Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schlimmsten Erlebnisse auf High Heels?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schlimmsten Erlebnisse auf High Heels?

    Hey Leute,
    mich würde mal interessieren, was denn so eure schlimmsten Erlebnisse auf High Heels sind?
    Lg Sarah

    #2
    Ich habe davon erfahren, dass der Verlobte einer guten Freundin bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Wäre vermutlich auch ohne High Heels passiert...

    Was für "schlimme Ereignisse" meinst du?

    Kommentar


      #3
      Zitat von raingirl Beitrag anzeigen
      Was für "schlimme Ereignisse" meinst du?
      Wahrscheinlich sowas wie *umgeknickt und Knöchel gebrochen* oder so

      Kommentar


        #4
        Obwohl ich eigentlich keine Absätze trage, ist mir tatsächlich schon mal etwas passiert. Ich habe letztes Jahr im Flur die Schuhe von meiner Mutter gesehen (hatten ein gutes Stück Absatz, aber nicht übertrieben hoch) und wollte mal probieren, wie man damit geht. Ich bin vorsichtig einige Schritte gegangen, dann wurde ich zum Essen gerufen und komischerweise habe ich vergessen, die Schuhe auszuziehen und bin über die Treppe gerannt und dabei hingefallen und hatte eine geprellte Schulter und eine leicht blutende Wunde an der Stirn.

        Kommentar


          #5
          Hatte noch nie ernsthaft schlimme Erlebnisse. Höchstens mal irgendwo umgeknickt, weil wir in der Innenstadt nur unebene Straßen haben, aber ich bin noch nicht mal hingefallen.

          Kommentar


            #6
            Mich hat es mal die Treppe von nem Club hoch richtig ordentlich gelegt weil ich eine Stufe übersehen hatte und ca. 50 Leute standen in der Nähe und konnten das beobachten.
            Sonst gabs eigentlich nichts richtig schlimmes

            Kommentar


              #7
              Einmal ist mir von so einem billigen Mist der Stöckel abgebrochen - mitten in der Stadt. Das war nicht nur peinlich, sondern auch unpassend, da es Hochsommer war und ich schlecht barfuß auf dem heißen Asphalt laufen konnte.

              Dann bin ich mal im Eingangsbereich eines Ladens mit dem Stöckel in diesen Gummiauflagen stecken geblieben, noch mal in den Gummirändern an den Straßenbahngleisen.

              Und dann erinnere ich mich noch an ein paar "Stürze" von Stufen oder über den Gehsteigrand, allerdings immer unter Alkoholeinfluss. Nüchtern bin ich damit noch nie gestolpert.

              Kommentar


                #8
                Mir ist noch nichts dramatisches passiert. Ich bin einmal leicht umgeknickt und sonst kleine Peinlichkeiten.
                Einmal bin ich mit dem Bus gefahren, hatte HighHeels an und habe immer den rechten Fuß so leicht kreisen lassen, so dass ich den rechten Schuh irgendwann verloren habe und auch ohne aufzustehen nicht mehr heran gekommen wäre. Ich musste also aufstehen und ihn wiederholen, zum Glück hat es die Strumpfhose unbeschadet überstanden. Das war schon etwas peinlich.

                Kommentar


                  #9
                  so damit hier mal wieder mehr beantowrtet wird

                  Kommentar


                    #10
                    Vielleicht wird hier nicht geantwortet weil die meisten auch achtsam sind wenn sie Absätze anhaben und es auch können.

                    Hier und da mal umknicken auf kopfsteinplaster oder auf einem kieselstein. Hingefallen oder mir was verstaucht hab ich noch nie

                    Kommentar


                      #11
                      Verletzt habe ich mich auch noch nicht wirklich.
                      Aber da ich so gut wie nur richtig hohe Schuhe trage, kann ich es auch wirklich gut, und kann darauf auf jedenfall problemlos jederzeit bei jedem Bodenbelag gehen. Winter ist mir bisschen Profil auch kein Problem.

                      Kommentar


                        #12
                        Das schlimmste waren bisher eig immer nur die Blasen danach

                        Kommentar


                          #13
                          U-Bahn. Nachts mit High Heels und Sonnenbrille.
                          Beim einsteigen voll lang gelegt. Coolness Gecancelt.

                          Kommentar


                            #14
                            Mir ist mal auf dem Weg in die Schule in der Bahn der Absatz abgebrochen
                            Musste den ganzen Schultag mit nem halben Schuh rumlaufen.
                            Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

                            Kommentar


                              #15
                              Habe mir neue High Heels gekauft und musste die sofort beim Weggehen anziehen. Bin dann halt auf so ein Podest raufgekraxelt, auf dem dich jeder sieht. Da hat mich so ein Typ von hinten angetanzt und plötzlich macht der 'nen riesen Hüftschwung, stoßt mich mit seinem Becken und ich konnte wegen der High Heels mein Gleichgewicht nicht mehr halten. Bin dann auf den Boden geflogen, von 1,5m Höhe etwa. Hat sau weh getan.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X