Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Team Edward oder Team Jacob?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Team Edward oder Team Jacob?

    so mädels
    seid ihr für team edward?
    oder für team jacob?

    erklärt mal bitte WARUM ihr für wen seid weil ich möchte endlich mal verstehen wie man nur für edward sein kann ^^ klingt komisch aber für mich war jake immer schon der held. edward ist doch langweilig, schnulzig, ein weichei (zumindest wie es in "biss zur mittagsstunde" ist). jake ist hübsch, muskulös, ein guter freund, fröhlich ...

    jo das ist meine meinung. ^^

    vicky
    198
    Team Edward
    54,04%
    107
    Team Jacob
    48,48%
    96

    #2
    ich bin im team edward er sieht besser aus, ist höflicher, nicht so ein muskelpaket wie jakob, und ist reicher ich verstehe ja gar nicht, wie man für jakob sein kann, ich kann ihn gar nicht leiden. (zumindest den schauspieler)

    Kommentar


      #3
      team edward obwohl ich jake im buch anfangs viel sympathischer fand, das hat sich dann aber geändert... ich mag edward weil er im buch viel hübscher, höflicher undso beschrieben war, als schauspieler finde ich beide nicht besonders hübsch.

      (das edward reich ist finde ich ist kein grund.)

      Kommentar


        #4
        1.mag ich Robert mehr als Taylor.
        2.ist ein Vampir irgendwie aufregender als ein Werwolf
        3.wird Edward hübscher und höflicher und geheimnis´volelr beschrieben

        Kommentar


          #5
          Edward. Für mich gehören Edward und Bella einfach zusammen. Deswegen stört da ein dritter nur und deswegen mag ich Jacob nicht.

          Kommentar


            #6
            Definitiv Team Jacob.
            Seit dem Film hat man mir meine Traumvorstellung von Edward zerstört und habe nun immer diesen hässlichen Dingsda vor Augen, wenn ich etwas über Edward lese.
            Außerdem ist Jacob muskulöser,heißer,aufregender und sympathischer. Find ich zumindest.

            Kommentar


              #7
              ach ja eine hab ich noch vergessen: bella.
              die ist ja die allerschlimmste -.- hat zwei traumtypen und führt sich so auf. okee ich bin am meisten saua dass sie sich nich endlich für jake entscheidet. im 2. band, als alice sie mit zu den volturi genommen hat und jake tränen beim abschied in den augen hatte - spätestens da hätte ich zu ihm gehalten oO ^^

              Kommentar


                #8
                Zitat von 2TicketsToParadise Beitrag anzeigen
                Definitiv Team Jacob.
                Seit dem Film hat man mir meine Traumvorstellung von Edward zerstört und habe nun immer diesen hässlichen Dingsda vor Augen, wenn ich etwas über Edward lese.
                Außerdem ist Jacob muskulöser,heißer,aufregender und sympathischer. Find ich zumindest.
                Das kann ich nur so unterschreiben.





                Mehr muss ich ja wohl nicht sagen,oder?

                Kommentar


                  #9
                  team edward, weil jacob sich früher oder später auf wen geprägt hätte und bella dann verlassen hätte

                  und weil edward bella über alles liebt

                  Kommentar


                    #10
                    Team Jacob auf jeden Fall (:
                    .. Sich Muskeln aufmalen lassen, statt sich, wie Taylor 17 Kilo Muskelmasse anzutrainieren macht mir auch den Schauspieler unsympathischer, jedenfalls vom Äußeren.

                    Kommentar


                      #11
                      Team Jacob!!!
                      Mir war von anfang an Jacob viel sympathischer, er ist einfach so offen & fröhlich und sieht (im film) auch viel heißer aus als Edward... Also ich hätte mich in allen Fällen für ihn entschieden

                      Kommentar


                        #12
                        Team "Sag-mal-habt-ihr-denn-nichts-besseres-zu-tun"

                        Ich mein ich hab die Bücher auch daheim und les sie hin und wieder mal, aber der Film ist echt nicht gut (die Schauspieler, der Schnitt...ach ne ich sag nix weiter) und stimmt natürlich nicht mit dem Buch überein. Das ist ja auch nicht schlimm, ist bei keiner Verfilmung der Fall aber ist nicht gut verfilmt worden.
                        Aber das besondere an den Büchern für mich war die Beschreibung von Bellas Gefühlen und nicht Edward.

                        Edward ist besitzergreifend, egozentrisch, viel zu besorgt und einfach nur überfürsorglich.
                        Bella ist viel zu schusselig und Jacob...naja der geht.

                        Also wenn ich mich entscheiden muss: Jacob.

                        Kommentar


                          #13
                          Schwere Frage, ich glaube mal ich bin für beide Teams....obwohl,...Taylor ist schon heiß...

                          Kommentar


                            #14
                            team edward jacob find ich ned so toll.

                            Kommentar


                              #15
                              kann mich nicht entscheiden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X