Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Armbanduhr in oder out?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Armbanduhr in oder out?

    Tragt ihr eigentlich noch Armbanduhren oder sind die in Zeiten von Handy und co. out? Überlege ob ich mir zum Geburtstag eine wünschen soll, trage jetzt schon 2 Jahre keine mehr, da meine letzte den Geist aufgegeben hat. Richtig vermissen tue ich aber auch keine, da ich mein Handy immer griffbereit habe. Wie gehts euch?

    #2
    Ich hab keine mehr, weil mich das am Handgelenk immer gestört hat. Stattdessen hab ich jetzt ne Taschenuhr.

    Kommentar


      #3
      Also ich hab ne schöne Armbanduhr, und deshalb trag ich sie auch. Aber eher aus modischen Gründen, habs mir angewöhnt aufs Handy zu gucken, wenn ich wissen will, wieviel uhr es ist

      Kommentar


        #4
        Ist das nicht egal, ob sie in oder out sind? Es ist schließlich nur eine Uhr und die soll hauptsächlich nur ihren Zweck erfüllen.
        Ich persönlich trage so gut wie nie eine, da mich das am Handgelenk stört. Allerdings habe ich noch einige, die ich eigentlich auch recht schön finde.

        Kommentar


          #5
          Ich trage eine weil ich nicht immer mein Handy dabei habe & weil ich immer wissen möchte wie viel Uhr es ist : D Mir doch egal ob es In oder Out ist.

          Kommentar


            #6
            Ich könnte ohne meine Armbanduhr gar nicht leben
            Als ich in der 5. Klasse auf's Gymnasium gekommen bin hab ich eine Armbanduhr bekommen und sie wirklich immer getragen, damals hat auch noch nicht jeder sein Handy mit in die Schule geschleppt, deswegen hab ich mir das mit meiner Uhr so angewöhnt. Alleine schon um zu sehen wann der Bus kommt oder wann die Schulstunde um ist.
            Deswegen bin ich in meiner Klasse immer die gewesen, die alle nach der Uhrzeit gefragt haben und nachdem: "Wie lange noch bis es klingelt".
            Ich denke Armbanduhren haben nicht's mit In und Out zu tun, es gibt echt hübsche Uhren, aber man sollte sie nicht nur so als Accessoire tragen, sondern sie auch als Gebrauchsgegenstand ansehen.

            Kommentar


              #7
              Wusste gar nicht,dass es mal out sein könnte zu wisse wie spät es ist..also ich trage immer eine Uhr. Klar,ich habe auch den ganzen Tag das Handy in der Hand,aber wenn ich die Uhrzeit wissen will,dann gucke ich auf meine Uhr. Habe eine mit hellbraunem Lederband von Hilfiger und finde sie super schön und außerdem rundet es das Outfit ab,weil ich eig. immer noch irgendwo was braunes trage.

              Kommentar


                #8
                Also out sind sie meiner Meinung nach nicht, aber ich habe irgendwie nie gerne welche getragen, auch wenn ich ein paar Uhren habe, von daher würde ich sagen, wenn du eine haben möchtest, dann kauf dir eine. Ich persönlich schaue lieber auf mein Handy.

                Kommentar


                  #9
                  Hab vor, mir wieder eine zu besorgen Warum sollten die out sein? Also ich find sie toll (:

                  Kommentar


                    #10
                    Ich hab 5 Armbanduhren und trag eigentlich jeden Tag eine. In der Schule wäre es mir auch zu stressig immer unauffällig auf mein Handy zu spicken. Außerdem finde ich, dass eine Uhr auch gut aussehen und ein Armband ersetzen kann.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich lasse mir zu Weihnachten eine schenken. Schwanke zwischen einer gelben Swatch und einer Silber Edelstahl mit rosa Ziffernblatt. Ich habe seit ein paar Monaten ein Smartphone und merke dass ich eh schon zu oft da drauf schaue und mich von Nachrichten ablenken lasse wenn ich lernen sollte

                      Kommentar


                        #12
                        egal ob in oder out, ich finds auf jedn Fall sehr praktisch.. und es gibt sooo viele Uhren, da findet doch jede/r sein passendes Modell des zum Style und so passt..

                        Kommentar


                          #13
                          Arbanduhren sind und beleiben in!!!

                          Also da fast jeder mit einer Arbanduhr unterwegs ist, bleiben die strickt in und werden warscheinlich nur später zu hochgenauen Digitaluhren.

                          Ich habe vier Arbanduhren mit Zeigern und eine Digitaluhr.

                          Kommentar


                            #14
                            ich find eig. dass Armbanduhren ziemlich zeitlos sind & auch jede Altersklasse damit gut angezogen ist.. die sind so wie vllt. nen schwarzer Blazer, nen weißes Hemd oder auch ne Jeans.. damit sieht jeder IMMER gut aus..

                            Kommentar


                              #15
                              Ohne Uhr bin ich verloren, ich hab absolut kein Zeitgefühl. Ich finde auch, dass Uhren gut kombiniert sehr schön aussehen können.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X