Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lieblingsstiefel Ugg Boots

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lieblingsstiefel Ugg Boots

    Die kalte Jahreszeit hat uns wieder und es ist Stiefelzeit. Ich muss zugeben, dass ich seit Jahren nur noch Ugg Boots trage. Die sind super angenehm zu tragen, wunderbar weich. Vor allem finde ich die Lammfellfütterung total kuschelig.
    Seid ihr davon auch so begeistert?
    Habt ihr immer darin Strümpfe an oder schlupft ihr auch ab und zu wie ich barfuß rein?

    #2
    Ich bin auch Ugg Boots Fan! Cooles Zeug aus Australien. Mein erstes Paar hat mir meine große Schwester aus Kalifornien mitgebracht. Die sind damals dort billiger gewesen. Das aktuelle Paar habe ich mir im Internet bestellt. Früher hatte ich immer Socken darin an, aber jetzt schlupfe ich hie und da barfuß rein. Die Australier machen das ja nach dem Surfen am Strand auch so, habe ich gelesen.

    Kommentar


      #3
      Ich auch! Leider sind die Teile ziemlich teuer, ansonsten hätte ich mir mehrere gekauft. Die jetzigen müssen also erst mal halten.
      Barfuß? Klar, mache ich durchaus, je nachdem. Hatte schon gedacht ich bin die Einzige die das tut.

      Kommentar


        #4
        Ich mag sie nicht.
        Und ich würde sie niemals ohne Socken tragen.

        Kommentar


          #5
          Ich habe unterschiedliche Stiefel, aber ein Paar Ugg Boots sind auch dabei. Ich finde die Sohlen ein wenig glatt, aber ansonsten sind sie sehr bequem. Zumindest fühlen sich meine Quadratlatschen der Größe 43 dank Lammfell ziemlich wohl darin. Hatte bislang immer Stümpfe an, aber vielleicht sollte ich es mal mit barfuß reinschlupfen versuchen. :-)

          Kommentar


            #6
            Mir sind die einfach zu teuer! Habe sie aber schon im Schuhladen angezogen und fand sie ganz bequem. Allerdings bevorzuge ich höhere Absätze und griffigere Sohlen.
            Bei den Aussis werden die tatsächlich barfuß getragen. Die haben aber keinen so harten Winter.

            Kommentar


              #7
              Mag die Schuhe nicht.

              Ich persönlich würde aber Schuhe nie Barfuss tragen, rein aus hygänischen Gründen.
              Socken fangen Schweiss und Hautpartikel ab, die sonst im Schuh landen würden.

              Kommentar


                #8
                Moralapostel anwesend!



                Sind natürlich nicht nur deshalb hässlich, sehen halt noch dazu einfach scheiße aus.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Knallgirl Beitrag anzeigen
                  Mag die Schuhe nicht.

                  Ich persönlich würde aber Schuhe nie Barfuss tragen, rein aus hygänischen Gründen.
                  Socken fangen Schweiss und Hautpartikel ab, die sonst im Schuh landen würden.
                  Deshalb hatte ich bislang immer Socken an. Die Fußsohlen rutschen nämlich beim barfuß Gehen im Schuh immer ein wenig hin und her, wodurch die Hornhaut (von der habe ich mehr als reichlich an den Fersen!) abgerieben wird. Diese winzigen Hautschuppen befinden sich dann im Schuh und werden durch den Schweiß festgebacken.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von ibiza2015 Beitrag anzeigen
                    Deshalb hatte ich bislang immer Socken an. Die Fußsohlen rutschen nämlich beim barfuß Gehen im Schuh immer ein wenig hin und her, wodurch die Hornhaut (von der habe ich mehr als reichlich an den Fersen!) abgerieben wird. Diese winzigen Hautschuppen befinden sich dann im Schuh und werden durch den Schweiß festgebacken.
                    Also ich schwitze in meinen Ugg Boots eigentlich gar nicht. Mädels haben doch eher das Problem der kalten Füße. Die Haut an meinen Sohlen ist außerdem so dünn und weich (also hornhautfrei), dass sich da nichts abrubbelt. Und so ist das sicher bei den meisten Girls. Wo ist also das Problem?

                    Kommentar


                      #11
                      Also ich mag die Schuhe nicht, weil man damit einfach wie eine bleierne Ente läuft...

                      Kommentar


                        #12
                        Ugg Boots sehe ich nur in der Kombination von Leggins, Burberry Schal und 'ner gefälschten Louis Vuitton Tasche. Hab' eine totale Abneigung gegen ''Ugh'' Boots.

                        Kommentar


                          #13
                          Habe mir vor einer Woche die beigen mit den glitzer Schleifen an der Seite geholt aus der neuen Kolli.... ich hatte sie 3 mal an und sie stehen mir einfach nicht
                          werde jetzt auf hellrosa, weiße oder schwarz/goldene Timberlands zurück greifen...die sind diesen Winter sowieso angesagter!

                          Kommentar


                            #14
                            Mal abgesehen davon, dass ich noch nie jemanden gesehen hab, der darin gut aussah geschweige denn laufen konnte schließe ich mich Kaneki an, finde Pelz grundsätzlich unmöglich.

                            Kommentar


                              #15
                              Also ich liebe meine Ugg Boots. Nicht nur, dass ich bisher in keinen Schuhen so warme Füße hatte, ich finde sie auch super stylisch.
                              Klar, die Schuhe haben ihren Preis, aber sie sind jeden Cent wert. Ich hab für mein erstes Paar lange gespart. Das zweite habe ich dann gebraucht hier gekauft. Da habe ich ein richtiges Schnäppchen geschlagen und die Schuhe waren wie neu.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X