Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GNTM 2019 .... LIVE quatsch thread

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Ich könnte mir mittlerweile gut vorstellen, dass Tatjana gewinnt, was meint ihr?
    "The pessimist complains about the wind, the optimist expects it to change, the realist adjusts the sails." (William Arthur Ward)

    Kommentar


      #77
      Ich hab grade zum ersten Mal eingeschalten diese Staffel...
      Paris macht aber auch alles mit um noch iwie im Fernsehen aufzutauchen

      Kommentar


        #78
        Finde, dass Tatjana verdient weitergekommen ist, aber das mit der Wild Card bei der Entscheidung hätte sich Heidi echt sparen können. Sie hat Paris Hiltons Entscheidung maßgeblich beeinflusst, indem sie sie darüber informiert hat, dass Tatjana sonst immer gut abliefert, Lena jedoch die typische Wackelkandidatin ist. Eine wirklich schlechte Manipulation, die auch den Zuschauern auffällt.
        "The pessimist complains about the wind, the optimist expects it to change, the realist adjusts the sails." (William Arthur Ward)

        Kommentar


          #79
          Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
          Eine wirklich schlechte Manipulation, die auch den Zuschauern auffällt.
          Warum sollten die das besser machen? Solange die Zuschauer es sich gefallen lassen und Zuschauer bleiben, solange funktioniert es doch bestens.

          In der Sonne der untergehenden Kultur werfen selbst Zwerge lange Schatten - Karl Kraus

          Kommentar


            #80
            Wie Lena geheult hat beim Rauswurf lol hat bestimmt schon Sachen für 100.000€ auf Rechnung bestellt und kann's jetzt nicht zahlen

            Kommentar


              #81
              Zitat von Cheekyside Beitrag anzeigen
              Wie Lena geheult hat beim Rauswurf lol hat bestimmt schon Sachen für 100.000€ auf Rechnung bestellt und kann's jetzt nicht zahlen
              Gott evtl bin ich gemein aber das war das lustigste ugly crying was ich seit langem gesehen habe...

              Kommentar


                #82
                OT aber Anna Maria Damm hat ein Baby bekommen
                erinnert sich noch wer an die 8. Staffel

                Kommentar


                  #83
                  Zitat von Alpenluder Beitrag anzeigen
                  OT aber Anna Maria Damm hat ein Baby bekommen
                  erinnert sich noch wer an die 8. Staffel
                  Ja, ich erinnere mich daran, aber das sind keine wirklichen News, denn ihr Baby wird in 5 Wochen schon ein Jahr alt....
                  "The pessimist complains about the wind, the optimist expects it to change, the realist adjusts the sails." (William Arthur Ward)

                  Kommentar


                    #84
                    Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                    Warum sollten die das besser machen? Solange die Zuschauer es sich gefallen lassen und Zuschauer bleiben, solange funktioniert es doch bestens.
                    Stimmt schon, aber nur deshalb jetzt die Show zu boykottieren fände ich persönlich etwas übertrieben. Es ist ja auch jedem bewusst, dass GNTM zu grossen Teilen inszeniert ist, es kommt eben auf den Unterhaltungsfaktor an. Diese Aktion von Heidi war halt irgendwie unnötig meiner Meinung nach.
                    "The pessimist complains about the wind, the optimist expects it to change, the realist adjusts the sails." (William Arthur Ward)

                    Kommentar


                      #85
                      Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
                      Stimmt schon, aber nur deshalb jetzt die Show zu boykottieren fände ich persönlich etwas übertrieben. Es ist ja auch jedem bewusst, dass GNTM zu grossen Teilen inszeniert ist, es kommt eben auf den Unterhaltungsfaktor an.
                      Boykottieren ist vielleicht der falsche Begriff. Um solche Medienformate zu boykottieren sind sie mir schlicht und einfach zu unwichtig. Ich schaue sie mir nicht an, weil ich kein Interesse an musikalischen Pseudo-Talenten habe. Will ich junge Talente sehen, dann schaue ich mir an, was der Klassikbereich zu bieten hat. Da gibt es voll ausgebildete Talente, während in den entsprechenden Medienshows Gleichaltrige mit Mitleidsbonus un allem Drumunddran präsentiert werden, damit man sie für musikalische Hoffnungsträger hält. Verglichen mit den echten Tallenten ist der Zug für diese bereits längst abgefahren. Warum sollte ich mir solch ein drittklassiges Spektakel freiwillig antun?

                      Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
                      Diese Aktion von Heidi war halt irgendwie unnötig meiner Meinung nach.
                      Vielleicht sind es aber gerade diese Art Aktionen, welche solch ein Format für ihre Zielgruppe interessant machen. Letztendlich ist es wie beim Wrestling. Alles ist inszeniert und je weltfremder der Selbstzerfleichungsmechanismus abläuft, desto erfolgreicher scheint die jeweilige Show zu sein. Ich für meinen Teil brauche so etwas nicht.

                      In der Sonne der untergehenden Kultur werfen selbst Zwerge lange Schatten - Karl Kraus

                      Kommentar


                        #86
                        Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
                        Ja, ich erinnere mich daran, aber das sind keine wirklichen News, denn ihr Baby wird in 5 Wochen schon ein Jahr alt....
                        sry bin nicht so up to date. hab mich trotzdem gefreut

                        Kommentar


                          #87
                          Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                          Boykottieren ist vielleicht der falsche Begriff. Um solche Medienformate zu boykottieren sind sie mir schlicht und einfach zu unwichtig. Ich schaue sie mir nicht an, weil ich kein Interesse an musikalischen Pseudo-Talenten habe. Will ich junge Talente sehen, dann schaue ich mir an, was der Klassikbereich zu bieten hat. Da gibt es voll ausgebildete Talente, während in den entsprechenden Medienshows Gleichaltrige mit Mitleidsbonus un allem Drumunddran präsentiert werden, damit man sie für musikalische Hoffnungsträger hält. Verglichen mit den echten Tallenten ist der Zug für diese bereits längst abgefahren. Warum sollte ich mir solch ein drittklassiges Spektakel freiwillig antun?
                          GNTM hat zwar mit Musiktalenten recht wenig zu tun, aber ich denke mal, man kann deinen Beitrag auch aufs Modeln übertragen... Es ist eben in erster Linie eine Unterhaltungsshow und jedem der die Sendung anschaut sollte bewusst sein, dass das was gezeigt wird nur wenig mit dem Modelalltag zu tun hat. Es geht auch nicht nur darum, Talente zu fördern, sondern natürlich ist das ein oder andere Mädchen aufgrund des Unterhaltungsfaktors mit von der Partie.

                          Vielleicht sind es aber gerade diese Art Aktionen, welche solch ein Format für ihre Zielgruppe interessant machen. Letztendlich ist es wie beim Wrestling. Alles ist inszeniert und je weltfremder der Selbstzerfleichungsmechanismus abläuft, desto erfolgreicher scheint die jeweilige Show zu sein. Ich für meinen Teil brauche so etwas nicht.
                          Hm, also ich schaue die Sendung eigentlich nur weil mich die Fotoshootings interessieren und weil gelegentlicher Zickenkrieg eben doch unterhaltsam ist, dabei ist mir natürlich klar, dass dies inszeniert bzw. bewusst so zusammengeschnitten ist um den Unterhaltungsfaktor zu erhöhen.
                          Die Aktion von Heidi die ich angesprochen habe, hat nun aber meiner Meinung nach nicht den Unterhaltungsfaktor erhöht, sondern war eben ein ziemlich billiger Täuschungsversuch - und ein unnötiger noch dazu, denn es gibt keinen Grund warum Heidi die Entscheidung nicht selbst hätte treffen können.
                          Was du mit Selbstzerfleischungsmechanismus meinst ist mir jetzt irgendwie nicht so ganz klar?

                          "The pessimist complains about the wind, the optimist expects it to change, the realist adjusts the sails." (William Arthur Ward)

                          Kommentar


                            #88
                            Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
                            GNTM hat zwar mit Musiktalenten recht wenig zu tun, aber ich denke mal, man kann deinen Beitrag auch aufs Modeln übertragen...
                            Genauso habe ich es gemeint, stellvertretend für alles diese Formate. Dabei ist es vollkommen egal, ob Modeln, Musik oder was auch immer. Die echte Realität dieser Branchen wird masslos ins Sensationelle erhöht und eine der Haupttriebfedern für das Anschauen wird wohl die Schadenfreude sein.

                            Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
                            Die Aktion von Heidi die ich angesprochen habe, hat nun aber meiner Meinung nach nicht den Unterhaltungsfaktor erhöht, sondern war eben ein ziemlich billiger Täuschungsversuch - und ein unnötiger noch dazu, denn es gibt keinen Grund warum Heidi die Entscheidung nicht selbst hätte treffen können.
                            Da bin ich anderer Meinung. Ok, für dich steigert es den Unterhaltungsfaktir nicht (was ich absolut nachvollziehen kann). Damit bewegst du dich aber meiner Meinung nach schon deutlich über dem Niveau der eigentlichen Zielgruppe, für die Unterhaltung und Schadenfreude mehr oder weniger das Gleiche sind.

                            Zitat von MyAustralia Beitrag anzeigen
                            Was du mit Selbstzerfleischungsmechanismus meinst ist mir jetzt irgendwie nicht so ganz klar?
                            Die Akteure machen sich mehr oder weniger freiwillig nicht nur zum Affen, sondern weitgehend von Mechanismen anhängig, welchen sie auf Dauer nicht gewachsen sind und werden temporär zu Publikumslieblingen, welche je nach Inszenierung auch wieder blitzschnell fallengelassen werden können. Für die eigene Karriereplanung ist dies keineswegs immer förderlich und ein Grossteil der Akteure wird dabei mehr oder weniger verheizt.

                            Möchte man anschliessen ausserhalb dieser Medienwelt etwas machen, dann wird man meist durch eine Brille betrachtet, durch welche man eigentlich eher nicht betrachtet werden möchte.
                            In der Sonne der untergehenden Kultur werfen selbst Zwerge lange Schatten - Karl Kraus

                            Kommentar


                              #89
                              Die ersten 2-3 Folgen habe ich dieses Jahr noch so nebenbei laufen lassen, aber es war so langweilig, dass ich mich nicht nochmal aufraffen konnte, irgendeine Folge zu schauen. Noch nicht einmal ausschnittweise.
                              Irgendwie finde ich die Kandidatinnen auch nicht mehr wirklich interessant. Oder es liegt an den Shootings.

                              Vielleicht schaue ich gegen Ende der Staffel noch mal rein, wenn es nur noch 3-5 Kandidatinnen gibt. Mal sehen.

                              Kommentar


                                #90
                                gntm wird nie wieder so gut sein wie die staffel in der die giesinger gewonnen hat. das war der zenit

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X