Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie wichtig ist euch mode und euer styling ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    wie wichtig ist euch mode und euer styling ?

    wie seht ihr das denn? seid ihr immer top gestylt und achtet darauf, dass ihr stets perfekt gestylt und modisch seid?
    oder ist es eher so, dass ihr hauptsache was bewuemes anhabt (jetzt trotzdem nicht hässlich!) oder ihr es ein bisschen beachtet, aber es euch nicht so dermassen wichtig ist? oder legt ihr keinen wert drauf?

    bei mir ist es so, dass ich mich schon modisch kleide oder genauer gesagt das trage was mir gefällt, aber halt auch nicht immer. im krankenhaus oder auf dem pferd muss ich nun nicht perfekt gestylt sein

    #2
    Kommt ganz darauf an, wo ich hingehe. In der Schule bin ich bestimmt nicht immer topgestylt. Da hab ich es meist lieber bequem. Beim Fortgehen oder Treffen mit Freund/Freunden sieht das anders aus, da achte ich stets auf meine Kleidung/Accessoires/Make up etc.

    Kommentar


      #3
      also was so make up un so angeht . ich klatsch mir kein kilo ins face . da hab ichs lieber natürlich . klamotten mäßig bequem muss es auf jeden fall sein . un es muss mir gefallen .

      Kommentar


        #4
        Aussehen, als käme ich direkt von Laufsteg, muss definitiv nicht sein. Es kommt auf den Anlass an, zur Schule usw. kleide ich mich ganz 'normal' mit Jeans, Shirt und Cardigan oder so ähnlich. Zum Weggehen sieht es dann schon etwas anders aus, da ist mir mein Styling schon sehr wichtig, und zu Hause sehe ich aus wie Frau Flodder...
        Was mein Make-Up angeht, schminke ich mich tagsüber zwar schon eher dezent, aber nicht so, als würde man denken, ich wäre ungeschminkt, abends dann auch davon etwas mehr...

        Kommentar


          #5
          Das kommt immer auf die Situation an. Zu Hause hab ich ganz normal n Shirt und ne bequeme Hose an. Manchmal lauf ich auch den ganzen Tag nur im Schlafanzug rum :P
          Wenn ich in die Stadt gehe, hab ich nur ne Jeans n Shirt oder Sweater an und drüber ne Jacke, wenns arg kalt ist, dann meinen langen schwarzen Mantel. Aber wenn ich mit meim Schatz weg gehe, trag ich etwas auffälligeres und schmink mich auch etwas mehr. Im Alltag trag ich nur Mascara und leicht Lipgloss. Hab zwar n haufen Schminkzeug, aber komm selten dazu was davon aufzulegen. Ausser das Parfüm.

          Kommentar


            #6
            Ich achte eigentlich immer darauf, gut gestylt zu sein. Das bedeutet nicht, ständig aufreizend eng gekleidet oder mit hohen Absätzen durch die Gegend zu laufen, aber ich lege schon sehr viel Wert auf schöne und stylische Klamotten. Ich wüsste auch nicht, was daran verwerflich sein sollte.

            Kommentar


              #7
              bin eig. immer geschminkt aba wenn ich was streich, ausmiste, oder so was mache halt nicht top gestylt
              aba schule, shoppen, party eig. immer gestylt

              Kommentar


                #8
                Im Allgemeinen ist es mir schon wichtig, gut gekleidet und gepflegt zu sein.

                Das bedeutet nicht, dass ich immer versuche, mit der aktuellen Mode mitzugehen und irgendwelche Trends mitzumachen; ich ziehe auch durchaus mal ein Teil an, das etwas aus der Mode gekommen bzw. alt ist und kombiniere es dann mit einigermaßen aktuellen Dingen oder Basics allgemein (wobei ja auch das mittlerweile modern ist, siehe Vintage Look -g-). Auch finde ich es in manchen Situationen schlichtweg unnötig, groß über Kleidung, Accessoires und Schminke nachzudenken und ich habe auch kein Problem damit, mal ungeschminkt rauszugehen.
                Ich lege allerdings schon Wert darauf, mich in meinen Klamotten wohlzufühlen und sie schön zu finden.
                Dazu gehört aber beispielsweise auch, dass ich es möglichst vermeide, mit abgesplittertem Nagellack durch die Gegend zu laufen, was manch anderem ja nicht sonderlich viel ausmacht.

                Kommentar


                  #9
                  mir ist mein aussehen auch wichtig!
                  das problem mit bequemer kleidung hab ich nicht,da ich mir grundsätzlich nur sachen kaufe die ich auch bequem finde (und ich lauf nicht in schlabbrigen sachen rum).ich habe meinen eigenen stil und bleibe dem auch treu,auch wenn die sachen gerade out sind.meine sachen müssen zu mir passen und mir stehen.
                  ich bin zum beispiel schon seit jahren fan der farbe lila,bis vor kurzen war das noch eher out,jetzt ist es seit 2 jahren oder so der letzte schrei
                  für mich ist es auch wichtig gepflegt zu sein,also geduscht,saubere sachen und so(was ja such selbstverständlich sein sollte).schminken tu ich mich zwar meistens auch,es ist mir aber nicht so wichtig da ich mich auch ohne makeup mag.

                  Kommentar


                    #10
                    wenn ich in die schule geh dann nich soou . aber wenn ich in die stadt oder sou geh dann schon .

                    Kommentar


                      #11
                      Ich achte schon darauf ..
                      es kommt aber auch darauf an, wohin ich geh ..
                      in der schule gibt es wichtigeres als das "styling" ..

                      Kommentar


                        #12
                        Mir ist mein Styling sehr wichtig, ich finde diese jeans-shirt kombi einfach langweilig (ich hab nichts gegen die die das tragen!) aber mir wärs auf dauer zu eintönig!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X