Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

An die etwas dickeren Mädchen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    An die etwas dickeren Mädchen!

    Ihr kennt das sicher auch...was soll man anziehen, damit man den kleinen Bauch nicht so sieht, wie kann man kaschieren, sich wohlfühlen und gleichzeitig super aussehen..
    mich würd mal interessieren, was ihr so anzieht!
    (wenn geht mit foto von euren Lieblingsklamotten)

    also ich bin auch nicht gerade schlank und ziehe am liebsten Kleidchen an ,die im Brustbereich eng sind, und dann weiter sind...und dazu cardigan und hippie-haarband

    wie findet ihr diese combie? wie stylt ihr euch ?

    vll. stelle ich später mal ein foto von meinem Lieblingsoutfit rein...

    glg

    #2
    ich bin zwar nicht übergewichtig, aber eindeutig eher übergewichtig als untergewichtig

    ich habe dünne beine, d.h. ich zieh immer enge röhren an, was praktisch ist, weil dann das oberteil lässiger sein kann, ohne dass der look gammelig wirkt.
    als oberteile mag ich am liebsten cardigans oder karrierte hemden (natürlich offen) und darunter trage ich meistens tops, die nicht so abmalen.
    außerdem achte ich beim jeanskauf darauf dass es keine hüftjeans sind, weil wenn man den bund etwas höher ziehen kann, ist auch schon wieder was kaschiert
    ich zieh auch oft ganz enge tops unter t-shirts/tops (bei top über top muss farblich natürlich alles zusammenpassen^^)

    wie viel wiegst du denn (& wie groß bist du) wenn ich fragen darf?

    Kommentar


      #3
      168 cm
      ungefähr 75 kg
      bin gerade am abnehmen

      Kommentar


        #4
        Zitat von minnie-mouse94 Beitrag anzeigen
        also ich bin auch nicht gerade schlank und ziehe am liebsten Kleidchen an ,die im Brustbereich eng sind, und dann weiter sind...und dazu cardigan und hippie-haarband

        wie findet ihr diese combie?
        ich liiieeebe diese kleider, du meinst doch auch die, die so gerafft sind oder?
        bei mir ist nur das problem dass diese teile sozusagen das fett unter den achseln abschnüren xD weißt du was ich meine?^^ aber zusammen mit cardigan sieht sowas schön aus

        viel erfolg beim abnehmen

        werde irgendwann auch mal fotos posten^^

        Kommentar


          #5
          vielen dank!
          ja, die, die gezogen sind...ich hab welche mit ärmelchen

          Kommentar


            #6
            ich finde eure beiden kombinationen echt gut und trag die selbst auch sehr gerne!! bei mir ist es so, dass ich etwas breitere hüften habe und deshalb um die körpermitte gerne weite sachen anziehen. allerdings ist das auch kein muss, bin nicht übergewichtig.. im grunde ist die mode im moment ja perfekt für solche styles, von daher gibts echt viele möglichkeiten klamotten gut zu kombinieren. liebe grüße

            Kommentar


              #7
              Ich achte immer darauf, dass ich lange Oberteile anziehe. Mag das wenn der Oberkörper optisch gestreckt wird

              Kommentar


                #8
                ich bin jetzt nicht fett oder so aber auch nicht schlank

                ich zieh oft weite tshirts mit print an (oder witzigen sprüchen; gibts bei emp.de)
                auch gern männer-shirts

                wenn ich mal n enges tank top oder so anzieh, hab ich darüber ne jacke oder cardigan.
                und ich mag diese weiten, karierten hemden

                Kommentar


                  #9
                  ich bin zwar nicht übergemichtig aber ich hasse enge und anliegende t-shirts also
                  ein t-shirt das die brüste betont und dann so ganz weit istwie ein kleid und drüber ein westchen oder jäckchen

                  Kommentar


                    #10
                    Ich bin 1,67m groß und wiege 65kilo und versuche auch abzunehmen omg wenn ich das schaffen würde ich wog früher 75 kilo :S

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X