Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bin ich abnormal,wenn ich shoppen nicht so mag wie andere?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bin ich abnormal,wenn ich shoppen nicht so mag wie andere?

    Also: Ich hasse es,iwas anzuprobieren und ewig iwas anzuschauen. Kurz gesagt: Ich habe nix dagegen,in die City zu gehen und sich was anzugucken,aber wenn es länger als eine halbe oder als 1 Stunde geht,um ein Teil zu suchen,das hasse ich! Da es meistens so endet,wenn ich mit ijemand shoppen gehe,versuch ich immer,mich davor zu drücken.
    Bin ich deswegen abnormal??? Wie seht ihr das? Wie gern und ausdauernd geht ihr shoppen?

    #2
    mit abnormal hat das doch nichts zu tun. und wenn auch, wieso wird es negativ bewertet nicht dem normalbild, der masse, zu entsprechen ?
    ..ich bin auch kein shopping-süchtiges-etwas.

    Kommentar


      #3
      abnormal ist das doch nicht
      du hast einfach andere interessen und wenn du nciht gerne shoppen gehst sag es einfach den anderen vor dessen treffen du dich immer versuchst zu drücken , ich meine müssen sie akzeptieren mag halt nicht jeder das selbe

      Kommentar


        #4
        quatsch , du bist deswegen doch nicht abnormal ! ich hab eine freundin , der gehts genauso .

        Kommentar


          #5
          ich liiiiiieeebe shoppen und das den gaaanzen tag oder auch nur in läden zu stöbern und mich "inspirieren" zu lassen aber nur weil du es nicht magst bist du natürlich nicht abnormal ich kenn viele die so sind wie duu die shoppen dann halt lieber im internet

          Kommentar


            #6
            Nein,du bist deswegen doch nicht abnormal.Ich persönlich liebe shoppen,aber ich akzeptiere es,wenn es jemand nicht mag.

            Kommentar


              #7
              Jeder hat andere Hobbys und Interessen und jeder mag etwas anderes nicht so gerne. Bei dir ist es halt das Shoppen, deshalb bist du doch nicht abnormal. (:

              Kommentar


                #8
                dann wäre ich auch abnormal, aber sowas von !!!

                Kommentar


                  #9
                  Ich gehe selten gern shoppen. Und wenn, dann eher weil ich da dann die Bewegung habe die mir im öden Alltag manchmal fehlt. Also wenn ich einkaufen gehe, dann nie mit dem Vorsatz etwas bestimmtes zu kaufen, sondern einfach aus Spaß etwas anzuprobieren. Meistens ist Einkaufen bei mir mit viel Bewegung vereint. Das heißt, ich lauf erstmal fast ne Stunde bis ich in der Stadt bin. Dann alle Läden durchprobieren. aber nicht nach der Reihe, sondern erst den ganz am einen Ende der Straße, und dann wieder ganz am anderen Ende Abends dann noch heimrennen. SO mag ich Einkaufen. Den ganzen Tag einfach mit der Freundin Spaß haben und dabei nichts kaufen.


                  Also ich kann dir sagen ich bin sozusagen genau so "unnormal" wie du.

                  Kommentar


                    #10
                    Nein, du bist nicht abnormal. Manche machen das halt nicht so gerne. Obwohl ich das nicht verstehen kann.

                    Kommentar


                      #11
                      Du bist doch nicht abnormal!!! Ich mag shoppen auch nicht so arg!!!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X