Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DUNE

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Man man man bin ich gespannt.
    Der Anker für den alten Mann.

    Kommentar


      #17
      Noch eine Stunde.

      Kommentar


        #18
        "Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist."- Douglas Adams

        Kommentar


          #19
          Trailer hat mich jetzt nicht so umgehauen. Also ohne sonst irgendwas drüber zu wissen könnte man es auch für nen generischen Action-Blockbuster halten. Aber denke das liegt wohl eher am Trailer als am Film. Blade Runner 2049 hatte nen grauenhaft schlechten Trailer und der Film war trotzdem großartig.

          Selbst als Pink Floyd Fan muss ich aber sagen: ich kann's nicht mehr erwarten, dass endlich der Trend aufhört irgendwelche Covers/Remixes von Pop/Rock Songs in Trailer zu verwenden. Hängt mir sowas von zum Hals raus. (auch wenn ich es hier zumindest noch einigermaßen akzeptieren kann, so als kleines Easter Egg, weil Jodorowsky einen Pink Floyd Soundtrack wollte)

          Kommentar


            #20
            Hier nochmal auf Deutsch:



            Zitat von tmpit Beitrag anzeigen
            Also ohne sonst irgendwas drüber zu wissen könnte man es auch für nen generischen Action-Blockbuster halten.
            Find ich gar nicht so blöd. Dune ist ein schwer zu vermittelnder Stoff für ein Mainstreampublikum, da ist es naheliegend, einen effekthascherischen ersten Trailer zusammenzuschneiden.

            Ich persönlich finde den Trailer bombastisch! Nicht nur, weil der Cast schlichtweg eine Wucht ist (insbesondere Chalamet, kleiner Tipp: The King auf Netflix), sondern vor allem, weil ich jede Menge Szenen aus dem Buch direkt wieder erkannt habe. Z.B. der Gom Jabbar Test, Training mit Gurney und Körperschild, Ankunft auf Arrakis, Angriff der Sardaukar auf Arrakeen, Flug durch den Sandsturm, Pauls erste Sichtung eines Sandwurms, usw. Es fühlt sich einfach richtig an und sieht auch fast exakt so aus, wie ich es mir vorgestellt habe.

            Heute morgen habe ich gelesen, dass Warner Brothers Wonder Woman wohl nach hinten verschieben wird, weil Tenet bislang unter den Erwartungen lief und coronabedingt die Einnahmen vieler US-Kinos ausbleiben. Wird wohl nix mehr mit DUNE in diesem Jahr.
            Zuletzt geändert von KönigDesForums; 10.09.2020, 11:30.

            Kommentar


              #21
              Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
              weil Tenet bislang unter den Erwartungen lief
              Ich habe am Dienstag online 2 Plätze für Freitag Abend 20 Uhr gebucht. Stand heute: Meine 2 Plätze sind noch immer die einzigen gebuchten Plätze.
              Das mit Wonder Woman ärgert mich - Habe mich schon sehr darauf gefreut

              Kommentar


                #22
                http://www.filmstarts.de/nachrichten/18532444.html

                Mal sehen, wie es weitergeht. Wonder Woman brauch ich ehrlich gesagt nicht unbedingt, Teil 1 war halt nett anzusehen.

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
                  insbesondere Chalamet, kleiner Tipp: The King auf Netflix
                  Jap, also Chalamet gefällt mir definitiv auch richtig gut. Hatte mich ebenfalls schon in The King überzeugt.

                  Kommentar


                    #24
                    Wonder Woman ist nun übrigens offiziell verschoben. Starttermin in den USA ist der 25.12.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X