Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Findet ihr Frauen mit Highheels emanzipiert oder unemanzipiert?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Findet ihr Frauen mit Highheels emanzipiert oder unemanzipiert?

    Highheels symbolisieren Weiblichkeit. Andererseits machen Highheels Frauen größer als sie sind. Sie tragen also dazu bei, den biologisch vorprogrammierten Größenunterschied zwischen Mann und Frau zu verringern und bei manchen Menschen sogar die Frau größer zu machen als den Mann. Wenn ihr diese beiden Aspekte berücksichtigt, findet ihr Frauen mit Higheels emanzipert? Oder findet ihr sie unemanzipiert, weil sie ihre Weiblichkeit betonen?
    14
    Ich finde Frauen mit Highheels unemanzipiert, weil sie ihre Weiblichkeit betonen.
    42,86%
    6
    Ich finde Frauen mit Highheels emanzipiert, weil sie größer als manche Männer sein wollen.
    57,14%
    8

    #2
    Naja, das einzige was ich da als Emanzipation sehe ist dass Frauen tragen, was sie wollen.

    Kommentar


      #3
      Das kann man verschieden sehen.

      Ich denke es ist keine Emanzipation, da diese Schuhe ungesund sind und nur deshalb von Frauen getragen werden, weil die Männer Sie darin attraktiver finden.

      Durch die Werbung und andere "Kanäle" wird den Frauen dann eingetrichtert, dass es schön ist und Sie glauben irgentwann selbst, dass Ihnen diese Art von Schuhen gefallen.

      Kommentar


        #4
        Wie kommt man auf die Idee die Emanzipation einer Frau anhand ihrer Schuhe festmachen zu wollen?!..
        Also ich trag die natürlich auch,weil sie männern gefallen,aber auch weil sie mir gefallen und ich tu das bestimmt nicht um größer sein zu wollen als der kerl...das finde ich furchtbar

        Kommentar


          #5
          Zitat von ShortyMcNillan Beitrag anzeigen
          Das kann man verschieden sehen.

          Ich denke es ist keine Emanzipation, da diese Schuhe ungesund sind und nur deshalb von Frauen getragen werden, weil die Männer Sie darin attraktiver finden.

          Durch die Werbung und andere "Kanäle" wird den Frauen dann eingetrichtert, dass es schön ist und Sie glauben irgentwann selbst, dass Ihnen diese Art von Schuhen gefallen.
          Grundlegend sehe ich es ähnlich. Mir ist aber bewusst, dass man es auch anders sehen kann, gegenteilige Meinungen kann ich von daher auch nachvollziehen.

          Kommentar


            #6
            Ich sage ja, über Highheels gehen die Meinungen auseinander.

            Kommentar


              #7
              Ich finde Frauen "emanzipiert", die tun, was sie wollen.
              Wenn sie also High Heels tragen, weil es ihnen gefällt, sind sie meiner Meinung nach emanizpiert.

              Kommentar


                #8
                Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
                Ich finde Frauen "emanzipiert", die tun, was sie wollen.
                Wenn sie also High Heels tragen, weil es ihnen gefällt, sind sie meiner Meinung nach emanizpiert.

                Kommentar


                  #9
                  Kommt drauf an, warum man sie trägt. Um Männern zu gefallen: eher nicht emanzipiert.
                  Weil es einem selbst gefällt: emanzipiert.
                  Aber wenn man den Gedanken weiterverfolgt, sind ja alle Frauen nicht emanzipiert, die keine Männerklamotten tragen. Das muss man schon am Beweggrund festmachen.

                  Kommentar


                    #10
                    Von welcher Art von Emanzipation sprichst du?

                    Kommentar


                      #11
                      Ja, ich Lesbe trage High Heels weil ich Männern gefallen will .
                      Bzw. eigtl trage ich nur hohe Stiefel, aber über 6cm ist ja schon "high"

                      Kommentar


                        #12
                        Ich finde die dann einfach nur geil und kann von mir aus emanzipiert sein so viel sie will oder auch nicht - ist für mich völlig irrelevant und tut rein garnichts mehr zur Sache!

                        Kommentar


                          #13
                          Emanzipation hat was mit Schuhen zu tun?

                          Kommentar


                            #14
                            Das kommt auf die Frau an, die in den Schuhen steckt.


                            Mal im Ernst, klar High Heels betonen die Weiblichkeit. Aber ist man denn automatisch nur dann emanzipiert, wenn man jegliche Weiblichkeit im Keim erstickt?

                            Das glaube ich nicht. Ganz im Gegenteil.

                            Emanzipation heißt für mich, dass ich als Mensch und als Frau ernst genommen werde. Ich möchte aber so ernst genommen werden wie ich bin, und nicht nur dann, wenn ich auf alles "weibliche" verzichte.

                            Ich möchte von Männern ernst genommen UND begehrt werden. DAS ist doch Emanzipation, und nicht, dass man sich für eine Seite entscheiden muss.

                            Kommentar


                              #15
                              Emanzipation hat doch rein gar nichts mit den Schuhen zu tun.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X