Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wenn ihr jetzt sofort alle eure Klamotten austauschen könntet...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wenn ihr jetzt sofort alle eure Klamotten austauschen könntet...

    ...und durch neue ersetzen würdet, wie würde es in eurem Kleiderschrank aussehen? Was wäre so die grobe Stilrichtung?

    Ich ärgere mich selbst im moment total dadrüber, dass ich so viele Klamotten im Schrank habe, die ich gar nicht mehr anziehe, weil sich mein Stil (wenn man es denn so nennen kann) so oft geändert hat. Mittlerweile habe ich mich selbst und meinen persönlichen Stil zwar irgendwie gefunden, aber trotzdem nerven mich meine ganzen alten Klamotten.

    #2
    Das ist eine gute Frage.

    Ich denke man würde in meinem Kleiderschrank wesentlich mehr Band-Shirts und viel mehr schwarz finden.

    Außerdem würden die ganzen Shirts mit Blümchen-Print und so verschwinden, die ich eh nicht mehr anziehe...

    Mmm...wo ich gerade darüber nachdenke könnte ich die wirklich mal wegtun...

    Kommentar


      #3
      Ohjaa,Kleiderschrank umstellen dauert..und kostet. Ich mache das seit nem Jahr glaub ich,und inzwischen hab ich einfach alles geblümte,gerüschte und knallbunte in den einen teil getan und seitdem trag ich das nurnoch zuhause zum gammeln,bzw manches ist sofort rausgeflogen.
      Wenn ich jetzt alles tauschen könnte hätte ich am liebsten die letzten hilfiger sowie Ralph lauren kollektionen in meinem Schrank,sowie einige tolle teile von Heine und benetton..
      So werde ich weiterhin Babydolls gegen blusen tauschen.

      Kommentar


        #4
        In meinem Schrank würde sich tatsächlich stilmäßig kaum was ändern. Wahrscheinlich würde ich einige Kleidungsstücke durch hochwertigere ersetzen und einige Teile auch komplett weglassen, aber im großen und ganzen würden weiterhin schwarze Tops und schlichte Hosen dominieren.

        Nur meine Unterwäsche würde ich komplett gegen neue austauschen wollen, ich hab nur unzusammenpassendes Zeug

        Kommentar


          #5
          Ich hänge an meinen Sachen, die sind in jahrelanger Arbeit mühsam zusammengesammelt und ich bekomme laufend Komplimente dafür. Die geb ich nicht weg!

          Kommentar


            #6
            In meinem Kleiderschrank würden sich vermutlich mehr Blusen, ein paar mehr Strickjacken und Pullover mit V-Ausschnitt finden. Aussortieren würde ich einige Kleider, meine H&M-Basicröcke und einige Jeanshosen.

            Insgesamt würde mein Stil wohl weiter in Richtung konservativ bzw. preppy gehen.

            Kommentar


              #7
              Ich würde die ganzen bunten, schlecht sitzenden Tops und Shirts rausschmeißen, und gegen schöne Basics ersetzen. Dazu hätte ich gern ein paar gewagtere Teile, mit passenden Schuhen, Taschen und Schmuck. Und ich hätte gerne noch mehr Schals und Tücher.

              Kommentar


                #8
                Ich will meine ganzen Sachen behalten.

                Kommentar


                  #9
                  also ich würde gerne 100% alles so behalten wie es ist. Ich hab eigentlich nichts wo ich sage "ne das kann ich nichmehr tragen" weil ich mich eigentlich immer nach meiner lauen kleide und nich nach irgendwelchen trands. Ich zieh auch noch die alten miss sixty klamotten an also so tommy flare nixie und so weil ich die einfach toll finde. Is natürlich total out aber "who cares" ?

                  Kommentar


                    #10
                    Verkauf den Kram doch auf Kleiderkreisel.
                    Ich hab einen Berg an Klamotten, die ich loswerden will, aber eigentlich weiß ich was mir gefällt und mache selten Fehlkäufe. Würde das Meiste sicher wieder so kaufen wenn es weg wäre.

                    Kommentar


                      #11
                      Vom Stil her wäre es zwar schon ähnlich, jedoch hätte ich einfach mehr Dinge, die ich gerade richtig schön finde. Vieles habe ich bereits aussortiert, was nicht mehr ganz so meinem Stil entsprach. Aber irgendwie finde ich, dass viele Teile einfach irgendwie langweilig und schwer kombinierbar sind - es sind zwar keine Basics, aber trotzdem fehlt da irgendwas. Auch finde ich, dass viele Oberteile nur zu wenigen Sachen passen. Dazu kann ich vielleicht einen schwarzen oder weißen Cardigan tragen, aber auf Dauer wird es langweilig.
                      Würde ich nun alles eintauschen können, hätte ich nachher auf jeden Fall noch andere Hosen als dunkle Jeans, nämlich eine beige, eine weinrote und eine mintgrüne. Auch würde ich bestimmt einiges aus der neuen H&M-Kollektion besitzen, weitere schöne Oberteile mit Spitze. Und ganz wichtig: Neue Handtaschen - meine alten find ich alle nicht mehr sonderlich schön, zudem passen viele farblich zu nichts. Eine einfache schwarze oder braune große Tasche besitze ich nicht einmal.

                      Kommentar


                        #12
                        hmm eig hätte ich sachen die mir zu klein sind wegegeben und so kindiche sachen halt so new yoker style gegen vintage sachen ausgetauscht

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von rojascura Beitrag anzeigen
                          Ich will meine ganzen Sachen behalten.
                          Ich auch:cry:

                          Kommentar


                            #14
                            Ich habe ein paar Einzelteile, die Fehlkäufe waren und die wohl auch für immer verschwinden würden.
                            Aber ansonsten würde ich mir alles nachkaufen und um ein paar Teile mehr ergänzen wenn ich das Geld dazu hätte. Meinem Stil würde ich treu bleiben

                            Kommentar


                              #15
                              och es würde Fantastisch aussehen,einfach super neue klamotten.Neue Jeans.einfach alles neu :]

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X