Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Style zu jung??

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Style zu jung??

    Hallo Mädels


    ich werde bald 18... finde allerdings im Vergleich zu anderen Mädchen meinen Style noch sehr.. mh .. jugendlich...

    Wie wirkt der Style denn erwachsener (reifer)?

    .. Hoffe auf Tipps (: ...

    :*

    #2
    naja, jetzt müsstest du erstmal beschreiben, wie du dich gewöhnlich so anziehst, sonst kann dir hier niemand gute tipps geben.

    außerdem ist man mit 18 doch auch noch jung. man muss in diesem alter doch noch nicht rumlaufen wie ne 30-jährige.

    Kommentar


      #3
      ich stimme andrea88 voll zu.

      und sonst, reifer wirkst du indem du vllt nicht so knallige farben trägst sondfern,weiß grau schwarz braun und mit schmuck kombinieren..

      Kommentar


        #4
        mein style ist sehr jung & ich fühle mich wohl so.
        werde aufgrund meines styles gar nicht für 17 gehalten.
        viel hello kitty, emily the strange, da irgendein shirt mit süßem comicdingsensding drauf..egal ich find's okay!

        wenn man älter wirken will, muss man sich langweiliger kleiden
        oder halt tiefere ausschnitte tragen ggf

        Kommentar


          #5
          der klassische stil wirkt eher so erwachsen: v-ausschnitte,blazer,gedeckte farben etc.. aber mal ehrlich,wenn du jetzt nicht grad vorhast,eine ausbildung als bankkauffrau oder ähnliches zu starten, solltest du das anziehn,was dir gefällt. alles andere ist doch verkleidung

          Kommentar


            #6
            ach, mach dir nix draus den langweiligen kram kannst du noch sooo lange tragen^^

            ich trag auch was mir gefällt, bunte hosen, überhaupt knallbunte farben, streifen, karos, punkte, blumenmuster, herzen... mir egal, auch wenn ich 16 bin. ich trag was ich will!

            Kommentar


              #7
              ich finde auch das du doch einfach tragen kannst was du willst.
              aber du kannst ja einfach mal eine dunkle jeans röhre mit braunen stiefeln, weißes-cremiges oberteil mit passendem longcardigan und einer Goldkette,Armreifen ausprobieren=)

              Kommentar


                #8
                Erst mal.. Das mit dem Bild ist etwas schlecht..^^
                Egal..
                An deiner Stelle, also ich weiß nicht was du trägst aber vielleicht könntest du Kleidung mit nicht so blumenmuster sondern eher einfarbige Kleidung.
                Wie die Userin vor mir schon gesagt hat.. Das wäre nen gutes Outfit..
                Vielleicht solltest du zu anderen Kombinationen,anderen Schnitten oder stoffen greifen.. Ich finde zum Beispiel, dass es erwachsener ausseiht wenn man nicht so einen Sportlichen oder verspielten sondern eher einen edelen oder schickeren Style hat.
                Z.B. könnte man statt einer sortlichen stoffhandtasche zu einer Lederhandtasche greifen oder anstatt im winter eine normale stoffjacke mit fellkapuze oder so zu tragen einen mantel oder kurzmantel mit hahnentrittmuster anziehen...

                Kommentar


                  #9
                  ich finde, hohe schuhe und klassische schnitte und farben wirken immer sehr feminin und erwachsen.
                  zb. blusen, lange, figurbetonte röcke, farben wie schwarz oder weiß oder pastellfarben...

                  Kommentar


                    #10
                    Dieser Thread hier ist bereits ein Jahr alt und wurde scheinbar aus dem hintersten Eckchen es Forums rausgekramt.

                    Es ist natürlich schön, dass ihr der Threadstellerin Tips geben wollt, allerdings wird ihr Problem mittlerweile nichtmehr aktuell sein; deswegen mache ich hier zu.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X