jetzt rein theoretisch Gesangsunterrichts nehmen würde, würde das doch dann eigentlich auch keinen Unterschied machen, oder was sagt ihr?
    Gibt es hier noch jemand mit diesem Problem? Dagegen kann man doch eigentlich nichts tun oder meint ihr etwas anderes?
    Zuletzt geändert von SuperStella; 26.07.2010, 19:52.

    #2
    ich kann auch nicht soo besonders gut singen.. ich hör auch nicht ob ich schief singe oder so.. aber wenn man sich ein oder beide ohren zuhält, hört man sich wie man sich für andere anhört.. ich kann so meist besser beurteilen ob ich schief singe oder nicht.

    Kommentar


      #3
      oh doch natürlich !
      Gesangsunterricht kann sogar sehr viel bringen , ich bin der Meinung im Prinzip kann jeder singen , man muss es nur richtig lernen .

      Und Singen ist auch nicht gleich singen und hat auch nicht nur damit etwas zu tun ob man schief oder "richtig" singt . Singen ist viel , viel , viel mehr

      Kommentar


        #4
        Zitat von Schokokex Beitrag anzeigen
        oh doch natürlich !
        Gesangsunterricht kann sogar sehr viel bringen , ich bin der Meinung im Prinzip kann jeder singen , man muss es nur richtig lernen
        Das stimmt zwar, aber wenn jemand absolut kein Gehör für Tonhöhen hat, wird es sehr sehr mühsam, sich das anzutrainieren.

        Kommentar


          #5
          Zitat von RosaPummelfee Beitrag anzeigen
          Das stimmt zwar, aber wenn jemand absolut kein Gehör für Tonhöhen hat, wird es sehr sehr mühsam, sich das anzutrainieren.
          Das stimmt , aber wenn man Spaß dabei hat , why not ?!

          Kommentar


            #6
            Ich würde ja auch gerne Gesangsunterricht nehmen, aber das möchte ich dem Lehrer nicht antun.

            Kommentar


              #7
              Zitat von SuperStella Beitrag anzeigen
              Hallo, ihr Lieben. (:
              Wisst ihr, ich singe gerne und immer falsch. Das liegt aber eigentlich nur daran das rein gar kein musikalisches Gehör besitze. Ich höre es einfach nicht, wenn ich falsch singe. Bei anderen höre ich es jedoch meistens schon.
              Wenn ich jetzt rein theoretisch Gesangsunterrichts nehmen würde, würde das doch dann eigentlich auch keinen Unterschied machen, oder was sagt ihr?
              Gibt es hier noch jemand mit diesem Problem? Dagegen kann man doch eigentlich nichts tun oder meint ihr etwas anderes?
              Mach mal ne aufnahme und guck wie du singst

              Kommentar


                #8
                Zitat von Schokokex Beitrag anzeigen
                oh doch natürlich !
                Gesangsunterricht kann sogar sehr viel bringen , ich bin der Meinung im Prinzip kann jeder singen , man muss es nur richtig lernen .
                ja da hast du eig. recht wenn man übt übt übt dan gewöhnst du dich an singen dann hast du keine probleme mehr

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von SuperStella Beitrag anzeigen
                  Hallo, ihr Lieben. (:
                  Wisst ihr, ich singe gerne und immer falsch. Das liegt aber eigentlich nur daran das rein gar kein musikalisches Gehör besitze. Ich höre es einfach nicht, wenn ich falsch singe. Bei anderen höre ich es jedoch meistens schon.
                  Wenn ich jetzt rein theoretisch Gesangsunterrichts nehmen würde, würde das doch dann eigentlich auch keinen Unterschied machen, oder was sagt ihr?
                  Gibt es hier noch jemand mit diesem Problem? Dagegen kann man doch eigentlich nichts tun oder meint ihr etwas anderes?
                  Du kannst es lernen. Wenn du eine schöne Stimme hast und nur die Töne nicht/falsch triffst ist es reine Übungssache.

                  Ich bin seit 4 JAhren im Chor und anfangs war Töne treffen und Stimmhalten überhaupt nicht mein Ding - oder besser gesagt: ich konnte es nicht.

                  Aber jetzt als ich mit dieser Schule fertig bin, hat meine Chorleiterin mich sehr gelobt und meinte zu was für einer schönen Alt-Stimme ich es gebracht habe.

                  Kommentar


                    #10
                    natürlich hiflt gesangsunterricht!
                    Dafür ist hast du ja den lehrer, der dich darauf hinweist wie du es richtig machst
                    ich nehm selbst gesangsunterricht : )

                    Ausserdem lernst du noch das richtige Atmen und Stützen, was extrem wichtig ist um deine Stimmbänder und co. gesund zu halten

                    Kommentar


                      #11
                      Danke für die Antworten. (:
                      Ich glaube, ich werde mir die Meinung eines Gesangslehrers einholen.

                      Kommentar


                        #12
                        Man muss schon das Talent haben. Dort lernt man ja eigentlich die Tonleiter ( ?) und das sollte das ' falsch singen ' ( wenn du damit falsche töne meinst ) kontrollieren.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X