Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mädchen.de Forum - nur noch ab 16

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mädchen.de Forum - nur noch ab 16

    Wollt ihr das nicht noch perfektionieren?
    Wer sich mit unter 16-jährigen unterhält wird bestraft oder mindestens bei dieser DLRGOWVT oder wie die heißt denunziert?
    Irgendwie ist das an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten.


    Die Amis haben das Internet erfunden,
    die EU bzw. die Deutschen regulieren es.
    Jeder das, was er am besten kann.
    Zuletzt geändert von AndreaC-99; 23.05.2018, 15:07.

    #2
    Frage mich wie sich diese Änderung auf das omnipräsente Wort "zielgruppengerecht" auswirken wird.
    Dürfen wir dann endlich über kokaingetränkte Orgien mit Jungfrauenopferungen diskutieren?
    Voluptatis avidus magis quam salutis - Mortuus in anima curam gero cutis.

    Kommentar


      #3
      Das ist doch ohne jegliche Prüfung lächerlich. Da macht jede(r) einen Haken und alles bleibt beim Alten.

      Kommentar


        #4
        Sehr schön, dann sollten politische Themen ja wieder möglich sein.

        Kommentar


          #5
          Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
          Sehr schön, dann sollten politische Themen ja wieder möglich sein.
          Als ob es das Alter der User war, das für die Abschaffung des Politikforums gesorgt hat wenn dann doch wohl eher nicht in deinem Sinne, dank der Unfähigkeit zur Diskussion sämtlicher älterer User haben sich doch Jüngere kaum noch beteiligt.

          Kommentar


            #6
            Ich weiss nicht was ich davon halten soll.
            Wenn der Zugang erst ab 16 Jahren erlaubt ist, dann ist das Forum auch nicht mehr Zielgruppengerecht.
            Dann sollten auch die Forenregeln überarbeiet werden und erwachsengerechte Themen erlaubt werden.

            Die neue Datenschutzbestimmung scheint eine zwielichtige Sache.
            Die ersten Foren schliessen bereist, weil sie da nicht durch blicken und Angst vor Verstössen und hohen Strafgeldern haben.

            Auf der einen Seite wurde der Datenschutz in den letzten Jahren so stark aufgeweicht, das es praktisch gar nicht mehr vorhanden war.
            Aber so wie es jetzt passiert, dürfte es eigentlich auch nicht sein.


            Kommentar


              #7
              Zitat von Knallgirl Beitrag anzeigen
              Wenn der Zugang erst ab 16 Jahren erlaubt ist, dann ist das Forum auch nicht mehr Zielgruppengerecht.
              Dann sollten auch die Forenregeln überarbeiet werden und erwachsengerechte Themen erlaubt werden.

              Seit wann ist denn 16 nicht mehr minderjährig und somit "erwachsenengerecht"?

              Kommentar


                #8
                Diese neue Regelung kommt mir echt so vor wie der endgültige Bruch mit dem alten Mädchen.de.
                Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                ________

                Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von warheart Beitrag anzeigen
                  Seit wann ist denn 16 nicht mehr minderjährig und somit "erwachsenengerecht"?
                  Naja aber man kann doch schwer abstreiten dass man mit 16 schon deutlich anders funktioniert als mit 13.
                  Voluptatis avidus magis quam salutis - Mortuus in anima curam gero cutis.

                  Kommentar


                    #10
                    Ist das so wie wenn man bestätigen muss dass man 18 ist, bevor man Pornos schaut?

                    Kommentar


                      #11
                      Don't shoot the messenger.

                      Ist ja nicht so als ob wir Spaß an sowas haben die eigene Zielgruppe einzuschränken. Personen unter 16 sind eben besonders schützenswert nach der DSGVO und das fängt mit Einwilligung der Eltern an und hört mit es dürfen keinerlei Daten gespeichert werden noch nicht auf (was in nem Forum schwierig ist)

                      Was früher ein Fax an die Redaktion war muss heute Postident oder vergleichbares sein. Das wäre für jeden User unter 16 extra Kosten die sicherlich keiner zu tragen bereit wäre (zahl mal nen 10er wenn du dich anmelden willst) Vorteil wäre wir hätten keine Fakes mehr

                      Sind wir mal ehrlich .. es wird sich nichts ändern. Die Regeln bleiben die selben und das Politik Forum zu.



                      Hello, IT. Have you tried turning it off and on again? Uh... okay, well, the button on the side, is it glowing? Yeah, you need to turn it on... uh, the button turns it on... yeah, you do know how a button works don't you? No, not on clothes.

                      Kommentar


                        #12
                        Man könnte ja die Personalausweis-Nummer eintippen lassen, aber das Prüfverfahren ist leicht zu unterlaufen. Doch scheinbar genügt es den Vorschriften.

                        Kommentar


                          #13
                          Sehr unrealistisch. Kenne kein Forum, bei dem man die Personummer angeben muss. Wer würde sich da den Aufwand geben, sich überhaupt noch hier zu registrieren? Da lägen selbst die Communityspiele brach.

                          Letztlich ist's ja auch egal, allerdings zieht somit das "Hier sind auch kleine Kinder unterwegs"-Argument nicht mehr.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
                            Kenne kein Forum, bei dem man die Personummer angeben muss.
                            Ich könnte Dir mehrere Foren nennen - aber das wäre jetzt OT.

                            Kommentar


                              #15
                              Das ist halt genauso wirkungsvoll wie diese "Ja, ich bin 16"-Bestätigungspopups auf Brauerei-Seiten...

                              Aber die DSGVO ist auch der größte Kappes und noch bekloppter ist unsere Regierung, die ausdrücklich keinen Bock hat, sich mit möglichen Ausnahmeregelungen zu befassen, dann könnte die Altersgrenze nämlich bei 13 liegen und somit wesentlich passender sein für so ein Forum.

                              Also, liebes Mädchen-Team, zieht um nach Österreich, da haben sie die 13er Beschränkung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X