Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ohrlöcher!?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Meine ersten beiden Ohrlöcher hab ich, nach Aussage meiner Eltern, mit 9 Monaten geschossen bekommen.
    Nunja, wie nicht anders zu erwarten haben die sich böse entzündet, rausgenommen wurden sie mir aber nie, somit hab ich die heute noch.
    Das zweite dann mit 13 oder so links, im Bijou Brigitte schießen lassen.
    Da hatte ich aber schnell keine Lust mehr drauf und habs wieder rausgenommen.
    Das zweite Ohrloch rechts hab ich mir erst vor kurzem (ist höchstens einen Monat her) selbst gestochen, keinerlei Schmerzen, keine Entzündungen, das Ohr war danach nicht mal sonderlich rot.

    Und ich bin 15.

    Kommentar


      #17
      Mit 3/$ hab ich meine bekommen. Mit 9/10 wollte ich sie dann aber nicht mehr und hab keine Ohrringe mehr getragen und seit einem Jahr(bin 15) trage ich wieder welche. Hab nur 1/2 mal zwischendurch Ohrringe getragen

      Kommentar


        #18
        Zitat von SpankyHam Beitrag anzeigen
        So mit 8 oder 9.
        Gott, was rede ich?
        Auf der rechten Seite hab' ich gerade einen Dehnstab drin, und links ein Transverse Lobe. Ich denke schon, dass da noch ein Ohrring durchpassen würde.
        Transverse Lobes sind quasi seitlich gestochene Ohrlöcher, oder? Wenn du da noch Schmuck drin trägst, würdest du mal ein Bild machen?

        Ich habe vier Lobes auf jeder Seite, die untersten mit 10 beim Frisör geschossen und inzwischen auf 14mm gedehnt, die 2. mit 15 beim gleichen Frisör, die 3. 'n halbes Jahr später leider auch geschossen (Schande auf mein Haupt, aber ich wollte unbedingt ) und die 4. dann noch 'n paar Monate selbst gestochen.

        Bis jetzt gehts allen prima, ich hatte auch fast nie Probleme mit denen.

        Kommentar


          #19
          Ich durfte mir mit 9-10 Jahren zum ersten Mal Ohrringe stechen lassen,

          Kommentar


            #20
            Da Ohrlöcher auch Piercings sind, kannst du deine Frage in den stellen.

            -closed-

            Kommentar


              #21
              mein erstes ohrloch wurde mir mit 2 oder 3 jahren gestochen, das hab ich auch seit dem und es ist nie zugewachsen. allerdings sagen meine eltern jetzt auch, dass sie's bei meiner schwester nicht so früh machen wollen.
              am rechten ohr hab ich noch ein zweites loch stechen lassen als ich 16 war, im oktober. da hatte ich aber urst probleme mit, weil es zugewachsen ist und alles. aber inzwischen ist alles top
              tut auch gar nicht weh, zumindest das an das ich mich erinner

              Kommentar

              Lädt...
              X