Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

tragt ihr im alltag hohe schuhe?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Eine Zeit lang habe ich fast ausschließlich High Heels getragen, mittlerweile deutlich seltener und wenn, dann eher zu besonderen Anlässen. Liegt auch daran, dass ich jetzt eine sitzende Tätigkeit habe und halt schaue, dass ich davor und danach möglichst viele Strecken zu Fuß gehen kann, wegen der Bewegung. Und High Heels sind für mich zwar toll zum anschauen und ich kann auch gut drin laufen. Aber es sind einfach keine Langstreckenschuhe.

    Kommentar


      Nein, mag ich sowieso nicht so gern

      Kommentar


        Zitat von polar-sternchen Beitrag anzeigen
        Eine Zeit lang habe ich fast ausschließlich High Heels getragen, mittlerweile deutlich seltener und wenn, dann eher zu besonderen Anlässen. Liegt auch daran, dass ich jetzt eine sitzende Tätigkeit habe und halt schaue, dass ich davor und danach möglichst viele Strecken zu Fuß gehen kann, wegen der Bewegung. Und High Heels sind für mich zwar toll zum anschauen und ich kann auch gut drin laufen. Aber es sind einfach keine Langstreckenschuhe.
        Ja für lange Strecken ist es schon anstrengend, ich ziehe morgens auch oft erstmal flache an aber beim Blick in den Spiegel bevor ich dann gehe gefällt mir das dann meistens irgendwie nicht und dann zieh ich doch hohe an.

        Kommentar


          immer noch so gut wie nie

          Kommentar


            Hello zusammen,

            ich trage auch im Alltag gerne hohe Schuhe (kommt allerdings auf das Outfit an). Insbesondere zu Kleider gehe ich eigentlich nur mit hohen Schuhen aus dem Haus, weil ich persönlich es schöner finde als Sneaker. Ich glaube ich trage hohe Schuhe seit ich 14 bin und tendenziell wird der Absatz kleiner also ich habe mit 10-12 cm angefangen und bin jetzt aus Bequemlichkeit bei maximal 8cm gelandet

            Kommentar


              Zitat von fallforyou94 Beitrag anzeigen
              nein, ich kann garnicht darauf laufen..
              Hhhh so geht es mir auch. Habe es mal probiert, aber meine Füße taten danach so weh.

              Kommentar


                Ja, ich trage sie schon öfter, fühl mich einfach total wohl darin und lieeebe einfach hohe Schuhe hatte mit 13 mit 5cm angefangen und mittlerweile auch um die 10-12cm

                Kommentar


                  Zitat von Gissa Beitrag anzeigen

                  Hhhh so geht es mir auch. Habe es mal probiert, aber meine Füße taten danach so weh.
                  Die Höhe ist Übungssache, meistens liegt es aber daran daß sie vorne zu eng sind. Ich trage meine Schuhe immer erst mal zuhause bis sie eingelaufen sind.

                  Kommentar


                    Ich habe nur 1 Paar elegante hohe Schuhe für festliche Anlässe. Im Alltag ist für mich Komfort und Gesundheit wichtig. Wenn in meinem Stil Schuhe erhältlich sind mit Goretexmembrane, dann kaufe ich solche für regnerische Tage.

                    Kommentar


                      Also ich trag sehr gern auch im Alltag Heels.
                      Ich finde dieses Agument von wegen Gesundheit und Komfort irgendwie nur davor geschoben. Heels schaden dem Körper nicht soooo schnell wie es immer gern gesagt wird. Nur auf dauer könnten vielleicht beschwerden auftretten. Auch flache Schuhe können dem Körper auf dauer schaden wenn die Passform und das Fussbett nicht passt. Genau genommen müsste eigentlich für jede Person die Sohle extra angefertig werden.

                      Kommentar


                        Nur wenn ich muss, ich bin absolut nicht dafür gemacht. Meine Füsse schmerzen nach kurzer Zeit, ich trage viel lieber Sneakers. oder andere flache Schuhe.

                        Kommentar


                          Ich habe relativ viele hohe Schuhe, die ich aber nur selten trage - ich habe gar nicht so richtige Anlässe, sie zu tragen und so einfach im Alltag, käme ich mir viel zu overdressed vor. An sich würde ich sie aber gerne öfter tragen.

                          Kommentar


                            Zitat von Schlaftrunken Beitrag anzeigen
                            Ich habe relativ viele hohe Schuhe, die ich aber nur selten trage - ich habe gar nicht so richtige Anlässe, sie zu tragen und so einfach im Alltag, käme ich mir viel zu overdressed vor. An sich würde ich sie aber gerne öfter tragen.
                            Wieso käme dir das zu overdress vor? Was arbeitest du denn? Kommt doch immer auf das gesamt bild an. Wenn du relativ viele hast dann würde ich doch denken das du sie schon gern trägst.

                            Kommentar


                              Zitat von juliesuesse98 Beitrag anzeigen

                              Wieso käme dir das zu overdress vor? Was arbeitest du denn? Kommt doch immer auf das gesamt bild an. Wenn du relativ viele hast dann würde ich doch denken das du sie schon gern trägst.
                              Ich bin noch Studentin, hier in der Uni läuft niemand in hohen Schuhen rum.
                              Ich trage sie auch gerne, finde sie auch nicht unbequem oder so - aber ich komme halt zu selten dazu. Wenn ich z.B. abends weggehe, dann eher auf ein Späti Bier oder so, aber nicht "schick"

                              Kommentar


                                Ich glaube, hohe Schuhe sind absolut nicht mehr modern, kann das sein?
                                Was ich so wahrgenommen habe ist, dass vor 10-15 Jahren das "normal" war, die im Alltag zu tragen. (Ich fand die damals nämlich total toll und wollte später unbedingt auch oft so welche tragen xD) Jetzt, wo ich in einem Alter bin, wo ich sie tragen könnte, sehe ich damit 1. aus, wie ein besoffener Storch und 2. habe ich den Eindruck, dass solche Schuhe nur noch auf Feiern und vielleicht noch im Büro getragen werden. Im Alltag sehe ich eher Chucks, Sneakers, Doc-Martens oder jetzt im Sommer Römersamdalen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X