Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei welchen Filmen müsst ihr weinen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schlußszene aus "der englische Patient"
    Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
    Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
    »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
    Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
    Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
    "Amüsant!" (Karl Lagerfeld)

    Kommentar


      Mhm. Musste noch nie bei nem Film weinen, obwohl ich sonst ein relaltiv emotionaler Mensch bin.

      Kommentar


        The Notebook. Ich hab Rotz und Wasser geheult

        Kommentar


          König der Löwen
          Bambi
          Cap & Capper
          Black Beauty
          Hachiko
          Marley & ich
          Das Schicksal ist ein mieser Verräter

          Da kommt es schon mal vor, dass ich Rotz und Wasser heule.

          Kommentar


            Das schicksal ist ein mieser verräter

            Kommentar


              Beim Ende von Bambi 2...

              Kommentar


                briefe an meine schwester
                herzblut
                titanic

                Kommentar


                  "Beim Leben meiner Schwester" immer wieder aufs neue, wenn der Junge stirbt und am Ende.
                  "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" an locker drei Stellen
                  "Wie ein einziger Tag" am Ende.

                  und in etlichen anderen filmen, aber das sind so die wo ich meistens weine

                  Kommentar


                    Eigentlich muss ich ziemlich selten weinen bei Filmen. Wenn es um Menschen geht sehr selten, aber sobald ein Tier stirbt oder so muss ich heulen

                    Kommentar


                      Zitat von Jojokaninchen Beitrag anzeigen
                      Eigentlich muss ich ziemlich selten weinen bei Filmen. Wenn es um Menschen geht sehr selten, aber sobald ein Tier stirbt oder so muss ich heulen
                      Oh da stimme ich dir voll und ganz zu :P

                      Kommentar


                        Nur mit dir T_T

                        Kommentar


                          Im Film "Der Mythos" mit Jackie Chan als die Prinzessin sich weigert, mit Jack aus der Höhle zu fliehen. Und dass obwohl alles um sie herum am einstürzen ist. Sie glaubt halt immer noch an ihren Geliebten, der natürlich niemals mehr zu ihr kommen wird. Das ist sehr traurig, weil sie so ihre Chance verpasst.
                          Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

                          Kommentar


                            Eigentlich gar keinen, aber als ich klein war saß ich bei Lilo & Stitch heulend unterm Tisch.

                            Kommentar


                              Titanic, jedes Mal egal wie oft ich den angucke. So ein schöner Film

                              Kommentar


                                Zitat von Sonnenschnee Beitrag anzeigen
                                Eigentlich gar keinen, aber als ich klein war saß ich bei Lilo & Stitch heulend unterm Tisch.
                                Wie süß.

                                Mich haben nicht allzu viele Filme zu Tränen gerührt. Das Ende des Films A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn fand ich emotional und rührend, sodass meine Tränendrüsen aktiviert wurden. Our Happy Time (auch bekannt als Maundy Thursday), A Moment to Remember und Nokan – Die Kunst des Ausklangs haben denselben Effekt erzielt. Das Ende von Slumdog Millionär hat mich nicht zum Weinen gebracht, aber diese gottverdammt wunderschöne Musik hat meine Seele berührt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X