Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mode für mollige und kurvige Frauen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mode für mollige und kurvige Frauen

    Ich hab einiges zugenommen, ich trage jetzt Konfektionsgröße 42 und hab nun das problem kaum hübsche Sachen zu finden. Es kommt mir so vor als wäre ich für die Standard Kollektion zu kurvig geformt, die Sachen passen zwar aber sie sitzen nicht gut, die großen Größen sind meist viel passender geschnitten aber zu weit. Dazu kommt das ich sehr große Brüste (75G/H) habe weshalb die meisten sachen sowieso komisch fallen und Blusen die mir um die Hüften Passen krieg ich oben nicht zu. Das einzige was wirklich gut an mir aussieht ist Strick aber dafür wird es bald zu warm.

    Ich bin nicht sehr versiert was Mode betrifft trotzdem wünsche ich mir Kleidung, vorallem Oberteile die meiner Figur schmeicheln... vielleicht hat hier ja jemand den ultimativen Tipp für mich aber kommt mir nicht mit abnehmen, ich war lange zu dünn und fühle mich so am wohlsten.

    #2
    H&M hat doch dieses "Big is beautiful"-Programm. Ich finde die Kleidung sehr schön, musste sie (leider) selbst für einige Zeit tragen

    Kommentar


      #3
      Ulla popken hat schöne Sachen zwar auch manchmal etwas teuerer aber es lohnt sich. Meine Mutter kauft auch dort ein und sie hat so wie du konfektionsgröße 42

      Kommentar


        #4
        Zitat von eisenkreuzkriegerin Beitrag anzeigen
        H&M hat doch dieses "Big is beautiful"-Programm. Ich finde die Kleidung sehr schön, musste sie (leider) selbst für einige Zeit tragen
        Das sachen find ich wirklich hübsch nur fängt das meiste irgendwie erst ab 44 an :S
        Gibts vielleicht irgendwelche schnitte auf die ich achten kann?

        Kommentar


          #5
          Zitat von Chalibah Beitrag anzeigen
          Ich hab einiges zugenommen, ich trage jetzt Konfektionsgröße 42 und hab nun das problem kaum hübsche Sachen zu finden. Es kommt mir so vor als wäre ich für die Standard Kollektion zu kurvig geformt, die Sachen passen zwar aber sie sitzen nicht gut, die großen Größen sind meist viel passender geschnitten aber zu weit. Dazu kommt das ich sehr große Brüste (75G/H) habe weshalb die meisten sachen sowieso komisch fallen und Blusen die mir um die Hüften Passen krieg ich oben nicht zu. Das einzige was wirklich gut an mir aussieht ist Strick aber dafür wird es bald zu warm.

          Ich bin nicht sehr versiert was Mode betrifft trotzdem wünsche ich mir Kleidung, vorallem Oberteile die meiner Figur schmeicheln... vielleicht hat hier ja jemand den ultimativen Tipp für mich aber kommt mir nicht mit abnehmen, ich war lange zu dünn und fühle mich so am wohlsten.
          also erstens mal halte ich persönlich es für schwachsinn für klamotten abzunehmen, wenn du dich so wohler fühlst aber das hast du ja auch selber gemerkt
          und zweitens in größe 42 findet man meiner meinung nach genauso schöne sachen wie in 36. (meistens sogar dasselbe)
          drittens
          zu deinem blusenproblem...wenn sie nur obenrum nicht passen, dann zieh doch ein passendes top drunter und mach die oberen knöpfe auf oder zieh die bluse offen drüber. was dir vll auch hilft sind cardigans in allen variationen. Ich würde von walle walle weiten oberteilen und "sackigen" sachen abraten, da sie meistens was dazumogeln. eher taillierte aber nicht knallenge Shirts.. wenn du das oberteil in einer dunkleren farbe anziehst als die hose (also zb schwarz oben, blaue jeans) wird die aufmerksamkeit auf die beine gelenkt und von oben weg. dunkle farben sind übrigens immer gut außerdem V-Ausschnitte versuch vll auch pullis zu finden, die keine applikationen-.schriftzüge-glitzer und co. am ausschnitt oder über der brust haben! und querstreifen sind tabu!! was gerade in ist und meistens super aussieht sind legere blazer
          Soo jetzt hab ich dich zugetxtet, ich hoffe ich konnte dir helfen

          Kommentar


            #6
            Zitat von BlaBla1995 Beitrag anzeigen
            Ulla popken hat schöne Sachen zwar auch manchmal etwas teuerer aber es lohnt sich. Meine Mutter kauft auch dort ein und sie hat so wie du konfektionsgröße 42
            Danke und teuer ist zwar nicht so gut für mich aber ich schaus mir mal an

            Kommentar


              #7
              Vllt von Sheego? Sind verschiedene Markensachen, aber ich find, sie haben für jeden was dabei. Isn Onlineshop: www. sheego.de. Ansonsten in [anderen] Geschäften schauen z.B. Karstadt, C&A falls es das bei dir gibt. *hmm*

              Kommentar


                #8
                Zitat von mooneye Beitrag anzeigen
                also erstens mal halte ich persönlich es für schwachsinn für klamotten abzunehmen, wenn du dich so wohler fühlst aber das hast du ja auch selber gemerkt
                und zweitens in größe 42 findet man meiner meinung nach genauso schöne sachen wie in 36. (meistens sogar dasselbe)
                drittens
                zu deinem blusenproblem...wenn sie nur obenrum nicht passen, dann zieh doch ein passendes top drunter und mach die oberen knöpfe auf oder zieh die bluse offen drüber. was dir vll auch hilft sind cardigans in allen variationen. Ich würde von walle walle weiten oberteilen und "sackigen" sachen abraten, da sie meistens was dazumogeln. eher taillierte aber nicht knallenge Shirts.. wenn du das oberteil in einer dunkleren farbe anziehst als die hose (also zb schwarz oben, blaue jeans) wird die aufmerksamkeit auf die beine gelenkt und von oben weg. dunkle farben sind übrigens immer gut außerdem V-Ausschnitte versuch vll auch pullis zu finden, die keine applikationen-.schriftzüge-glitzer und co. am ausschnitt oder über der brust haben! und querstreifen sind tabu!! was gerade in ist und meistens super aussieht sind legere blazer
                Soo jetzt hab ich dich zugetxtet, ich hoffe ich konnte dir helfen
                Ja es gibt oft die selben sachen nur sind die meist nur größer aber nicht kurviger geschnitten kommt mir vor
                Aber der Rest klingt alles sehr logisch, ich werd drauf achten wenn ich das nächste mal eibkaufen bin

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Chalibah Beitrag anzeigen
                  Das sachen find ich wirklich hübsch nur fängt das meiste irgendwie erst ab 44 an :S
                  Gibts vielleicht irgendwelche schnitte auf die ich achten kann?
                  hast du schon mal ein teil in größe 44 probiert? im prinzip ist es doch egal, welche größe hinten drin steht, solange es dir steht und du dich wohlfühlst
                  bei den schnitten kann ich dir nicht so weiterhelfen, ich denke, man muss jedes kleidungsstück selbst probieren, um zu sehen, wie es fällt!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von eisenkreuzkriegerin Beitrag anzeigen
                    hast du schon mal ein teil in größe 44 probiert? im prinzip ist es doch egal, welche größe hinten drin steht, solange es dir steht und du dich wohlfühlst
                    bei den schnitten kann ich dir nicht so weiterhelfen, ich denke, man muss jedes kleidungsstück selbst probieren, um zu sehen, wie es fällt!
                    Ja mir is es eh egal,ich hab lieber Klamotten die mir gut passen als welche wo ne niedrige Nummer draufsteht Ich proier immer mal wieder was, vielleicht hab ich ja Glück und es ist kleiner geschnitten denk ich mir dann, ich hab auch eine Hose in 44 aber sonst hab ich bei den "Großen Größen" noch nix gefunden

                    Kommentar


                      #11
                      Gerade wenn es wärmer wird solltest du tops mit Empiretaille probieren, die fallen etwas lockerer wirken aber nicht sackartig.

                      Kommentar


                        #12
                        Mode für mollige Damen : )

                        Zitat von Chalibah Beitrag anzeigen
                        Ich bin nicht sehr versiert was Mode betrifft trotzdem wünsche ich mir Kleidung, vorallem Oberteile die meiner Figur schmeicheln... vielleicht hat hier ja jemand den ultimativen Tipp für mich aber kommt mir nicht mit abnehmen, ich war lange zu dünn und fühle mich so am wohlsten.
                        Mir persönlich gefallen die Sachen von Yoek sehr gut. Ist ein eigenes Modelabel, das ihre Kollektionen selbst verkauft. Von den Größen haben die ein ziemlich breites Spektrum von 38 - 58, quasi hübsche Mode für mollige Damen :3. An Oberteilen haben die Blusen, Tops, Tuniken etc. Mir persönlich, als jemand die Hosen in großen Größen trägt, gefallen die schön weiten und gemütlichen Hosen sehr gut, die eben nicht plump aussehen : )
                        Zuletzt geändert von Tina2211; 29.07.2013, 11:40.

                        Kommentar


                          #13
                          Du hast 42 und findest kaum Klamotten ? Wie bitte ?
                          42 gibts doch - mal so merkwürdige Läden wie Tally Weijl ausgenommen - überall ? Sogar die H&M Divided-Artikel gehen immer bis 42.
                          Und das sind ja nicht alles nur unvorteilhafte Bandeautops oder so.

                          Kommentar


                            #14
                            Ach ich find genug wo 42 draufsteht und was im prinzip auch passt aber vom Schnitt her absolut furchtbar an mir aussieht weil meine taille, natürlich nur im Verhälltniss zum Rest von mir sehr schmal ist und meine Brüste sehr groß sind weshalb alles an meinem Bauch wegsteht wehrend es mit um die Brüste zu eng ist. Die Frage war ja auch eher: nach welchen Schnitten soll ich suchen und nicht wer führt die Größe

                            Kommentar


                              #15
                              Re: Mode für mollige und kurvige Frauen

                              Nun, ich denke, dass der neue Trend in der Damenmode ist wirklich gut für alle. Eigentlich hängt es von der Jahreszeit. Wie heute, das Wetter ist heiß, um für diese Perspektive sind alle Mode-Designer stellen ihre Rasenflächen und leichte Kleider für Frauen. von Jenny von einem professional website development company.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X