Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Langärmeliges Kleid + Natürliches Make-Up?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Langärmeliges Kleid + Natürliches Make-Up?

    Hallo Leute

    Ich bin auf eine Hochzeit eingeladen und brauche dafür ein Kleid, da alle, die ich habe, ohne Ärmel sind, und ich Narben von SVV habe, und natürlich nicht möchte, dass es jemand sieht, da es bei diesen Leuten einen schlechten Eindruck machen würde.

    Deshalb suche ich ein Kleid, welches langärmelig sein sollte oder zumindest 3/4. Kürzer eher nicht. Und es sollte unten weit sein, also nicht ganz eng anliegend, eher so dass es ein bisschen "flattert". Natürlich nicht in den Farben weiß oder schwarz, sondern eher so etwas wie dunkelblau oder mintgrün oder beige.

    Und findet ihr, dass Wimperntusche ein Muss ist? Ich schminke mich nur ungern und mag meine hellen Wimpern, denkt ihr dass Puder, Concealer und Lipgloss "zu wenig" ist? Sollte ich mich mehr schminken?

    Zu mir selbst: Bin 164 cm groß, schlank bis normal gebaut, habe hell-rot-braune Haare und grüne Augen. Und eine ziemlich helle Haut.

    Danke für alle Vorschläge

    #2
    Die Beschreibung des Kleides klingt völlig in Ordnung. Zieh doch mal los in die Stadt und schau, was du so findest. Wegen der Schminke: Mach es so, wie du dich wohlfühlst. Da gibt es keine Vorschriften.

    Kommentar


      #3
      Hi,

      also so ein Kleid sollte sich schon finden lassen - einfach mal mit ner Freundin/Schwester/Mutter... in die Stadt gehen und schauen, was es so gibt. Wenn du keines mit Ärmeln findest, könntest du ja auch noch ne schicke Jacke oder so dazu kaufen

      Beim Schminken bist du völlig frei, wenn du dich mit viel Make-Up unwohl fühlst, dann lass es!
      Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

      Kommentar


        #4
        guck mal bei verschiedenen onlineshops im sale. vielleicht sind da noch einige kleider aus der letzten oder vorletzten saison. die haben häufiger mal längere ärmel, aber sind nicht unbedingt aus dickerem stoff.

        wegen dem makeup, das ist denk ich kein geht-gar-nicht-ding mehr. ich würde aber eher zu einem matten nicht zu auffälligen lippenstift greifen. das hat meiner meinung nach mehr klasse als lipgloss und passt auch besser zu ungeschminkten wimpern. und ich find das dem anlass angemessener.

        Kommentar


          #5
          Vielleicht tut es auch ein ärmelloses Kleid und darüber ein langärmliger Bolero? Falls du gar kein passendes Langärmliges findest.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Chinaski Beitrag anzeigen
            wegen dem makeup, das ist denk ich kein geht-gar-nicht-ding mehr. ich würde aber eher zu einem matten nicht zu auffälligen lippenstift greifen. das hat meiner meinung nach mehr klasse als lipgloss und passt auch besser zu ungeschminkten wimpern. und ich find das dem anlass angemessener.
            seh ich auch so und wegen kleidern: ich würde mal bei asos schauen.

            Kommentar


              #7
              Danke für eure Antworten! Habe dann wirklich mal in der Stadt geguckt, und ein dreiviertel-ärmeliges Kleid gefunden. Passt auch super, war aber auch das einzige, das ich nach dem Besuch von etlichen Läden gefunden habe.

              Trotzdem dankeschön. Und wegen dem Make-Up: Ich hab mich da glaube ich falsch ausgedrückt, meinte kein Glitzer-Lippgloss oder so, sondern eher einen Balsam oder etwas, das meine Lippen eben gesund und schön aussehen lässt.

              Werde mich aber so schminken, dass es schön aber auch natürlich aussieht und dass ich mich wohl fühle.

              Danke nochmal, hier kann ja dann geschlossen werden, nachdem meine Suche erfolgreich war.

              Kommentar

              Lädt...
              X