Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie viel Haut zeigt ihr in der Schule?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie viel Haut zeigt ihr in der Schule?

    Ich wüsste gerne einmal wie viel Haut ihr in der Schule zeigt. Ich trage auch dort gerne kurze Unterteile, tiefere Ausschnitte usw. Bauchfrei muss nicht sein (wenn man bei einem lockeren Shirt einen kleinen Streifen Bauch sieht, finde ich es aber noch ok), auch den momentanen Durchsichtig-Trend führe ich lieber am See aus und trage in der Schule ein Top drunter.
    Wie kurz sind eure Röcke/Hosen, wie tief sind eure Ausschnitte, wie seht ihr es mit bauch-/rückenfrei?

    #2
    Ich trage im Sommer in der Schule hauptsächlich Hot Pans.
    Tiefe Aussschnitte trage ich auch gerne , natürlich nicht das man denkt es fliegt rauß

    Bauchfrei zieh ich nie an aber Rückenfrei schon. Finde ich auch nicht schlimm.

    Kommentar


      #3
      Zitat von schmusegirl123 Beitrag anzeigen
      Ich trage im Sommer in der Schule hauptsächlich Hot Pans.
      Tiefe Aussschnitte trage ich auch gerne , natürlich nicht das man denkt es fliegt rauß

      Bauchfrei zieh ich nie an aber Rückenfrei schon. Finde ich auch nicht schlimm.

      Kommentar


        #4
        Hätte ich die Beine dafür würd ich Hotpants tragen. So nehm ich lieber lockere Shorts die bis zur Häflte vom Oberschenkel gehen. Zu teife Ausschnitte trag ich nicht aber die Shirts müssen nicht bis zum Hals hochgehen, so normal würd ich sagen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von feierlaune Beitrag anzeigen
          Hätte ich die Beine dafür würd ich Hotpants tragen. So nehm ich lieber lockere Shorts die bis zur Häflte vom Oberschenkel gehen. Zu teife Ausschnitte trag ich nicht aber die Shirts müssen nicht bis zum Hals hochgehen, so normal würd ich sagen.
          Genau so ists bei mir auch

          Kommentar


            #6
            Unsere Schule ist scheiße und hat so viele Regeln, was die Kleidung angeht. Man muss die Schultern bedecken, Hosen müssen bis zu den Knien gehen, keine Flip Flops, bauchfrei darf man nicht, Keine Sportklamotten außerhalb des Sportunterrichts und bestimmte Sprüche dürfen auf T-Shirts oder sonst wo auch nicht stehen. Also selbst, wenn man wollte, dürfte man sich an meiner Schule nicht freizügig kleiden.

            Kommentar


              #7
              Wenn es richtig heiß ist, ziehe ich auch Hotpants und Spaghetti Tops an. Ausschnitt hingegen trage ich in der Schule immer so wenig wie möglich und Bauchfrei finde ich auch nicht gut. Das trage ich aber auch privat nicht.

              Zitat von mustard Beitrag anzeigen
              Unsere Schule ist scheiße und hat so viele Regeln, was die Kleidung angeht. Man muss die Schultern bedecken, Hosen müssen bis zu den Knien gehen, keine Flip Flops, bauchfrei darf man nicht, Keine Sportklamotten außerhalb des Sportunterrichts und bestimmte Sprüche dürfen auf T-Shirts oder sonst wo auch nicht stehen. Also selbst, wenn man wollte, dürfte man sich an meiner Schule nicht freizügig kleiden.
              Finde ich irgendwie schon ziemlich übertrieben.
              Zuletzt geändert von ThnksFrThMmrs; 17.08.2012, 19:35.

              Kommentar


                #8
                also ich hab im sommer in der schule alles getragen was ich so auch anziehen würde. Also hotpants,miniröcke,schulterfrei,oder andere tops mit ausschnitt,ist doch nix dabei.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von mustard Beitrag anzeigen
                  Unsere Schule ist scheiße und hat so viele Regeln, was die Kleidung angeht. Man muss die Schultern bedecken, Hosen müssen bis zu den Knien gehen, keine Flip Flops, bauchfrei darf man nicht, Keine Sportklamotten außerhalb des Sportunterrichts und bestimmte Sprüche dürfen auf T-Shirts oder sonst wo auch nicht stehen. Also selbst, wenn man wollte, dürfte man sich an meiner Schule nicht freizügig kleiden.
                  Tut mir leid, aber ich finde das ehrlich gesagt auch vernünftig so.
                  Zu kleinlich müssen die Vorschriften zwar nicht sein, aber ein Paar Regeln darf es schon geben, finde ich.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich trage kurze Kleider, aber auch bei hohen Temperaturen nur mit einer Leggings drunter (vielleicht könnte ich auch eine Hotpants drunter anziehen). Anderenfalls hätte ich viel zu viel Schiss, dass mir einer unter den Rock guckt, und auch wäre es beim Bücken etc. unpraktisch.
                    Gleiches gilt für tiefe Ausschnitte - die sollen sich auf den Unterricht konzentrieren und nicht nur auf meine Titten starren, welche eh schon interessanter als als alles andere sind. Abgesehen davon sollen die Schüler Respekt vor mir haben.
                    Zudem ist es unpraktisch, wenn doch mal was verrutscht. Bauch- oder rückenfreie Kleidung trage ich eigentlich sowieso nicht und würde ich dort vermutlich auch nicht tragen.
                    Zuletzt geändert von Schneegloeckchen; 17.08.2012, 20:33.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich trage im Sommer Hotpants und Tops.
                      Aber bauchfrei oder Shirts mit richtig tiefem Ausschnitt trage ich nie-weder privat noch in der Schule.

                      Kommentar


                        #12
                        Wenn es warm ist zieh ich mich so an, wie ich mich auch normal anziehe.
                        Also auch Hotpants, Ausschnitte, durchsichtige Tops mit einem Bustiertop darunter oder rückenfreies.
                        Aber bei kurzen Kleidern bin ich eher vosichtig, da habe ich immer Angst, dass man meinen Po sieht.

                        Kommentar


                          #13
                          Wenn es richtig warm ist auch mal ein Top, ansonsten meist T-Shirts. Dazu meist eine lange Hose. Röcke und Kleider sind nie richtig kurz, enden aber auch mal ein bis zwei Handbreit überm Knie. An Schuhen auch mal Flipflops und Ballerinas.

                          Richtige Miniröcke, tiefe Ausschnitte und kurze Hotpants finde ich für die Schule unangemessen

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von MissTER Beitrag anzeigen
                            Tut mir leid, aber ich finde das ehrlich gesagt auch vernünftig so.
                            Zu kleinlich müssen die Vorschriften zwar nicht sein, aber ein Paar Regeln darf es schon geben, finde ich.
                            Gegen das meiste davon habe ich auch nichts, allerdings ist das schon blöd, wenn man im Sommer mit knielangen Hosen rumlaufen muss und man noch nicht mal stinknormale Tops tragen darf, finde daran jetzt auch nichts irgendwie zu freizügig, auch, wenn es die Schule ist. Wir Schüler dürfen, wenn wir gesehen werden, die Hausordnung, in diesem Fall abschreiben, obwohl es sogar Lehrer an meiner Schule gibt, die sich nicht einmal daran halten. Ist meine Schule eigentlich die einzige, die so ist?

                            Kommentar


                              #15
                              Also im Sommer trage ich Hotpants die schon kurz sind aber alles bedecken und dann noch 2cm Stoff haben. Trägerlostrage ich auch aber nur 2Teile die nicht verrutschen.Unter Durchsichtigen Teilen ziehen ich immer ein Top an!
                              Bauchfrei trage ich nie in der Schule obwohl ich es nicht schlimm finde wenn andere einen schmalen Streifen Bauchfrei tragen. Rückenfrei und tiefe Ausschnitte trage ich auch nicht

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X