Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sommeroutifts ohne viel Haut zu zeigen.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sommeroutifts ohne viel Haut zu zeigen.

    Hallo Leute
    Ich weiss nicht was ich im Sommer anziehen soll.
    Also Hotpants gehen bei mir gar nicht, denn ich will nicht zu viel Haut zeigen.
    Aber ich will auch keine Jeans... tragen.
    Hat jemand eine Idee, damit ich stylish aussehe ohne zu schwitzen?

    #2
    Vielleicht eine knielange Jeans/Sporthose mit Flipflops und einem schönem engen Tshirt.

    Kommentar


      #3
      Ein Kleid vielleicht?
      Da gibt es unterschiedlich viele Längen, es ist sommerlich und sieht zudem auch noch sehr hübsch aus!

      Kommentar


        #4
        Wenn man groß genug ist, finde ich Maxiröcke sehr schön, die sind zudem noch relativ luftig.

        Kommentar


          #5
          Einen Rock, oder Hotpants mit Leggins/Strümpfen

          Kommentar


            #6
            Etwas habe ich vergessen zu erwähnen:
            Es muss Velotauglich sein

            Kommentar


              #7
              Die meisten (Nicht-Maxikleider) sind fahrradtauglich. finde ich.

              Kommentar


                #8
                Zitat von CooleTante Beitrag anzeigen
                Einen Rock, oder Hotpants mit Leggins/Strümpfen
                Find ich ehrlich gesagt nicht schön, aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.


                Ich würde auch mehr Kleider bzw. Röcke präferieren; sie sind luftig und in unterschiedlichen Längen erhältlich und zu dem noch gut kombinierbar.

                Kommentar


                  #9
                  Overalls können sehr cool aussehen

                  Kommentar


                    #10
                    dann zieh doch ne kurze hose an bis zu den knien oder bisschen drüber

                    Kommentar


                      #11
                      Chinohosen?

                      Kommentar


                        #12
                        dünnes Shirt, kurzer heller Jeansrock & ne Leggings drunter bzw. STrumpfhose.. gefällt mir zwar garnich, würd ich auch nich anziehn abber hier kanns vllt. ne option sein

                        Kommentar


                          #13
                          das problem hatte ich auch, weil ich, dort wo ich arbeite, keine knie entblössen darf. meine lösung war dann folgende: entweder ich hab 3/4-leggins mit einem längeren top getragen oder ich hab soeine beige bundfalten hose getragen und die bis zum knie hochgekrempelt oder ich hab einfach eine hellorange röhrenhose getragen.

                          Kommentar


                            #14
                            Okey es waren auch viele nützliche tipps dabei.
                            Danke für eure antworten.

                            Kommentar


                              #15
                              man kann Leggins anziehen und ein Kleid drüber (falls das Kleid zu kurz ist), knielange Röcke sehen auch gut aus, an Oberteilen muss man ja nicht unbedingt das kaufen, was am meisten Haut zeigt, es gibt auch schöne luftige Shirts. Und zum Beispiel New Yorker hat im Sommer immer so fast knielange Jeans-Hosen mit einer relativ guten Verarbeitung, die wären auch was.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X