Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fake oder Original?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fake oder Original?

    Guten Abend,

    ich habe keinen Therad gefunden, der zu meinem Anliegen passt.

    Ich möchte bei einem Privatverkäufer eine Ralph Lauren Bluse kaufen. Ich besitze keine und habe deswegen kein geschultes Auge, ob es sich um ein Fake oder ein Original handelt.

    Könnte vielleicht einer von euch mir ein kurzes Feedback dazu geben?

    Vielen Dank
    Angehängte Dateien

    #2
    Hat denn der Verkäufer einen beleg? Wieviel kostet es im Vergleich zu Einen "echten"? Welche Kommentare finden sich auf der Seite des Verkäufers? In welchen Zustand ist das Hemd, gerade gekauft oder schon ne weile im schrank?

    Man sollte sich bei so einem Kauf immer auf sein Gefühl verlassen. Wenn du dir schon Gedanken um die Echtheit machst solltest du Abwegen ob der preis für ein unechte Produkt noch angemessen ist oder nicht. Willst du ein original würde ich mal in einen Marken secondhand laden vorbeischauen oder im sale
    Zuletzt geändert von TwinkleTwinkle; 19.02.2016, 07:50.

    Kommentar


      #3
      schließe mich da twinkle an. zumal die fotos auch komplett nichtssagend sind auf dem ersten bild sieht der stoff okay aus, auf dem zweiten etwas arg grob. kann man aber sonst nichts zu sagen, die bilder sind schlecht.

      ansonsten, vielleicht gehst du nocheinmal in einen laden und greifst dir ne echte? fühlst den stoff, streichst mal über die stickerei. wer ungeübt ist, der fühlt mehr als dass er sieht

      Kommentar


        #4
        Ist doch latte.
        Die Bluse sieht okay aus und fertig
        Muss doch nicht immer alles original sein

        Kommentar


          #5
          Zitat von Mogry Beitrag anzeigen
          Ist doch latte.
          Die Bluse sieht okay aus und fertig
          Muss doch nicht immer alles original sein
          Markenpiraterie ist kein Kavaliersdelikt. Als Käufer machst du dich genauso schuldig wie der Verkäufer, was deinerseits durchaus mit Schadensersätzen im fünfstelligen Bereich enden kann. Dies zum einen, zum anderen ist absolut lächerlich mit einem Fake rumzulaufen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Mogry Beitrag anzeigen
            Ist doch latte.
            Die Bluse sieht okay aus und fertig
            Muss doch nicht immer alles original sein
            Markenpiraterie ist kein Kavaliersdelikt. Als Käufer machst du dich genauso schuldig wie der Verkäufer, was deinerseits durchaus mit Schadensersätzen im fünfstelligen Bereich enden kann. Dies zum einen, zum anderen ist absolut lächerlich, mit einem Fake rumzulaufen.

            Kommentar

            Lädt...
            X