Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bademode Cups

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bademode Cups

    Jetzt ist ja der Sommer hierzulande ja leider schon vorüber, aber zum Glück gibt es ja rund ums Jahr warme Flecken auf der Erde.
    Meine Frage ist jetzt folgende: Beim kauf bzw. tragen von Bademode entscheidet ihr euch da für Teile mit gefütterten Cups, also so Einlagen drinnen, oder ohne?

    Und was seht ihr als Vor- oder Nachteile davon?

    Freu mich auf eure Beiträge

    LG Marie

    #2
    Mit gefütterten Cups, muss ja nicht jeder meine Nippel sehen.
    Vor allem, weil die in kaltem Wasser noch so schön steif werden

    Kommentar


      #3
      Kaufe ihn immer ohne gefütterte Cups und wenn Einlagen drin sind, nehm ich sie immer raus. Ich hasse das Gefühl, wenn der Bikini nicht trocken wird und mit den Einlagen dauert das immer ewig.
      Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

      Kommentar


        #4
        Kenne beide Situationen, mich persönlich stört es nicht wenn man die nippel sieht, das mit dem trocknen nervt mich aber auch immer, ich schaff es ausserdem auch immer das sich diese einlagen verdrehen und das schaut dann komplett bescheuert aus

        Kommentar


          #5
          Bei mir verdrehen diese Dinger auch oft. Schreckliches Gefummel, die wieder gerade zu rücken.
          Machen aber eine schönere Brust finde ich.

          Kommentar


            #6
            Da ich ne recht kleine Oberweite hab, hab ich normalerweise schon was mit Einlagen bzw. festeren Cups, dass wenigstens irgendeine Form da ist
            I am not crazy. My reality is just different than yours

            Kommentar


              #7
              Ja aber so direkt pushen tun die dinger ja dann doch nicht. Bitte korrigiert mich aber ich dachte bisher immer die wären wirklich nur dazu da um die Nippel nach der kühlen Erfrischung zu verdecken...

              Kommentar


                #8
                Zitat von MarieMarie007 Beitrag anzeigen
                Ja aber so direkt pushen tun die dinger ja dann doch nicht. Bitte korrigiert mich aber ich dachte bisher immer die wären wirklich nur dazu da um die Nippel nach der kühlen Erfrischung zu verdecken...
                Das kommt auf die Einlagen an. Es gibt relativ billige, die machen dann nicht unbedingt ne gute Form und verrutschen auch gerne und dann gibt es auch bessere, die nicht so leicht rutschen, die puschen auch etwas
                Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von MarieMarie007 Beitrag anzeigen
                  Ja aber so direkt pushen tun die dinger ja dann doch nicht. Bitte korrigiert mich aber ich dachte bisher immer die wären wirklich nur dazu da um die Nippel nach der kühlen Erfrischung zu verdecken...
                  Ich meinte auch keinen mega Push-up, aber etwas Form kriegt man da durchaus. Ich persönlich mags einfach lieber, weil es sich stabiler anfühlt.

                  Es gibt ja auch Badeanzüge, die 10 Kilo wegschummeln, da gibts sicher auch Bikinis, die zwei Cupgrößen drauf pushen
                  I am not crazy. My reality is just different than yours

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von MarieMarie007 Beitrag anzeigen
                    Ja aber so direkt pushen tun die dinger ja dann doch nicht. Bitte korrigiert mich aber ich dachte bisher immer die wären wirklich nur dazu da um die Nippel nach der kühlen Erfrischung zu verdecken...
                    Also ich hab 2 recht teure Bikinis mit so Polstereinlagen und die pushen schon ein wenig, bringen die Brüste auf jeden Fall sehr schön in Form. Find ich auch viel angenehmer, ich würd mich total unwohl fühlen, wenn man die Nippel sieht. Außerdem hab ich auch nicht so ne hammermäßige Oberweite, aber im gutsitzenden Bikini siehts schon super aus. Und dass die Polster schlecht trocknen finde ich gerade im Sommer recht angenehm. Bei 40°C freue ich mich oft, wenn wenigstens meine Brüste noch etwas länger gekühlt werden, weil der Bikini noch nass ist.

                    Kommentar


                      #11
                      Also ich mags lieber ohne Einlagen. Ich finde das ist bequemer zu tragen und sieht irgendwie schöner aus. Und wie schon gesagt wurde trocknen sie schneller.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich achte immer darauf, dass man die Einlagen rausnehmen kann, wenn welche drin sein sollten, weil ich solche Dinger überhaupt nicht in meiner Kleidung haben will. Sie tragen auf jeden Fall auf, auch wenn sie nur ganz dünn sind und das will ich nicht.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich nehme immer Bikinis mit Einlagen, weil die Brust dann schöner aussieht. Das Einzige, was mich stört, ist, dass die schnell mal verrutschen und man dann ewig rumfummeln muss, bis die wieder sitzen.

                          Kommentar


                            #14
                            Ich trage keine Bikinis mit Einlagen, Push-ups schon gar nicht. Ich mag es nicht, wenn die Oberweite durch irgendwelche Einlagen geformt wird, da das dann zumindest bei mir automatisch pusht.

                            Kommentar


                              #15
                              Ich nehme auch nur Bikini´s mit Einlagen, da ich auch sonst immer Push-Up´s trage. Der einzige Nachteil ist der, dass man die nach dem Baden immer "ausdrücken" muss, weil sie sonst ewig nachtropfen. Aber da gibt es ja genug Leute, denen gefällt dieses "Ausdrücken"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X