Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was jeder Mann im Kleiderschrank haben sollte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Soweit ist Dein Vorschlag schon ganz akzeptabel, allerdings fehlt meiner Meinung nach etwas Lässiges. Das Hemd einfach gegen ein kurzes Polohemd austauschen, die Schuhe gegen dunkle Sneakers ersetzen, den Trenchcoat am besten ganz weglassen und voilà: Man(n) hat den perfekten Kleiderschrank!

    Kommentar


      #32
      Also das war ein thread joker der meinen respekt bekommt...
      ich muss sagen das ist echt eine garderobe die ich gut finde... naja bei den schuhen bevorzuge ich selbst andere modelle und den trenchcoat ersetze ich selbst lieber durchn sacko ( mal "elegenater" mal n lässiger sportliches..) aber dir grundgarderobe find ich gut. und unterm sacko darfs auch gerne mal n polo sein.. peppt das outfit iwie auf...

      bei hemd is weiss kein muss.. es darf auch gern mal n bischen farblich werden...verschiedene blautöne sind zb gut find ich an mir und jaaaa ich selbst mag rosa hemden... die sind einfacg ungemein praktisch: die passen zu jeans oder anzugshosen... mann kann alle farben hosen oder sackos uder anüge damit kombinieren und fast alle krawaaten passen farblich dazu...

      Kommentar


        #33
        Zitat von raingirl Beitrag anzeigen
        ich finde, unabdingbar ist auch zumindest ein wirklich guter anzug (strellson, boss...). klassisch - dafür passt er dann aber auch zu jedem anlass. (und ausbauen kann man's immer noch, wenn man die dinger häufiger trägt.)
        oder als mindestmaß zumindest ein sakko.
        dito.

        Kommentar


          #34
          Zitat von raingirl Beitrag anzeigen
          ich finde, unabdingbar ist auch zumindest ein wirklich guter anzug (strellson, boss...). klassisch - dafür passt er dann aber auch zu jedem anlass. (und ausbauen kann man's immer noch, wenn man die dinger häufiger trägt.)
          oder als mindestmaß zumindest ein sakko.

          hmm naja der anzug ist sone sache.. ich hab einige...weil ich sie beruflich brauche

          aber bekomme auch manchmal zu hören wenn ich mich abends mit leuten treffe die mich nich so git kennen ich sei "overdressed" wenn ichs zwischendurch nich heim geschafft hab mich umzihene...

          aber haben sollte ihn schon jeder da geb ich dir recht..

          und ich hab die erfahrung gemacht das es vielen mädels auch spass bereitet wenn man sich als mann echt schön zurecht macht, sich bei der kleiderauswahl bemüht und schöne sachen trägt denn es schmeichelt ihnen eben wenn der kerl "schick" ist

          Kommentar


            #35
            Zitat von Chicago Beitrag anzeigen
            Soweit ist Dein Vorschlag schon ganz akzeptabel, allerdings fehlt meiner Meinung nach etwas Lässiges. Das Hemd einfach gegen ein kurzes Polohemd austauschen, die Schuhe gegen dunkle Sneakers ersetzen, den Trenchcoat am besten ganz weglassen und voilà: Man(n) hat den perfekten Kleiderschrank!
            Ich finds für Männer in Jokers Alter super, abgesehen von dem Trenchcoat, der mir dann doch zu lang ist. Aber mit den Sneakern hast du schon Recht(: Die Schuhe gefallen mir nämlich auch nicht so sehr, es gibt schönere (auch in der Art)

            Kommentar


              #36
              Ich bin überrascht wie gut euch dieser Stil gefällt. Mich persönlich erinnert er viel zu sehr an meinen Vater. Der Jura / BWL Look gefällt mir generell nicht, bei Männern wie Frauen.

              Der Schnitt der Jeans gefällt mir nicht, ich finde engere besser. Röhren sind aber auch nicht gerade mein Fall.
              Der Trenchcoat ist ebenfalls nicht mein Fall, mit gefallen Mäntel generell nicht bei Männern.
              Was die Schuhe betrifft: Schwarze Lederschuhe sind zwar unverzichtbar in jedem Schuhschrank, sollten meiner Meinung nach aber nur zum Anzug getragen werden.

              Kommentar


                #37
                Im großen und ganzen kann ich dirRecht geben. Die Schuhe sidn, wie schon öfters erwähnt, für die Freizeit zu elegant, eher matte oder braune Schue. Diesen Tenchcoat finde ich persönlich nicht unbedingt klasse, da gefällt mir eher das hier:



                Weißes Hemd, klar, aber auch andere Farben und vor allem Polohemden müssen sein (Mit den Krägen gehe ich mit Asta & Co. konform).
                Was bin ich froh, dass mein Freund all das im Schrank hat und ich ihm das nicht erst mühsam 'aufschwatzen' musste

                Kommentar


                  #38
                  wie siehts mit bademode aus ?

                  Kommentar


                    #39
                    Ich musste so lachen, als ich das gelesen hab.
                    Aber, Joker, nach dieser Vorstellung hab ich das gefühl, dass du ein spießiger Schnösel bist.
                    Kombinierst du eigendlich die 1. Jacke zu den Schuhen?

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von JackDaniels Beitrag anzeigen
                      ich finde den trenchcoat (auf dem bild) zu lang ..
                      find ich auch

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von Asta Beitrag anzeigen
                        Rosie & Tagtraeumerin: Danke ihr Lieben, aber das kann ich nur zurückgeben!
                        Alle die gegenteiliges behaupten haben absolut keinen Geschmack!



                        Im Übrigen habe ich eine Schwäche für locker gebundene Krawatten. Das löst bei mir wilde Phantasien aus.

                        Ahhh da fällt mir was ein
                        Sobald meine Kollegen (Banker) feierabend haben, ziehn sie die Krawatten auch immer so locker an, das ist shcon net schlecht...jajaaa, was hab ich einen tollen Job, mit lauter gut angezogenen Männern

                        Kommentar


                          #42
                          hr alles is super ausser dieser trenchcoat. der is einfach schrecklich. vllt sieht der in schwarz besser aus.

                          Kommentar


                            #43
                            Das ist schon sehr schick , aber mir Persönlich zu männlich...

                            für mich finde ich besser:

                            *Eine schöne gerade Jeans in Hellblau ( bis ans Knie gekrempelt und mit ner kleinen Anseckblume festgehalten
                            *Schuhe mit Keilabsatz
                            *ein geblümtes Oberteil , welches Eng anliegt
                            *weiße Strumpfhosen mit Blumenmuster
                            *rosa Halstuch mit gelben Tupfen...

                            so...das finde ich besser...

                            Kommentar


                              #44
                              Yeah, noch ein perverser Fetischist, davon kriegen wir hier nie genug!

                              Kommentar


                                #45
                                Zitat von Horschtelchen Beitrag anzeigen
                                Das ist schon sehr schick , aber mir Persönlich zu männlich...

                                für mich finde ich besser:

                                *Eine schöne gerade Jeans in Hellblau ( bis ans Knie gekrempelt und mit ner kleinen Anseckblume festgehalten
                                *Schuhe mit Keilabsatz
                                *ein geblümtes Oberteil , welches Eng anliegt
                                *weiße Strumpfhosen mit Blumenmuster
                                *rosa Halstuch mit gelben Tupfen...

                                so...das finde ich besser...

                                Mir gefällt der Vorschlag des Jokers irgendwie besser, woran liegt es nur.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X