Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beerdigung vom Freund - Outfit?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Beerdigung vom Freund - Outfit?

    -
    Zuletzt geändert von Pussycore; 14.02.2009, 14:47.

    #2
    Dein Freund ist gestern gestorben - und du machst dir Gedanken über dein Outfi?

    Kommentar


      #3
      Zitat von Lally Beitrag anzeigen
      Dein Freund ist gestern gestorben - und du machst dir Gedanken über dein Outfi?

      Kommentar


        #4
        Zitat von Lally Beitrag anzeigen
        Dein Freund ist gestern gestorben - und du machst dir Gedanken über dein Outfi?
        " "

        Kommentar


          #5
          oje.... das tut mir leid.
          furchtbar sowas.....

          bei der kleidung würde ich mich allerdings auf jeden fall an schwarz halten. schwarz trägt bei beerdigungen normalerweise jeder. das ist einfach so.
          was ja aber nicht heisst, dass du unbedingt einen anzug tragen musst. du kannst zur schwarzen hose ja auch ruhig einen schönen schwarzen pulli anziehen (rollkragenpullover oder mit v-ausschnitt...was auch immer), da hast du doch bestimmt auch etwas passendes in deinem schrank.
          schwarze schuhe sind auch ein muss.
          allerdings können das -zumindesrt in deinem alter- auch ruhig normale sneakers sein, aber eben in schwarz und ordentlich, sauber.


          ich wünsche dir viel kraft, um diesen verlust und die beerdigung durchzustehen.

          Kommentar


            #6
            Oh mein Gott! Dein Freund ist gestorben! =(
            Du arme, bist bestimmt traurig, oder??
            das tut mir furtbar leid für dich!!

            Also ich würde an deiner Stelle etwas anziehen, wo drin du dich wohlfüllst, auch wenn es nciht zu einer Beerdigung passt....
            ich bin mir sicher, das dein Freund gewollt hätte, das du etwas anziehst, wo drin du dch wohlfühlst....
            vllt. ziehst du auch etwas in seiner ehemaligen lieblingsfarbe an??

            kussi♥

            Kommentar


              #7
              Man, dein Freund muss dir echt viel bedeutet haben.
              Er ist gestern gestorben & bei dir dreht sich alles um dein Outfit.
              Heftig heftig.
              Zuletzt geändert von MiSSPiNK; 06.01.2009, 01:44.

              Kommentar


                #8
                Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass dein Freund gewollt hätte, dass du dir ein Tag später Gedanken über dein Outfit machst...dann wäre ihm der schwarze Anzug sicher noch lieber als sowas....

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Lally Beitrag anzeigen
                  Dein Freund ist gestern gestorben - und du machst dir Gedanken über dein Outfi?
                  mein gott, weisst du, wie schnell so eine beerdigung stattfindet!?
                  was meinst du, mit was sich die familie des verstorbenen jetzt noch herumquälen muss, was alles geplant werden muss etc. und das, obwohl eigentlich niemand die kraft dazu hat.
                  aber so ist das nun mal leider.

                  also warum sollte sie sich nicht gedanken darüber machen, was sie auf der beerdigung trägt? schließlich muss sie das jetzt bald entscheiden.
                  das hat nix mit "keine-anderen-sorgen-haben" zu tun.
                  Zuletzt geändert von Andrea88; 06.01.2009, 01:50.

                  Kommentar


                    #10
                    mädels, ihr seid echt blöd.

                    Kommentar


                      #11
                      @meine Vorgängerin:
                      Naja sorry, ich persönlich würde erstmal ne zeitlang trauern und am Tag der Beerdigung dann mal nach etwas passendem schauen, auch wenns abnormal für dich klingt...
                      Zuletzt geändert von kleinesMonster; 06.01.2009, 01:47.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von kleinesMonster Beitrag anzeigen
                        Naja sorry, ich persönlich würde erstmal ne zeitlang trauern und am Tag der Beerdigung dann mal nach etwas passendem schauen, auch wenns abnormal für dich klingt...
                        oh ja, am tag der beerdigung. möglichst 15 min vorher, wie?

                        was man an solch einem tag anzieht, sollte man sich früh genug überlegen. alleine schon, um abwägen zu können, was man zusammen am besten anziehen kann, ob schuhe noch gesäubert oder hosen gebügelt werden müssen...oder ob man vielleicht sogar noch etwas kaufen muss.

                        so viel respekt sollte man dem verstorbenen gegenüber schon noch entgegen bringen können.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Andrea88 Beitrag anzeigen
                          mädels, ihr seid echt blöd.
                          Wenn du meinst.
                          Ich denke mal wenn dein Freund gestern gestorben wäre, dann würdest du dir natürlich auch nur Gedanken um das Outfit machen. Das ist ja auch das normalste der Welt, nicht wahr?
                          Ist ja egal das der Freund vor kurzem erst gestorben ist, hauptsache man hat die richtigen Klamotten an.
                          Das ist doch total krank.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Andrea88 Beitrag anzeigen
                            mein gott, weisst du, wie schnell so eine beerdigung stattfindet!?
                            was meinst du, mit was sich die familie des verstorbenen jetzt noch herumquälen muss, was alles geplant werden muss etc. und das, obwohl eigentlich niemand die kraft dazu hat.
                            aber so ist das nun mal leider.

                            also warum sollte sie sich nicht gedanken darum machen, was sie auf der beerdigung trägt? schließlich muss sie das jetzt bald entscheiden.
                            das hat nix mit "keine-anderen-sorgen-haben" zu tun.
                            Sie schrieb "demnächst" wird seine Beerdigung sein. Also wird sie bestimmt nicht gleich morgen sein.
                            Die Rede war nich von der Familie.

                            Aber jetzt mal ehrlich, würde mein Freund sterben (Gott behüte), hätte ich aufjeden Fall nicht die Kraft, Lust, und die Zeit dazu ein Thema bei Mädchen.de zu eröffnen, was ich wohl anziehen sollte.
                            Zuletzt geändert von Lally; 06.01.2009, 01:55.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von MiSSPiNK Beitrag anzeigen
                              Wenn du meinst.
                              Ich denke mal wenn dein Freund gestern gestorben wäre, dann würdest du dir natürlich auch nur Gedanken um das Outfit machen. Das ist ja auch das normalste der Welt, nicht wahr?
                              Ist ja egal das der Freund vor kurzem erst gestorben ist, hauptsache man hat die richtigen Klamotten an.
                              Das ist doch total krank.
                              du hast vollkommen Recht! Wer einen Freund hat, den er liebt, wird das sehr gut nachvollziehen können was du sagst!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X