Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dirndl für Oktoberfest?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dirndl für Oktoberfest?

    Hi Leute.
    Bald ist wieder Oktoberfestzeit Ich hätte super gerne ein Dirndl, ich finde die Tracht an sich auch richtig toll, aber es ist eben verdammt teuer. Ich hab mich in eins für ~140€ verliebt, komplett mit Schürze und Bluse, aber 140€ für ein Kleidungsstück, dass man fast nie anziehen kann ist doch echt heftig. Ich hab auch noch günstigere gefunden, die mir gefallen, aber auch damit lieg ich mit Bluse um die 100 €.
    Findet ihr, es lohnt sich trotzdem ein Dirndl quasi nur fürs Oktoberfest zu kaufen?
    Ich wohne nicht in Bayern, aber im Südwesten und auch wenn hier mal ab und an jemand aufm Dorffest mit Dirndl rumläuft, bietet sich doch nur maximal 2, 3 mal im Jahr die Gelegenheit eins anzuziehen Eure Meinung?
    33
    Ja, aber nur ein sehr günstiges!
    3,03%
    1
    Ja, ich würde auch etwas mehr für etwas Anständiges ausgeben.
    78,79%
    26
    Nein, wieso auch?
    21,21%
    7

    #2
    Ich wohn in München, da ist es ja quasi Pflicht eins zu haben. Allgemein find ich, dass Dirndls zwar teuer sind, aber, sofern du schon ausgewachsen bist, schon eine lohnende Investition sind. Die Dinger halten sich halt einfach ewig, die kann man locker 10+ Jahre tragen, von daher würd ich das Geld in Kauf nehmen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
    Trag meins im Übrigen auch nicht öfter als 3-4 Mal pro Jahr^^

    Kommentar


      #3
      Dirndl

      Mein Dirndl habe ich in einem Qualitätsladen extra schneidern lassen
      habe auch 400€ dafür bezahlt, was für mich mit 16 zu viel wäre aber haben meine eltern bezahlt
      aber jetzt ist es auch genau so wie ich es haben wollte
      blau/weiß und auf der Rückseite sind Korsettschnüre wo man zuzieht das es richtig eng anliegt, um ehrlich zu sein viel zu eng^^
      schöne schwarze high heels dazu und das trachtenoutfit ist komplett

      Kommentar


        #4
        Ich habe ein schönes für knapp 100 Euro gekauft und das war ne Langzeitinvestion.

        Ich hatte mal eins für 15 oder 20 Euro im Internet bestellt und das Problem war dass die Bluse eingenäht ist und man es daher nicht waschen kann sonst verfärbt es. Wenn einem wichtig ist eins zu haben würde ich schon auf ein Gutes zurück greifen.

        Kommentar


          #5
          Wenn ich irgendwann mal den Nerv dazu haben sollte, werd ich mir auch eins kaufen.

          Kommentar


            #6
            Mein Dirndl hat 100 € gekostet, die Bluse 60 € und die Schürze 25€.
            Der Vorteil bei einem Dirndl ist, dass du mit Bluse und Schürze ganz variieren kannst, je nach Anlass. Ich hab meins etwas schlicht schon auf einem Geburtstag getragen oder mit einer tollen, festlichen Schürze an Weihnachten oder Winzerfest.
            Ich finde sowas gehört als Basic in den Kleiderschrank

            Kommentar


              #7
              was ich noch sagen wollte: die meisten Versandhäuser haben eine Trachten oder Landhaus Kollektion. Hübsche Landhausmode gibt es ja auch schon günstiger. Vielleicht findet ihr hier ja etwas: http://www.rechnung-bestellen.de/ind.../suchanfrage=1

              viel Spaß beim stöbern

              Kommentar


                #8
                Für ein gutes Dirndl muss man einfach Geld ausgeben - dann hat man aber auch lange was davon.

                Kommentar


                  #9
                  Ich finde auch, dass man für ein ordentliches Dirndl schon etwas ausgeben muss. Ehrlich gesagt sehen so 50€ Dirndl auch nicht so schön aus wie ich finde. Schau doch mal hier gibt es welche die nicht all zu teuer sind. Ich habe mir meins dieses Jahr dort bestellt. Ansonsten, was ich ein guter Tipp ist, sind Kostümläden. Ich habe mir in den letzten Jahres immer eins ausgeliehen. Wenn man rechtzeitig vorher anprobiert und Bescheid sagt, wann man es gerne haben möchte, ist es dann auch kein Problem zur "Hochsaison" :-)

                  Kommentar


                    #10
                    Ein richtiges Dirndl kostet halt was, meines hat mit Bluse und allem ca. 200€ gekostet, lohnt sich aber meiner Meinung nach, auch wenn man es nur selten trägt hat man meistens ziemlich lange was davon.

                    Diese Billigteile von New Yorker etc., die gerade mal den Hintern bedecken, find ich einfach nur hässlich.

                    Kommentar


                      #11
                      Komm aus München, da hat so gut wie jeder eins.
                      Meines hat mit Bluse fast 400€ gekostet ist aber total schön.
                      Allerdings öfters als vier, fünf Mal im Jahr zieh ich es auch nicht an.
                      Wichtig ist das du dir einen Dirndl-BH kaufst, auch wenn du halbwegs Busen hast, sonst sieht es nicht schön aus.
                      Ich habe z.B.: 70B bis 70C, also schon ein bisserl was und mit normalen BH unterm Dirndl sieht es so was von mickrig aus.

                      lg

                      Kommentar


                        #12
                        Ich habe keins, komme nicht aus Bayern und habe momentan auch nicht vor aufs Oktoberfest zu gehen. Sollte ich es dennoch irgendwann mal vorhaben, dann werde ich mir in München ein Dirndl schneidern lassen. Vorher brauche ich aber noch keins.

                        Kommentar


                          #13
                          ich finde dirndl nicht schön und oktoberfest auch richtig unnötig, von daher würde ich auch gar nicht auf die idee kommen mir eins zu kaufen. weder für 20 noch für 400 euro.

                          Kommentar


                            #14
                            Würde mir das schon kaufen, ja. Hab selbst keins, hab aber auch nicht vor, zum Oktoberfest zu gehen.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von hate_everyone Beitrag anzeigen
                              ich finde dirndl nicht schön und oktoberfest auch richtig unnötig, von daher würde ich auch gar nicht auf die idee kommen mir eins zu kaufen. weder für 20 noch für 400 euro.
                              das seh ich auch so..

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X