Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kritik an Seite

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kritik an Seite

    Ich weiß, schon oft diskutiert, ich gebe meinen Senf aber trotzdem dazu. Ich finde das Grundkonzept der Seite gut, es gibt jedoch viele Mankos. Ich stelle mir hier z.B. oft die Frage, warum man im Forum schreiben darf, dass jemand schön ist oder ein hübsches Gesicht hat, nicht aber, dass man seine Figur schön findet. Was das betrifft, ist man hier ganz pingelig, aber auf pädophile Männer oder fragwürdige Threads im Sex-Forum wird hier keinen großen Wert gelegt. Ein anderer Punkt ist, die Seite heißt Mädchen. de, es gibt jedoch auch eine Vielzahl Jungs hier, was viele ja auch begrüßen. Aber ist der Name und das Design dann überhaupt noch zeitgemäß?

    #2
    Zitat von Sonnentaenzerin Beitrag anzeigen
    Ich weiß, schon oft diskutiert, ich gebe meinen Senf aber trotzdem dazu. Ich finde das Grundkonzept der Seite gut, es gibt jedoch viele Mankos. Ich stelle mir hier z.B. oft die Frage, warum man im Forum schreiben darf, dass jemand schön ist oder ein hübsches Gesicht hat, nicht aber, dass man seine Figur schön findet. Was das betrifft, ist man hier ganz pingelig, aber auf pädophile Männer oder fragwürdige Threads im Sex-Forum wird hier keinen großen Wert gelegt. Ein anderer Punkt ist, die Seite heißt Mädchen. de, es gibt jedoch auch eine Vielzahl Jungs hier, was viele ja auch begrüßen. Aber ist der Name und das Design dann überhaupt noch zeitgemäß?
    Das finde ich recht logisch, ehrlich gesagt. Solche Kommentare können gut mal triggern und damit direkter Schaden anrichten als zwielichtige Threads von notgeilen Typen, die doch mittlerweile recht schnell gesperrt sind.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Sonnentaenzerin Beitrag anzeigen
      Ein anderer Punkt ist, die Seite heißt Mädchen. de, es gibt jedoch auch eine Vielzahl Jungs hier, was viele ja auch begrüßen. Aber ist der Name und das Design dann überhaupt noch zeitgemäß?
      So wie diese Zeitschrift:

      https://www.google.com/search?q=zeit...ml%3B400%3B540

      nicht nur von Hunden gelesen werden darf, darf diese Zeitschrift:

      https://www.google.com/search?q=zeit...ml%3B400%3B540

      auch von Nicht-Mädchen gelesen werden.

      Kommentar


        #4
        aber trotzdem hat sie recht die meisten typen hier haben es doch eh nur auf "nette bekannschaften mit mädchen" abgesehen und ich finde, dass geht so gar nicht. und was auch gesagt wurde mit: ich darf nicht sagen, dass ich meine figur gut finde, warum denn eigentlich nicht? wenn man dünn ist, dann mag es ja wohl erlaubt sein, es sagen zu dürfen, wenn man es denkt, weil eigentlich so gut wie alle mädchen sagen, sie wären zu dick und dann ist es doch eig schön, wenn es noch mädchen anderer meinung gibt.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Catwalkstar Beitrag anzeigen
          aber trotzdem hat sie recht die meisten typen hier haben es doch eh nur auf "nette bekannschaften mit mädchen" abgesehen und ich finde, dass geht so gar nicht. und was auch gesagt wurde mit: ich darf nicht sagen, dass ich meine figur gut finde, warum denn eigentlich nicht? wenn man dünn ist, dann mag es ja wohl erlaubt sein, es sagen zu dürfen, wenn man es denkt, weil eigentlich so gut wie alle mädchen sagen, sie wären zu dick und dann ist es doch eig schön, wenn es noch mädchen anderer meinung gibt.
          Es kann nun mal triggern. Und da geht es auch mehr um Figurbewertungen anderer als zu sagen "ich bin zufrieden mit mir".

          Kommentar


            #6
            Zitat von Catwalkstar Beitrag anzeigen
            aber trotzdem hat sie recht die meisten typen hier haben es doch eh nur auf "nette bekannschaften mit mädchen" abgesehen und ich finde, dass geht so gar nicht. und was auch gesagt wurde mit: ich darf nicht sagen, dass ich meine figur gut finde, warum denn eigentlich nicht? wenn man dünn ist, dann mag es ja wohl erlaubt sein, es sagen zu dürfen, wenn man es denkt, weil eigentlich so gut wie alle mädchen sagen, sie wären zu dick und dann ist es doch eig schön, wenn es noch mädchen anderer meinung gibt.
            Soll ich jetzt zu denen Heim gehen und den Stecker vom Internet ziehen?
            Gegen die Neigungen von einigen können wir nichts tun außer uns nach euren Meldungen richten und dem nachgehen bzw. handeln. Gegen triggernde Kommentare und ausufernde Bewertungen bzw. das glorifizieren von falschen Idealen können wir eben zum Glück was machen im Vorfeld.
            Nämlich Regeln erstellen die das Ganze eindämmen.

            Und jetzt soll bitte niemand behaupten das es doch sowas nicht gibt und hier nicht so schlimm wäre.
            Es war grauenvoll was hier teilweise für ne Trigger-Kacke gebracht wurde bevor wir diese Regeln hatten.

            Kommentar


              #7
              Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
              Es war grauenvoll was hier teilweise für ne Trigger-Kacke gebracht wurde bevor wir diese Regeln hatten.
              Blödsinn.
              Kommentare wie: "Nehm lieber noch 10kilo ab, bevor du dich auf die Strasse traust" gab es so gut wie nie. Und es gibt genauso einen Thread über "hübsche Männer", wo wahnsinnig viele Männer mit Sixpack gezeigt werden. Das ist natürlich okay, aber bei Frauen nicht? Eh klar..

              Kommentar


                #8
                Zitat von desconocida Beitrag anzeigen
                Blödsinn.
                Kommentare wie: "Nehm lieber noch 10kilo ab, bevor du dich auf die Strasse traust" gab es so gut wie nie. Und es gibt genauso einen Thread über "hübsche Männer", wo wahnsinnig viele Männer mit Sixpack gezeigt werden. Das ist natürlich okay, aber bei Frauen nicht? Eh klar..
                Dir ist doch hoffentlich bewusst das keiner von uns omnipräsent ist hier im Forum? Wenn du sowas also findest ist es doch wirklich kein Umstand mal was loszuschicken? Oder es wenigstens zu melden?
                Es gab bei normalen Mädels genug Kommentare wie: "Ich finde dich zu dick" oder "Ich finde mit der Figur kannst du das nicht tragen" obwohl die Figur wirklich normal war.
                Erzähl mir nicht das hats nicht gegeben denn unter anderem Aufgrund solcher Aussagen haben wir diese Regeln eingebracht.
                Aber es ging nicht nur um normale, kritisierte Figuren sondern auch um die Mädchen die von Natur aus einfach mal total dünn waren und um die auch ein totales Gewese gemacht wurde.
                Es gab sogar einen Bewertungsthread für Figuren der dermaßen in ad Absurdum führte.
                Bis wir diese Regeln hatten gab es auch genug Mädchen die im "postet eurer Schönheitsideal" Thread bedenklich dünne Figürchen posteten.
                Es gab dutzende Threads wie: "Bin ich zu fett?"

                Es war triggernd, es war sinnlos und teilweise arg grotesk und daher wurde es verboten. Fertig ist die Laube.
                Keiner von uns hatte an einem Wochenende total viel Langeweile und hat sich diese Regeln ausgedacht weil er nichts besseres zu tun hatte und Lust euch eins reinzuwürgen.
                Zuletzt geändert von twiggytwenty; 13.10.2013, 18:33.

                Kommentar


                  #9
                  Erstmal danke für eure Meinungen. Ich stimme desconoida zu. Eine sache ist mir beim Lesen aufgefallen: das Wort triggern ist wohl im moment ziemlich beliebt bei euch ne? ^^

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Sonnentaenzerin Beitrag anzeigen
                    Erstmal danke für eure Meinungen. Ich stimme desconoida zu. Eine sache ist mir beim Lesen aufgefallen: das Wort triggern ist wohl im moment ziemlich beliebt bei euch ne? ^^
                    Weil es einfach so ist. Nenne es von mir aus anders aber das ändert nichts an der Wirkung.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Sonnentaenzerin Beitrag anzeigen
                      Erstmal danke für eure Meinungen. Ich stimme desconoida zu. Eine sache ist mir beim Lesen aufgefallen: das Wort triggern ist wohl im moment ziemlich beliebt bei euch ne? ^^
                      Es trifft aber einfach den Punkt, welches soll man sonst verwenden?

                      Kommentar


                        #12
                        Um kein neues Thema zu eröffnen übe ich einmal in diesem hier Kritik. Ich finde, dass man die Regeln an manchen Punkten etwas überarbeiten sollte, da sie manches Mal für gewisse Personen etwas unklar scheinen. Mir persönlich ist es auch so ergangen. Von daher wäre mein Vorschlag, anstatt eben beispielsweise genauere Beschreibungen zu machen welche Punkte wo nicht vorkommen sollten, einfach ein striktes Verbot dieser einzuführen. Was genau sind denn Essenspläne? In diesen sollen keine Kalorienangaben vorkommen, bisher sind mir aber auch keine Essenspläne im Forum untergekommen und dadurch durfte ich mir eine sehr unfreundliche PN einer Moderatorin durchlesen. Wären die Regeln genauer definiert, ala Kalorienangaben sind komplett im ganzen Mädchen.de Forum verboten, wäre so ein Missverständnis gar nicht erst geschehen. Regeln sollen natürlich gewisse Richtlinien darstellen, aber man sollte auch immer bereit sein diese zu ergänzen, oder zu verbessern. Das ist nur ein kleiner Vorschlag von mir, wie man gewisse Angelegenheiten generell vermeiden kann. Abgesehen davon natürlich, dass ich es etwas weit hergeholt finde, dass Moderatoren annehmen, dass man seine eigenen Beiträge auch am nächsten Tag noch einmal durchliest und aufgrund dieser Annahme gleich ziemlich schroffe PNs schreiben, dass man dies längst hätte bemerken müssen und daher unterlassen soll. Eine etwas offenere Denkweise wäre von der Seite des Teams natürlich wünschenswert, denn man kann nicht alle Menschen in einen Topf werfen und nur, weil man selbst Dinge tut, oder bemerkt, nicht annehmen, dass es allen anderen Personen genau wie einem selbst geht.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von EPICLOVE Beitrag anzeigen
                          Um kein neues Thema zu eröffnen übe ich einmal in diesem hier Kritik. Ich finde, dass man die Regeln an manchen Punkten etwas überarbeiten sollte, da sie manches Mal für gewisse Personen etwas unklar scheinen. Mir persönlich ist es auch so ergangen. Von daher wäre mein Vorschlag, anstatt eben beispielsweise genauere Beschreibungen zu machen welche Punkte wo nicht vorkommen sollten, einfach ein striktes Verbot dieser einzuführen. Was genau sind denn Essenspläne? In diesen sollen keine Kalorienangaben vorkommen, bisher sind mir aber auch keine Essenspläne im Forum untergekommen und dadurch durfte ich mir eine sehr unfreundliche PN einer Moderatorin durchlesen. Wären die Regeln genauer definiert, ala Kalorienangaben sind komplett im ganzen Mädchen.de Forum verboten, wäre so ein Missverständnis gar nicht erst geschehen. Regeln sollen natürlich gewisse Richtlinien darstellen, aber man sollte auch immer bereit sein diese zu ergänzen, oder zu verbessern. Das ist nur ein kleiner Vorschlag von mir, wie man gewisse Angelegenheiten generell vermeiden kann. Abgesehen davon natürlich, dass ich es etwas weit hergeholt finde, dass Moderatoren annehmen, dass man seine eigenen Beiträge auch am nächsten Tag noch einmal durchliest und aufgrund dieser Annahme gleich ziemlich schroffe PNs schreiben, dass man dies längst hätte bemerken müssen und daher unterlassen soll. Eine etwas offenere Denkweise wäre von der Seite des Teams natürlich wünschenswert, denn man kann nicht alle Menschen in einen Topf werfen und nur, weil man selbst Dinge tut, oder bemerkt, nicht annehmen, dass es allen anderen Personen genau wie einem selbst geht.
                          Ich frage mich gerade ehrlich gesagt wirklich, was das jetzt hier soll. Du hast deine Kritik doch schon an mich herangebracht und ich habe dir erklärt, dass du das wohl falsch aufgefasst hast. Meine PN war weder unfreundlich noch schroff, sondern in einem für mich ganz normalen Ton verfasst. Weitere Probleme mit meiner PN kannst du auch gerne mit mir persönlich klären, da ich nicht dazu bereit bin, das im Forum zu tun.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von EPICLOVE Beitrag anzeigen
                            Regeln sollen natürlich gewisse Richtlinien darstellen, aber man sollte auch immer bereit sein diese zu ergänzen, oder zu verbessern.
                            Das wäre schön.
                            Ich habe noch kein Forum gefunden wo Regelwerk flexibel auf die Situation angewendet wird.
                            Kenne da nur rein bürokratisches Agieren ohne Ermessensabwägung steif nach Regelwerk.

                            Ich habe mich überall mit den Seitenbetreibern tod diskutiert.
                            Die Wahrheit ist, was ein User meint interessiert niemanden. Es wird gemacht wie es gemacht wird und es bleibt wie es ist. Da lohnt es sich nicht gegen an zu gehen.

                            Kommentar


                              #15
                              Ich hatte den Beitrag zuvor verfasst, als ich mich ziemlich von dir angegriffen gefühlt hatte. Ich kenne dich ja nicht persönlich, daher wusste ich nicht, dass es wirklich ein Misverständnis war und du nicht generell jemand bist, der jeden augenblicklich mit einem schroffen Ton entgegenkommt. Mittlerweile konnten wir ja klären, dass du es nicht so gemeint hattest und du meintest auch es wäre nicht schlimm, dass ich es nicht bemerkt hatte und ich es ja nun weiß, wie es auch der Fall ist.

                              Ich wollte lediglich hier kundtun, dass ich es nicht okay finde, wie das Team an Neulinge herantritt, welche die Regeln falsch aufgefasst haben, denn so leid es mir tut, aber einfach annehmen, dass ich deine editierten Beiträge bemerken würde, ist doch etwas aus der Luft gegriffen, da es für mich keinen Sinn ergibt, am nächsten Tag nochmals nachzulesen, welche Lebensmittel ich am Vortag verspeist habe, das merkt man sich nämlich eigentlich. Mir gefiel deine Unterstellung einfach nicht, da du klipp und klar geschrieben hattest, dass ich es sicherlich bemerkt habe und dennoch nicht unterlasse. Vielleicht hast du ja bemerkt, dass ich deine Beiträge editiert habe... Das wäre meiner Meinung nach eine passendere Aussage gewesen, da du somit nicht direkt aussprichst, dass du schlicht und einfach annimmst, ich würde mich über die Regeln mutwillig hinwegsetzen.

                              Das hier soll nur ein kleiner Kritikpunkt sein, den jedes Teammitglied überdenken kann, da ich ja auch das restliche Team nicht kenne und wie es an User herantritt und ich in solch einem Fall sicherlich nicht die einzige Userin wäre, die sich etwas diskriminiert vorkommt.

                              @Neongirly, ich habe dem Team ja gar nicht vorgeschlagen die Regeln zu verändern, lediglich etwas leichter verständlich zu verfassen, denn wenn stehen würde, im kompletten Forum sind Kalorienangaben verboten, dann wäre es wohl ein wenig klarer.

                              Um noch einen Kritikpunkt anzubringen, mich irritieren auch diese ganzen Fragebögen bei den Community Spielen, wo nach dem Gewicht gefragt wird. Ich weiß nicht, ob ihr die Angaben nur im Figurforum verbietet, aber wenn es auch dort verboten sein sollte, dann der Hinweis, dass es Fragebögen mit dieser Frage gibt.

                              Edit: Gerade hat mir eine andere Userin geschrieben, ich weiß nicht, ob sie zum Team gehört, aber sie konnte sich bezüglich des Themas Kalorienangaben weitaus freundlicher ausdrücken, so wie ich es mir von dir, Lotusblume, gewünscht hätte.
                              Zuletzt geändert von EPICLOVE; 19.10.2013, 22:55.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X