Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei welchen Liedern fangt ihr sofort zu weinen an?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bei welchen Liedern fangt ihr sofort zu weinen an?

    Hey,
    Ich glaub das kennt jeder, bei bestimmten liedern muss man einfach heulen. Schon nach n paar sekunden geht das garnichts mehr...
    Welche Lieder sind das bei euch?

    #2
    Nur zu Besuch - Toten Hosen

    Kommentar


      #3
      Also "hearing voices" und "Tears of an Angel" finde ich ja sehr traurig.
      YouTube - Edward/Bella - Hearing voices
      YouTube - Tears of an Angel - Edward
      Ja, die twilight Bilder sind doof, einfach ignorieren.

      Aber richtig an zu weinen und das sofort fange ich an bei "Time to say goodbye"
      YouTube - Time to say goodbye Sarah Brightman Andrea Bocelli
      und
      noch viel heftiger bei "Nur zu Besuch"
      http://www.youtube.com/watch?v=sOzMWu0awMY
      Da kribbelt es sofort bei mir, mein herz fühlt sich schwer an und die Tränen schießen mir sofort in die Augen
      Zuletzt geändert von VerrueckteBunteErdbeere; 15.07.2009, 22:24.

      Kommentar


        #4
        Geile Zeit von Juli.

        Ich weiß nicht warum, aber dieses Lied depremiert mich sehr.

        Kommentar


          #5
          YouTube - Pay It Forward (ending)

          Kommentar


            #6
            YouTube - Evanescence - Missing
            irgendwie macht es mich einfach traurig...

            Kommentar


              #7
              Die letzte Bahn -Silbermond
              Crystal - Mando Diao

              Kommentar


                #8
                da gibt es eigentlich nicht so viele bei mir aber schon einige... mir fallen aber nicht alle gerade ein meistens ist es gar nicht wegen dem text, sondern überwiegend wegen erinnerungen... unfaithful von rihanna... böhse onkelz- erinnerungen (da ist es alles, nur nicht das video und die musik selbst ) und feel so bad und sowas halt

                Kommentar


                  #9
                  Ich fang irgendwie nie an zu weinen, wenn ich (traurige) Lieder hör. Ich weiß auch nicht warum. Nur manche Lieder von den Toten Hosen berühren mich ziemlich oder auch Beth von Kiss, aber sonst eigentlich gar nicht

                  Kommentar


                    #10
                    Ich fang auch nicht an zu weinen.. aber die lieder machen mich sooo traurig

                    No air - jordin sparks

                    escape - Enrique Iglesias

                    The Rose - Dj Boonie

                    Kommentar


                      #11
                      Sarah McLachlan - Angel
                      Juli - November
                      Juli - Regen und Meer
                      Nelly Furtado - Try
                      Stacie Orrico - Strong enough
                      Stacie Orrico - Dear friend
                      Evanescence - My Immortal
                      Evanescence - You
                      Evanescence - Forgive me
                      Evanescence - Good enough
                      Rascall Flatts - What hurts the most
                      A Fine Frenzy - Almost lover
                      Glashaus - Wenn das Liebe ist
                      Glashaus - Trost
                      Kelly Clarkson - Because of you
                      Maxwell - This Women's work
                      Silbermond - Kartenhaus
                      Söhne Mannheims - Geh davon aus
                      3 Doors Down - Here without you
                      3 Doors Down - Let me go

                      Und noch ne Menge anderer Lieder

                      Kommentar


                        #12
                        everytime-BRITNEY SPEARS

                        das erinnert mich an die zeit in der mich mein ex wie den letzten dreck behandelt hat...

                        Kommentar


                          #13
                          Habe glaube ich zweimal zu einem Lied geweint,
                          beim ersten Mal war es "Goodbye my Lover" von James Blunt, das lag allerdings nicht am Lied, sondern am AMV, das jemand dazu gemacht hat.
                          Später habe ich zu "Family Portrait" von Pink geweint, allerdings eher zum Video, als sich meine Eltern getrennt haben, dieses glückliche Kind im Fernseher hat mich total berührt.

                          Kommentar


                            #14
                            bei happy ending von mika wär hätte das gedacht.. dieses lied ist einfach mit erinnerungen aus einer nicht ganz ein fachen zeit geprägt...

                            dann bei because of you von kelly clarkson das lied hab ich oft gehört als ich eine freundin verloren habe..

                            ach ja und bei cry von rihanna.. weil deie melodie einfach so traurig is..

                            bei mir ist es oft so wenn ich in einer schweren zeit ein lied höhre verbinde ich das mit dem geschehenen.. wenn ich das lied dann später wieder anhöhre kommen alle erinnerungen wieder hoch...
                            Zuletzt geändert von happyending; 16.07.2009, 21:09.

                            Kommentar


                              #15
                              Punisher - My heart will go on :O


                              GEILER TEXT !! ♥

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X