Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schuhe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schuhe

    Ich kaufe ab sofort keine Schuhe mehr von Deichmann, schön billig aber keine gute Qualität, wo kauft ihr eure schöne Schuhe für den kalten Winter??

    #2
    Haha ja da hast du Recht.
    Oft sind bei den Winterschuhen die Sohlen so dünn,dass man
    sie sehr schnell abläuft usw.
    Meine Mama achtet jetzt immer darauf,dass ich Schuhe mit besserer
    Qualität kaufe.
    Dieses Jahr habe ich welche von Tamaris und letztes Jahr Boots.
    Bei Schuhkay gibt es viel Auswahl

    Kommentar


      #3
      das stimmt. ich habe ugg boots von h&m und von buffalo, der unterschied ist echt gravierend. meine h&m boots hab ich erst seit 3 wochen oder so und die sohle ist schon total abgelaufen, meine buffalo schon seit ca. 2 monaten und die sehen immernoch wie neu aus. - qualitativ gesehen (; aber ab und zu kauf ich auch schuhe bei street shoes oder h&m etc., da ich bestimmte markenschuhe einfach nicht schön finde.

      Kommentar


        #4
        Pumps oder Sandalen kaufe ich gerne bei Deichmann, weil es eine große Auswahl gibt und die Schuhe einfach günstig sind. Leider habe ich auch schon mehrmals den Fehler begangen dort Winterstiefel zu kaufen. Wenn man sie nur selten trägt, geht es ja, aber für den Alltag ist es absoluter Schwachsinn. Warm oder wasserresistent sind die Schuhe sowieso nicht, damit habe ich ja gerechnet, aber dass sich die Sohle nach einigen Wochen schon komplett löst, finde ich dann schon etwas heftig.

        Ich habe im Moment Winterstiefel von Tommy Hilfiger, New Yorker (mal sehen, wie lange die halten...), Zara und Tamaris. Letztere haben wirklich eine großartige Auswahl und eine Topqualität und das zu einem vernünftigen Preis. Also auf jeden Fall empfehlenswert.

        Kommentar


          #5
          Winterstiefel und so kaufe ich auch nur bei richtigen guten schuhgeschäften.

          Kommentar


            #6
            Bei Deichmann kaufe ich nur Pumps usw.

            Kommentar


              #7
              lightinthebox oder asos... manchmal auch topshop

              Kommentar


                #8
                ..........
                Zuletzt geändert von Conversation; 27.12.2010, 00:48.

                Kommentar


                  #9
                  görtz mag ich sehr (sowohl läden als auch online). salamander auch, leiser hat oft ein schönes sortiment. ich schlussverkauf kann man bei karstadt tolle schnäppchen ergattern. und online ist zalando oder i am walking durchaus ganz gut - vor allem wegen des großen angebots.

                  und deichmann (oder schuhe aus kunstleder bzw plastik...) kaufe ich auch nicht. dann lieber nen paar euro mehr ausgeben als ärger mit der qualität.

                  meine aktuellen winterstiefel und stiefeletten sind von zigns, tamaris, marc'o polo, boss black und gabor.
                  Zuletzt geändert von raingirl; 03.12.2010, 10:50.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich kaufe super gerne Schuhe, vor allem auch gute Schuhe

                    Finde den Humanic Shop toll, da gibt´s halt verschiede Marken und Styles, richtig schön und modisch, und auch von der Qualität her sehr gut.
                    Bin dort schon öfters fündig geworden

                    http://www.shoemanic.com/de/Damenschuhe
                    Zuletzt geändert von sweetie_pie; 04.12.2010, 19:49.

                    Kommentar


                      #11
                      Geht mir ähnlich.
                      Ich hatte in den letzten Jahren auch immer ein Paar 'billigere' Stiefel, eben für den Alltag wie Schule, Shoppen usw., für den Schnee (den es ja bis letzten Winter hier nicht wirklich gab) hatte ich dann noch ein unschönes Paar.
                      Ich hatte meine Schuhe zwar nicht von Deichmann, aber die Qualität war auch nicht besser. Nach wenigen Wochen waren die Schuhe vorne und hinten aufgescheuert und ich hatte somit immer nasse Füße.
                      Seitdem hab ich mir gesagt, lieber bezahle ich etwas mehr und habe dann Schuhe, in denen meine Füße nicht nass werden oder halb abfrieren. Ich habe mir nun 2 Paare von Görtz für den Winter gekauft, je 100 und 120€ und es hat sich gelohnt. Hier liegen knapp 30/40cm Schnee und es herrscht Dauerfrost, da brauche ich keine Kunstlederstiefel mit grottiger Verarbeitung, auf nasse Füße verzichte ich da doch ganz gerne.
                      Ich denke, Sandalen z.B. müssen keine so gute Qualität haben, aber bei Winterschuhen werde ich auf alle Fälle auf eine gute Qualität achten.

                      Kommentar


                        #12
                        ich trage auch keine deichmann-schuhe. ! weil quali einfach echt zum k****n ist.!
                        ich trag lieber. vans schuhe. oder converse chucks. dc oder etnies...

                        Kommentar


                          #13
                          Bei Deichmann kauf ich schon lange nicht mehr, die Qualität ist einfach zu schlecht. Letztes Jahr hab ich da dann winterstiefel gakauft, weil ich einfach nichts anderen finden konnte, und es bitter bereut. die gammeln jetzt im schrank vor sich hin. Also, Finger weg.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X