Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seid ihr für ein Burka-Verbot in Deutschland?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Seid ihr für ein Burka-Verbot in Deutschland?

    In Belgien und Frankreich ist das Tragen von Burka in der Öffentlichkeit gesetzlich verboten. Bei uns ist das nicht so. Befürwortet ihr das Verbot von Burka in der Öffentlichkeit?
    68
    Ich bin strikt gegen ein Burka-Verbot. Das muss in einer freiheitichen Gesellschaft erlaubt sein.
    39,71%
    27
    Ich bin strikt für ein Burka-Verbot.
    45,59%
    31
    Ich bin unentschlossen.
    14,71%
    10

    #2
    Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal.

    Kommentar


      #3
      Ich finde, es sollte verboten werden. Für mich hat das nichts mit Religion zu tun und unter so einem Teil könnte man sonst was verstecken.

      Kommentar


        #4
        Zitat von ThnksFrThMmrs Beitrag anzeigen
        Ich finde, es sollte verboten werden. Für mich hat das nichts mit Religion zu tun und unter so einem Teil könnte man sonst was verstecken.

        Kommentar


          #5
          Nach meiner Meinung sollte man sich öffentlich in der Gesellschaft zeigen können. Viele Moslems trage sowas nicht mehr und das ist auch gut so.

          Kommentar


            #6
            Nein, ich bin nicht dafür. Ganz einfach deshalb, weil jeder selbst entscheiden dürfen sollte, wie er sich in der Öffentlichkeit gibt. Ich finde keiner hat das Recht dazu, einer anderen erwachsenen Person vorzuschreiben, er dürfe Dies und Jenes nicht anziehen, da er die Beweggründe dieser Person nicht nachvollziehen kann.

            Kommentar


              #7
              Mir ist das egal

              Kommentar


                #8
                Wir haben hier Religionsfreiheit und daher kann sich ein solches Gesetz nicht durchsetzen.

                Mir ist es auch ehrlich gesagt egal ob mir jemand mit ner Burka entgegen kommt oder mit sonstwas. Solange kein Burka-Zwang besteht kann doch jeder machen wie er möchte.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von ThnksFrThMmrs Beitrag anzeigen
                  Ich finde, es sollte verboten werden. Für mich hat das nichts mit Religion zu tun und unter so einem Teil könnte man sonst was verstecken.
                  Du kannst auch unter einem dicken Wintermantel sonstwas verstecken. Das ist jetzt nicht wirklich ein Grund.

                  Kommentar


                    #10
                    Im Koran steht nicht geschrieben, dass man sein ganzes Gesicht verdecken soll. Die Haare und der Oberkörper einer Frau sollten lediglich bedeckt sein. Mit religiösen Hintergründen hat das dem nach nichts zu tun. Es hat sich einfach so entwickelt. Die Menschen früher (und auch heute noch) mussten/müssen sich vor Sand und der Sonne in Nordafrika schützen, weil der größte Teil in Wüstenregionen gelebt hat. So hat sich das immer weiter etwickelt, bis es die Burka und den Niqab gab.


                    Meiner Meinung nach, sollte sich jeder so anziehen wie er will, aber überteiben brauch man es nicht.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
                      Du kannst auch unter einem dicken Wintermantel sonstwas verstecken. Das ist jetzt nicht wirklich ein Grund.
                      Das mag sein, ich tu's aber nicht.
                      Und ich finde Leute, die komplett verhüllt sind und denen man noch nicht einmal ins Gesicht schauen kann, wirken immer etwas bedrohlich. Mag ein Vorurteil sein, aber auf mich wirkt es so und ich habe nunmal auch kein Verständnis dafür.
                      Kopftuch von mir aus, aber mir kann niemand erzählen, dass sowas noch mit Religion zu tun hat und wer meint, so rumlaufen zu müssen, der soll dahin, wo das eben üblich ist.

                      Kommentar


                        #12
                        Auf jeden Fall, ja.

                        Kommentar


                          #13
                          Jeder soll das anziehen was er will. Dann könnte man auch Punk kleidung verbieten das ist ja auch unheimlich

                          Kommentar


                            #14
                            Fällt so eine Burka nicht unter das in Deutschland herrschende Vermummungsverbot oder irre ich mich da? Bin mir da nicht sicher.

                            Kommentar


                              #15
                              Ist mir völlig egal, was andere Menschen tragen. Ein Verbot einzuführen wäre meiner Meinung nach total unnötig. Womit wollen die das denn begründen?

                              Außerdem muss nicht jeder 'Kleidungsstil' etwas mit Religion Zutun haben. Versteh auch gerade nicht, wieso das damit verbunden wird.
                              Zuletzt geändert von Leda; 14.10.2012, 00:53.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X