Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

tragt ihr im alltag hohe schuhe?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lovely-Apple
    hat ein Thema erstellt tragt ihr im alltag hohe schuhe?.

    tragt ihr im alltag hohe schuhe?

    nein, ich will jetzt nicht fragen ob es ok ist mit x jahren y hohe schuhe zu tragen

    also eigentlich wollte ich fragen ob ihr auch gerne hohe schuhe im alltag tragt? ich habe mir letztens 8cm hohe stiefeletten gekauft, die ich total bequem und schön finde, dass ich sie auch zur schuhe und sonst im alltag trage. sind jetzt auch eher nicht so die discoschuhe, vondaher find ich sie passend im alltag. bin 17.

    tragt ihr im alltag auch gerne hohe schuhe? wenn ja oder nein, warum? seit welchem alter tragt ihr hohe schuhe? mit wie viel cm absatz habt ihr angefangen, wann?

  • KönigDesForums
    antwortet
    Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
    wenn ich dir sage das ich den Buchstabe im Schweizer Alphabet noch nie sah, dann mein ich das auch so, ich erzähl dir ganz sicher keine Märchen ;o wüsste nicht wozu. Es kommt alles früher oder später ans licht also einfach ehrlich sein. Aber frag sonst Naylena oder Bellastardust
    Ich wollte dir auch gar nicht unterstellen, dass du Märchen erzählst, ich konnte es eben bloß kaum fassen. Alles cool.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Scatt3rbrain
    antwortet
    ich trage weder im alltag noch sonst hohe schuhe und das wird sich auch nicht ändern.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Anna_17
    antwortet
    Ich trage schon ab und an hohe Schuhe, aber das dann nur wenn es der Anlass her gibt und ich schicker als sonst gestylt bin - aber das ist eben nicht der Alltag, da bin ich meist flacher unterwegs

    Einen Kommentar schreiben:


  • Caissa
    antwortet
    Zitat von Jana2708 Beitrag anzeigen
    1. Wie alt bist du (freiwillig)? 21 Jahre
    Zitat von Jana2708 Beitrag anzeigen
    Ich musste heute schon wieder meinen Ausweis zeigen um in den Club zu kommen. Dabei bin ich schon 26 und ich kleide mich ja auch nicht wie ein Kind. Das nervt.

    und benutzt die alte Rechtschreibung.

    Jana2708

    Einen Kommentar schreiben:


  • Noemi96
    antwortet
    Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
    Kann ich mir nicht vorstellen. Der Schweizer Diogenes Verlag druckt z.B. seine Bücher noch immer nach der alten Rechtschreibung, inklusive ß.



    wenn ich dir sage das ich den Buchstabe im Schweizer Alphabet noch nie sah, dann mein ich das auch so, ich erzähl dir ganz sicher keine Märchen ;o wüsste nicht wozu. Es kommt alles früher oder später ans licht also einfach ehrlich sein. Aber frag sonst Naylena oder Bellastardust

    Zitat von Banana-Brain Beitrag anzeigen
    Dann kann sie gerne auch noch erklären, warum sie vor 2 Jahren "schon 26" war.
    LoL

    Einen Kommentar schreiben:


  • Banana-Brain
    antwortet
    Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen
    Entweder ist sie uns eine Erklärung schuldig
    Dann kann sie gerne auch noch erklären, warum sie vor 2 Jahren "schon 26" war.

    Zitat von Jana2708 Beitrag anzeigen
    Ich musste heute schon wieder meinen Ausweis zeigen um in den Club zu kommen. Dabei bin ich schon 26 und ich kleide mich ja auch nicht wie ein Kind. Das nervt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Saarlouiser
    antwortet
    Zitat von Caissa Beitrag anzeigen

    Danke, ich hab von dir gelernt und natürlich, weil meine englischen Freunde "daß" wie "dab" lesen.
    Oh, ein neues Profilfoto. Mit roten Haaren....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Caissa
    antwortet
    Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen

    Scharfer Blick Caissa ;D
    Danke, ich hab von dir gelernt und natürlich, weil meine englischen Freunde "daß" wie "dab" lesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Zitat von Chinook Beitrag anzeigen

    naja, die verkaufen halt auch nach deutschland und ob die jetzt fans sind weißich nicht. wenn n buch noch in der alten rechtschreibung geschrieben wurde kann man's ja ruhig so lassen. so wurde das halt geschrieben
    Nee, die veröffentlichen ja auch Neuübersetzungen in alter RS.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chinook
    antwortet
    Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
    Ah, danke. Dann ist man wohl bei Diogenes einfach nur Fan der alten Rechtschreibung. Bin ich aus ästhetischen Gründen ebenso.
    naja, die verkaufen halt auch nach deutschland und ob die jetzt fans sind weißich nicht. wenn n buch noch in der alten rechtschreibung geschrieben wurde kann man's ja ruhig so lassen. so wurde das halt geschrieben

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Ah, danke. Dann ist man wohl bei Diogenes einfach nur Fan der alten Rechtschreibung. Bin ich aus ästhetischen Gründen ebenso.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chinook
    antwortet
    Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen

    Kann ich mir nicht vorstellen. Der Schweizer Diogenes Verlag druckt z.B. seine Bücher noch immer nach der alten Rechtschreibung, inklusive ß.
    Das ß wird heute ausschließlich beim Schreiben in deutscher Sprache sowie im Niederdeutschen verwendet, allerdings nicht in der Schweiz und Liechtenstein.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/%C3%9F

    Man findet es weder in Schulaufsätzen noch in Straßennamen. Zumindest in der Schweiz. Das Fehlen des Zeichens «ß» ist der wohl prominenteste Unterschied zum deutschen Standarddeutsch
    https://blog.supertext.ch/2016/11/es...uer-schweizer/

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
    aber KA ich bin nicht Deutsche und in CH gibt es den Buchstaben nicht mal.
    Kann ich mir nicht vorstellen. Der Schweizer Diogenes Verlag druckt z.B. seine Bücher noch immer nach der alten Rechtschreibung, inklusive ß.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Noemi96
    antwortet
    Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen

    d.h. sie ist ca. 2 Jahre nach der Reform geboren.
    Entweder ist sie uns eine Erklärung schuldig oder wir sollten schleunigst das Bildungsministerium informieren, wenn es noch Schulen gab, die einem 10-15 Jahre nach der Reform immer noch die alte Rechtschreibung beigebracht haben!
    Wenn die wirklich 1996 geboren wurde, weil sie gibt an 24 zu sein. Ich bin 24 und ich habe Jahrgang 1996 dann wurde sie 2002/2003 eingeschult... ich denke so 1996/1997 hätte sie noch das alte System erfahren. Aber 6/7 Jahre nach Einführung des neuen Systems immer noch das alte zu lernen, wäre ka krass? Kann ich mir iwo nicht vorstellen.
    aber KA ich bin nicht Deutsche und in CH gibt es den Buchstaben nicht mal.

    On Topic. Das letzte mal hohe Schuhe trug ich an der Hochzeit meines Bruders und das ist 9 oder 10 Jahre her. Ich mag highheels gar nicht mir tun innert kürzester Zeit die Füsse weh. Ich trag viel lieber flache Schuhe wie z.b. Sneakers.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X