Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Frage zu unnötig (illegal) gespeicherten Daten

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von Knallgirl Beitrag anzeigen
    Er wollte doch schon damals nach Setzung einer Frist am 31.12. um Mitternacht Strafanzeige wegen Missachtung des Jugendschutzes stellen.
    Da kam auch nie wieder was.....
    Er bindet hier unnötig Energien.
    Doch da kam schon was. Mädchen.de wurde von den Behörden aufgefordert einen Jugendschutzbeauftragten zu benennen. Haben sie bis heute nicht geschafft. Wird in dem Fall auch bald zu einer nicht geringen Strafe kommen.

    Kommentar


      #32
      Zitat von Maiko Beitrag anzeigen

      Doch da kam schon was. Mädchen.de wurde von den Behörden aufgefordert einen Jugendschutzbeauftragten zu benennen. Haben sie bis heute nicht geschafft. Wird in dem Fall auch bald zu einer nicht geringen Strafe kommen.
      Ja, dann vielen Dank für die Bestätigung deines Anderson-Daseins, das gibt mir jetzt nämlich das Recht zu Handeln

      Kommentar


        #33
        Ich hab keine Ahnung was ihr mit diesem "AndersoN" habt. Der war ich schon damals nicht. Könntet ihr mit euren Daten nachvollziehen
        Aber für mich jetzt ein Grund mich nochmal an die FSM zu wenden.

        Kommentar


          #34
          Es geht hier um einen Nutzer der hier mehrmals versucht hat, aus verscheidenen Gründen Anzeige zu erstatten, und über diese scheinst du ja sehr genau Bescheid zu wissen, was für mich ja nur dafür spricht, dass du da involviert bist. Alles andere macht keinen Sinn? Vor allem gibst du jetzt an nicht zu wissen, was mit Anderson ist - sagst aber im selben Satz dass du der "damals schon nicht warst", was ja heißt du weißt sehr wohl, was mit diesem User abgeht?

          Kommentar


            #35
            Vielleicht gibt es ja nicht nur einen der sich wünscht das sich Webseitenbetreiber an geltende Gesetze halten? Wäre ich “Anderson“ hätte ich kein Problem das zuzugeben. Aber womit ich ein Problem habe ist von dem Thema ablenken zu wollen indem man einfach mal jemanden beschuldigt jemand zu sein der er nicht ist. Ist das allgemein der Stil der Moderation oder nur deiner?

            Kommentar


              #36
              Wenn ich einen Verdacht habe, dass ein User, der hier Hausverbot hat, wieder unterwegs ist - dann ist das meine Pflicht diesen zu äußern oder dem irgendwie nachzugehen. Stellt sich sowas als unbegründet heraus, habe ich mich ja bisher auch immer entschuldigt. Aber mehr als direkt nachfragen oder abwarten kann ich halt nicht, wirst du ja wohl auch verstehen. Ich will hier auch nicht weiter OT draus machen, da hast du schon recht, dass das nicht zum Thema gehört. Mal gespannt was dann noch so von eurer Internet-Gerechtigkeitsfront kommt, dann erschließen sich mir auch die Handlungsmöglichkeiten...

              Kommentar


                #37
                Zitat von warheart Beitrag anzeigen
                Wenn ich einen Verdacht habe, dass ein User, der hier Hausverbot hat, wieder....
                Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und besiegt dich dort aufgrund seiner Erfahrung.
                (Quelle: Internet)

                Kommentar


                  #38
                  Hast Recht, das verstehe ich sogar. Und ich wundere mich gerade dass es anscheinend doch ganz gut möglich ist sich hier mit jemandem auszutauschen.

                  Was die “Internet-Gerechtigkeitsfront“ angeht, da sind es eben genau die die sich dafür einsetzen das es Regeln im Netz gibt. Wie würde das Netz aussehen wenn hier keine rechte und Pflichten gäbe? Dann wäre das Forum hier voll von denen die sich aus heulen weil ihr Leben durch dritte und unbekannte zerstört wurde.

                  Was das rechtliche angeht, denk ich wird sich das bald klären.
                  Den fehlenden Jugendschutz beauftragten habe ich nochmal gemeldet. Ich denke dass es jetzt nicht mehr bei einer Abmahnung bleibt sondern jetzt auch eine Strafe erhoben wird.

                  Die Datenschutzfrage habe ich gerade eben direkt beim Bundesbeauftragten für Datenschutz gemeldet. Von dort wird dann sicher auch bald was kommen. Ich habe das ganze als vorsätzlichen Verstoß gemeldet, da eure “Führung“ und die “Technik“ darüber Bescheid wissen und trotzdem so weiter machen wollen wie bisher. Also denke ich dass die Frage wer hier recht hat was das juristische angeht sicher von einer Stelle die es wissen muss bald geklärt werden wird.


                  Hätte mir aber gewünscht das z.B. Tory auf das Thema eingeht und nicht einfach das illegale vorgehen einfach verteidigt. Was aber wieder den Vorsatz zeigt. Wer Daten Speichert nur weil sie für ihn “interessant“ sind, verstößt nun mal jetzt auch gegen geltendes Recht. Und wer das weiß macht es mit Vorsatz.

                  Kommentar


                    #39
                    Dir scheint dieses Thema aber wirklich sehr am Herzen zu liegen, wenn du deine wertvolle Zeit so dafür aufopferst.

                    Kommentar


                      #40
                      Das bringt hier nichts und hat wenig bis gar keinen Sinn.

                      Ich sehe ich habe versucht Dinge zu erklären die nicht verstanden werden oder werden wollen, vielleicht weil man auch noch nie mit solchen Systemen zu tun hatte.

                      Zum letzten mal. Ich mache keine Aussagen zum Thema Datenschutz. Wenn du oder ein anderer User Datenauskunft möchtest oder Fragen dazu habt wendet euch bitte an den Datenschutzbeauftragten.

                      Meine technischen Aussagen bezogen sich alleinig auf das Forum und was das Forum damit macht. Zu allem anderen kann ich nichts sagen das das Systeme sind mit denen ich nichts zu tun habe und mit denen ich nicht betraut bin.

                      Und damit mach ich hier zu.
                      Hello, IT. Have you tried turning it off and on again? Uh... okay, well, the button on the side, is it glowing? Yeah, you need to turn it on... uh, the button turns it on... yeah, you do know how a button works don't you? No, not on clothes.

                      Kommentar


                        #41
                        Unsere aktuelle Datenschutzerklärung findet ihr hier. Bei Fragen im Bezug auf Datenschutz bei Mädchen.de - könnt ihr unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@klambt.de erreichen.

                        Ohne die Verarbeitung der IP-Adresse, wäre diese Webseite nicht aufrufbar. Zudem werden die Log-Dateien maximal 30 Tage (teilweise weniger) gespeichert. Die Daten werden zur Erkennungen von Ausfällen etc. verwendet.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X