Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich würde gerne alle von mir erstellten Beiträge und mein Account löschen lassen

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich würde gerne alle von mir erstellten Beiträge und mein Account löschen lassen

    Hallo. Ich war 2013 in diesem Forum aktiv und würde gerne, besonders da ich jetzt einige Jahre älter bin meine Spuren hier verschwinden lassen. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe schon mehrmals eine Email geschrieben, damit mein Account gelöscht wird aber ich habe jetzt wieder entdeckt, dass er noch aktiv ist.
    Kann mir jemand wieterhelfen?

    #2
    Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
    Warum bist du eigentlich so Aggressiv?
    Nein, ich bin überhaupt nicht aggressiv. Ich zeige nur auf, was das nachträgliche Löschen oder Bearbeiten von Beiträgen mit ganzen Threads macht. Daraus mache ich mir jetzt einen Spass. Ist genauso regelkonform wie eure Beiträge.

    Meine Beiträge gehören mir!
    Zuletzt geändert von Die_Lotta; 30.12.2019, 12:10. Grund: Nachträgliches Ändern der Beitragsreihenfolge nur um das Lesen dieses Threads nachhaltig zu erschweren.

    Kommentar


      #3
      Du kannst eine PN an den Maedchen-User oder die Moderatoren schreiben. Im Normalfall können sie deinen Account löschen. Da jedoch kaum noch jemand von ihnen online ist, würde ich dir vorschlagen möglichst alle anzuschreiben um die Wahrscheinlichkeit zu steigern, dass deine Nachricht gelesen wird.

      Die Beiträge die du geschrieben hast werden meines Wissens nach allerdings nicht gelöscht. Du kannst sie jedoch editieren, sollte dir das den Aufwand wert sein.

      Kommentar


        #4
        Du hast das Wesen einer Diskussion nach vollen sechs Jahren wohl immer nicht nicht verstanden. Kein Mensch erwartet von dir, dass du heute noch die gleichen Standpunkte vertrittst wie vor sechs Jahren.

        Aber Diskussion bleibt Diskussion und wenn man einer Diskussion nachträglich Beiträge entzieht entzieht man ihr auch ihre Konsistenz. Sieh es mal als ein Stück Zeitgeschichte im Kleinen. Was geschehen ist, das ist geschehen und auch das was gesagt wurde, das wurde eben gesagt. Ds ist in diesem Forum nicht anders als in anderen. Sollen wir jetzt die Geschichte für dich eigens umschreiben?

        Übrigens werden hier offenbar auch keine Accounts mehr gelöscht. Mache einfach deine Profilangaben leer lass den Account verwaist stehen. Spuren im Internet komplett verschwinden lassen ist genauso unmöglich wie ein einmal geborenes Leben nachträglich durch die Undo-Taste auf den Status ungeboren zu setzen. Du bist im Internet präsent. Passt dir das nicht, dann hättest du dich vor sechs Jahren nicht darauf einlassen dürfen. Jetzt ist es zu spät.
        Zuletzt geändert von Die_Lotta; 30.12.2019, 12:04. Grund: Nachträgliches Ändern der Beitragsreihenfolge nur um das Lesen dieses Threads nachhaltig zu erschweren.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
          Du hast das Wesen einer Diskussion nach vollen sechs Jahren wohl immer nich nicht verstanden. Kein Mensch erwartet von dir, dass du heute noch die gleichen Standpunkte vertrittst wie vor sechs Jahren.

          Aber Diskussion bleibt Diskussion und wenn man einer Diskussion nachträglich Beiträge entzieht entzieht man ihr auch ihre Konsistenz. Sieh es mal als ein Stück Zeitgeschichte im Kleinen. Was geschehen ist, das ist geschehen und auch das was gesagt wurde, das wurde eben gesagt. Ds ist in diesem Forum nicht anders als in anderen. Sollen wir jetzt die Geschichte für dich eigens umschreiben?
          Jeder hat das Recht hier seinen Account und seine Beiträge löschen zu lassen - du kennst doch gar nicht die genauen Hintergründe.
          Und dass hier ein Stück Zeitgeschichte fehlt, wegen ein paar Beiträgen zwischen 2011 und 2013 ist schon etwas übertrieben.

          Wenn jemand einen alten Thread ausgräbt, bist du die erste die sich darüber aufregt. Jetzt regst du dich auf, wenn in 8 Jahre alten Threads ein paar Beiträge fehlen!?
          Gibt es eigentlich Dinge, die dich nicht auf die Palme bringen?

          @TE: du kannst auch deinen kompletten Account löschen lassen.
          Wenn sich unter info@maedchen.de niemand meldet, versuche den Mädchen User hier im Forum direkt anzuschreiben.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen
            Jeder hat das Recht hier seinen Account und seine Beiträge löschen zu lassen - du kennst doch gar nicht die genauen Hintergründe.
            Aber du kennst sie ganz genau? Dass ich nicht lache. Das Recht auf Lösung des Accounts hat man in manchen Foren, das Recht auf Lösung seiner Beiträge hat man in Foren nie. Kein Forenbertreiber würde den Aufwand auf sich nehmen und freiwillige seine Datenbestände inkonsistent machen, er würde höchstens alte Threads komplett löschen. Dann aber aus anderen Gründen.

            Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen
            Wenn jemand einen alten Thread ausgräbt, bist du die erste die sich darüber aufregt. Jetzt regst du dich auf, wenn in 8 Jahre alten Threads ein paar Beiträge fehlen!?
            Gibt es eigentlich Dinge, die dich nicht auf die Palme bringen?
            Wie kommst du darauf, daas es mich auf die Palme bringt? Bist nicht du es, der sich gerade aufregt? Ganz abgesahen davon dass du mein Anliegen inhaltlich offenbar überhaupt nicht verstanden hast. Aber ehrlich gesagt ist da bei dir auch nicht zu erwarten. Man kennt ja seine Pappnenheimer.

            Haben dich deine Ressentiments gegen mich dir deinen Blick bereits so vernebelt, dass du hier solchen Unsinn verbreiten musst? Oder hast du wirklich so wenig Ahnung von der Materie, dich hier auf diese Weise bloßstellen zu müssen? Du bist eine ganz schön arme Haut.

            Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen
            @TE: du kannst auch deinen kompletten Account löschen lassen.
            Wenn sich unter info@maedchen.de niemand meldet, versuche den Mädchen User hier im Forum direkt anzuschreiben.
            Natürlich kann sie anschreiben wen sie will nur geschehen wird dann überhaupt nichts. Die letzen Löschkandidaten-Accounts sind immer noch vorhanden. Da beisst die Maus keinen Faden ab. Um was wollen wir wetten, dass der Account der TE noch genauso lange besteht wie zum Beispiel deiner?
            Zuletzt geändert von Die_Lotta; 30.12.2019, 12:02. Grund: Nachträgliches Ändern der Beitragsreihenfolge nur um das Lesen dieses Threads nachhaltig zu erschweren.

            Kommentar


              #7
              bleib locker lotter

              Kommentar


                #8
                Zitat von sugarcoat Beitrag anzeigen
                Du kannst eine PN an den Maedchen-User oder die Moderatoren schreiben. Im Normalfall können sie deinen Account löschen. Da jedoch kaum noch jemand von ihnen online ist, würde ich dir vorschlagen möglichst alle anzuschreiben um die Wahrscheinlichkeit zu steigern, dass deine Nachricht gelesen wird.
                Die letzten Accounts die danach gefragt haben sind immer noch ungelöscht. Dagegen wird auch keine PN-Schwemme etwas bringen.

                Zitat von sugarcoat Beitrag anzeigen
                Die Beiträge die du geschrieben hast werden meines Wissens nach allerdings nicht gelöscht. Du kannst sie jedoch editieren, sollte dir das den Aufwand wert sein.
                Davon würde ich abraten. Ist einfach nicht besonders sozial gegenüber den Leuten, die auch noch alte Thread lesen wollen oder diese wieder an die Oberfläche fördern. Es ist wie bei einem Buch, bei dem man einzelne Seiten einfach herausreisst. Einzelbeiträge sidn ja auch immer von den Beiträgen davor geprägt und wenn man diesen den Kontext nimmt dann werden sie mitunter völlig sinnlos.
                Zuletzt geändert von Die_Lotta; 30.12.2019, 12:04.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                  Aber du kennst sie ganz genau? Dass ich nicht lache. Das Recht auf Lösung des Accounts hat man in manchen Foren, das Recht auf Lösung seiner Beiträge hat man in Foren nie. Kein Forenbertreiber würde den Aufwand auf sich nehmen und freiwillige seine Datenbestände inkonsistent machen, er würde höchstens alte Threads komplett löschen. Dann aber aus anderen Gründen.
                  Du kannst sogar dein Facebook Acc löschen lassen, fraglich ist nur ob dann auch alles weg ist, aber du kannst, und wenn du das bei Facebook kannst, dann kannst du das mit 99.99999%iger Sicherheit auch in einem Forum. Ich war mal bei einem Motorrad Forum Angemeldet, und war da eigentlich nur paar Monate aktiv und dann nie wieder und als ich mein Acc gelöscht hab, wurden zwar keine Beiträge gelöscht, aber die Beiträge wurden so verändert das es mit nichten möglich für normale User zu merken wer diesen Beitrag geschrieben hat.

                  Du kannst aber auch den Komplizierte Weg gehen, und Facebook dazu zwingen Daten wie Inhalte komplett zu Löschen, dazu brauchst du nur ein Anwalt und oder ein Richterlichen Beschluss... Also ich glaube das ist auf Mädchen.de viel einfacher, hier kann man noch mit dem Administratoren persönlich schreiben.
                  Notfalls kannst du auch den Weg über das Impressum ihnen das Persönlich via z.b. Telefon sagen. Ich bin davon überzeugt dass das hier nicht so kompliziert

                  Kommentar


                    #10
                    Die TE kann ja auch über die Bearbeiten-Schaltfläche ihre Beiträge einzeln selber löschen (ein Zeichen muss stehen bleiben sonst geht das nicht). Bei 141 Beiträgen macht das wohl etwas Arbeit, ist aber noch erträglich finde ich. Und dann beim Forumsbetreiber sagen, dass der Account nicht nur deaktiviert wird sondern anonymisiert. Dann verschwindet auch der Username und es steht da nur noch "Gast". Nur bei Beiträgen, die zitiert wurden bleibt der Username im Zitat stehen.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                      Wie kommst du darauf, daas es mich auf die Palme bringt?
                      Das muss an deinem Schreibstil liegen.
                      Bei jedem deiner Beitrag schwingt dieser herablassende und aggressive Unterton mit.
                      Ich komm da überhaupt nicht klar drauf und denke du trägt zu großen Teilen dazu bei, dass sich hier in letzter Zeit so viele User über den Umgangston beschweren.
                      Früher konnten die Fragen noch so bescheuert sein oder noch so häufig gestellt werden.. die User haben trotzdem ne vernünftige Antwort erhalten. Das passiert heute vielleicht noch bei 5% der Beiträge. Hier kam nur der Wunsch auf einen Account löschen zu lassen und man muss ne Diskussion über Zeitgeschichte starten, anstatt dem User zu helfen oO

                      Aber du hast recht, ich reg mich da viel zu sehr drüber auf und es verdirbt einem die Lust am Mitlesen.
                      Jetzt hab ich endlich auch mal jmd auf der Ignore Liste wohoo xD

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
                        Du kannst sogar dein Facebook Acc löschen lassen, fraglich ist nur ob dann auch alles weg ist, aber du kannst, und wenn du das bei Facebook kannst, dann kannst du das mit 99.99999%iger Sicherheit auch in einem Forum. Ich war mal bei einem Motorrad Forum Angemeldet, und war da eigentlich nur paar Monate aktiv und dann nie wieder und als ich mein Acc gelöscht hab, wurden zwar keine Beiträge gelöscht, aber die Beiträge wurden so verändert das es mit nichten möglich für normale User zu merken wer diesen Beitrag geschrieben hat.
                        Nur was hat das mit diesem Forum zu tun? Schau dir konkret die letzten Löschkandidaten an, die sind immer noch da. Warum wohl? Hier ist auch nicht Facebook, denn hier wird mittlerweile nicht einmal mehr moderiert. Ich behem an in deinem Motorradforum schon. Merkst du den Unterschied?

                        Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
                        Du kannst aber auch den Komplizierte Weg gehen, und Facebook dazu zwingen Daten wie Inhalte komplett zu Löschen, dazu brauchst du nur ein Anwalt und oder ein Richterlichen Beschluss... Also ich glaube das ist auf Mädchen.de viel einfacher, hier kann man noch mit dem Administratoren persönlich schreiben.
                        Verwechselst du da nicht irgendwas? Hier geht es nicht um das Löschen strafbarer Inhalte wozu der Seitenbetreiber zeitnah (!) verplichtet ist, nicht um das nachträgliche Löschen eigener beiträge. Stell dir mal vor, einem Leserbriefschreiber bei einer Zeitung fällt nach Jahren ein er möchte alle seine Beiträge gelöscht habe. Meinst du, die rufen alle Zeitungen zurück um dessen beiträge nachträglich zu entfernen? Auf welchem Planeten lebst du eigentlich?

                        Auf über 95 aller Foren kannst du nicht einmal eigene Beiträge bearbeiten wenn eine gewisse zeit verganeg ist oder wenn bereits Folgebeiträge vorhanden sind. Dies aus gutem Grund.

                        Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
                        Notfalls kannst du auch den Weg über das Impressum ihnen das Persönlich via z.b. Telefon sagen. Ich bin davon überzeugt dass das hier nicht so kompliziert
                        Du meinst allso allen Ernstes, einer der im Impressum Verantwortlichen würde sich am telefon belästigen lassen nur weil jemand seinen Account gerne gelöscht hätte? Träume weiter.


                        Ach, alle Dissionen hier bringen doch nichts. Der Account wird bestehen bleiben und ändern wird sich überhaupt nichts, selbst nach weiteren 100 Beiträgen in diesem Thread nichts. An euerer Stelle würde ich mir mehr Gedanken darüber machen, wie lange das Forum noch ohne Moderatoren weiter machen kann anstatt Grabenkriege zu führen die vollkommen nutzlos sind. Eher verschweindet das ganze Forum von der Bildfläche als dass es die gesammelten Beiträge auch nur eines einzigen Users selektiv löscht. Die haben ganz andere Sorgen.

                        Ruf doch die Verantwortlichen nur an, vielleicht beschleunigt das noch den Untergang. Probier es nur als. Hinterher wirst du es schon wissen.
                        Zuletzt geändert von Die_Lotta; 30.12.2019, 12:01. Grund: Nachträgliches Ändern der Beitragsreihenfolge nur um das Lesen dieses Threads nachhaltig zu erschweren.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Die_Lotta Beitrag anzeigen
                          Ruf doch die Verantwortlichen nur an, vielleicht beschleunigt das noch den Untergang. Probier es nur als. Hinterher wirst du es schon wissen.
                          Warum bist du eigentlich so Aggressiv?

                          Kommentar


                            #14
                            da hat se ihre antwort auf meinen unnötigen kommentar rausgelöscht die kleine freche maus soso wie ne olle diskussionstörerin und stück zeitgeschichte löscherin

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Chinook Beitrag anzeigen
                              bleib locker lotter
                              Ich bleibe immer locker. Wie kommst du darauf, dass ich nicht locker sei? Du kennst mich doch nicht erst seit Gestern.

                              Zuletzt geändert von Die_Lotta; 30.12.2019, 12:11. Grund: Nachträgliches Ändern der Beitragsreihenfolge nur um das Lesen dieses Threads nachhaltig zu erschweren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X