Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mode-Schubladen !?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mode-Schubladen !?

    hey
    in letzter zeit reden voll viele über verschiedene style richtungen...lebenseinstellungen....was auch immer..........wie zb. punk,emo,scene,indie,rocker,rock- chic,skater,emo,gothic........ ich hab davon garkeine ahnung und wollt mal fragen ob ihr mir bitte diese ganzen richtungen mal aufzählen könntet und ein bisschen dazu erklären könntet wie zb. musik beispiel oder ein bild davon wie die leute sich sooo stylen.Besonders intressiert mich der style weil mich das irgendwie fasziniert...

    danke für antworten




    ps:ja ich weiß das man induviduell sein sollte !!!!trotzdem intressiert es mich halt!!!

    #2
    [quote=wolke06;2047395]punk,emo,scene,indie,rocker,rock- chic,skater,emo,gothicquote]

    ich veruch's mal. nicht hauen wenn ich irgendwas falsch schreibe. erzähl auch nur aus meinem allgemeinwissen .

    PUNK: das sind die mit den bunten haaren die oft auf der straße leben und springerstiefl und nietensachen tragen. ich weiß net was die für musik hörn...

    EMO: emo ist eine musikrichtung, bei der rock oft mit sehr EMOtionalen elemten gemischt wird. sie ziehen sachen an, die oft schwaz, neon, oder knallig sind. sie mögen prints wie kirschen, karos und würfel.

    SCENE: So ähnlich wie emo, allerdings was anderes. sie sind viel aufgetackelter und bunter . sie haben oft einen hohen bekanntheitsgrad und versuchen so viele freunde wie möglich auf myspace zu kriegen.

    INDIE: ich glaub die hören individuelle musik. also welche, die sie ohne plattenfirma produziert haben.

    ROCKER: keine Ahnung, da gibt es sehr verschiedene richtungen: punk-rock, kuschel - rock, keine ahnung.

    ROCKER-CHIC: die weiblichen rocker.

    SKATER: sie fahren skateboard (wow, echt^^) und tragen skatermarken wie volcom, billabong, roxy und so. und hören skater-bands.

    GOTHIC: sie ziehen sich immer schwarz an und hören so "gruftie"- musik

    wahrscheinlich stimmt die hälfte nicht.

    aber das ist dass was man so mitbekommt.

    Kommentar


      #3
      Um FelicityFrances zu ergänzen:
      Unter Rock-Chic ist ein Style gemeint mit rockigen und eleganten Elementen.
      Eventuell gibt es dazu auch noch die passende Musikrichtung,aber da bin ich dann überfragt.

      Kommentar


        #4
        [QUOTE=FelicityFrances;2047756][quote=wolke06;2047395]punk,emo,scene,indie,rocker,rock- chic,skater,emo,gothicquote]

        EMO: emo ist eine musikrichtung, bei der rock oft mit sehr EMOtionalen elemten gemischt wird. sie ziehen sachen an, die oft schwaz, neon, oder knallig sind. sie mögen prints wie kirschen, karos und würfel.
        (Siehe Scene)

        SCENE: So ähnlich wie emo, allerdings was anderes. sie sind viel aufgetackelter und bunter . sie haben oft einen hohen bekanntheitsgrad
        und versuchen so viele freunde wie möglich auf myspace zu kriegen.

        Scene ist nicht 'ähnlich wie Emo' Emo ist eine Lebenseinstellung, eine Musikrichtig. Scene ist ein Style. Scene Kids haben meist bunte Haare, bunte Klammoten, sie lieben Accesvars (Ka wie das geschrieben wird oO) T-Shirts mit auch kindischen Motiven.

        GOTHIC: sie ziehen sich immer schwarz an und hören so "gruftie"- musik

        Gruftie Musik ?! Es heißt Gothic Musik :'D
        Gothics mögen auch Friedhöfe & die Stille.

        Kommentar


          #5
          wenn ich mal dürfte...
          Zitat von FelicityFrances Beitrag anzeigen

          ich veruch's mal. nicht hauen wenn ich irgendwas falsch schreibe. erzähl auch nur aus meinem allgemeinwissen .

          PUNK: das sind die mit den bunten haaren die oft auf der straße leben und springerstiefl und nietensachen tragen. ich weiß net was die für musik hörn...
          Bitte? Punk ist ja wohl hauptsächlich auch ein Musikstil oO
          Das sind die, die sich anziehen was sie wollen, oft auf provokation und Individualität aus

          EMO: emo ist eine musikrichtung, bei der rock oft mit sehr EMOtionalen elemten gemischt wird. sie ziehen sachen an, die oft schwaz, neon, oder knallig sind. sie mögen prints wie kirschen, karos und würfel.
          wie gesagt eine Musikrichtung, Kleidungsstil deshalb eigentlich nicht vorhanden

          SCENE: So ähnlich wie emo, allerdings was anderes. sie sind viel aufgetackelter und bunter . sie haben oft einen hohen bekanntheitsgrad und versuchen so viele freunde wie möglich auf myspace zu kriegen.

          INDIE: ich glaub die hören individuelle musik. also welche, die sie ohne plattenfirma produziert haben.
          "Independent Music"

          ROCKER: keine Ahnung, da gibt es sehr verschiedene richtungen: punk-rock, kuschel - rock, keine ahnung.

          ROCKER-CHIC: die weiblichen rocker.
          rockiger Stil mit eleganteren Elementen

          SKATER: sie fahren skateboard (wow, echt^^) und tragen skatermarken wie volcom, billabong, roxy und so. und hören skater-bands.

          GOTHIC: sie ziehen sich immer schwarz an und hören so "gruftie"- musik
          das ist nicht gruftie, das ist gute MUSIK! xD

          wahrscheinlich stimmt die hälfte nicht.

          aber das ist dass was man so mitbekommt.
          das waren jetzt die ärgsten Aua-Stellen

          Kommentar

          Lädt...
          X