Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist online teurer als offline?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ist online teurer als offline?

    Hey, wollte mal nachfragen, in welchen Versandhäusern man am besten günstige und gute Klammotten kriegt oder sind die überall online teurer als offline? Ich sehe oft in den Katalogen, dass die billiger sind, aaaaber man muss auch noch den Versand berücksichtigen....oder ist der Versand eigentlich kostenlos? Hab nie so richtig drauf geachtet . LG

    #2
    Das kommt ganz drauf an. Du kannst online und offline deine Schnäppchen machen, Augen auf und Preise vergleichen.

    Kommentar


      #3
      Wenn du online bestellst, zahlst du meist genauso viel oder sogar mehr, als im Laden selbst.
      Bei H&M zum Beispiel werden die Sachen online reduziert, während die im Laden erst Wochen später oder gar nicht reduziert werden. Da du aber noch die Versandkosten zahlst, gleicht sich das wohl wieder aus.

      Kommentar


        #4
        Ich finde es online deutlich günstiger, bestellte allerdings hauptsächlich bei H&M
        Dort sind die Sachen schon viel früher reduziert und durch die Rabattcodes kann man auch noch einiges sparen. Da schlagen diese 5€ Versandkosten nicht so ins Gewicht.
        Hatte neulich erst den Fall, dass ich Sachen im Wert von 80€ bestellt habe, die bei uns im Laden alle noch nicht reduziert waren und am Ende (inkl. Versankosten) nur ca. 25€ zahlen musste.

        Kommentar


          #5
          Nehmen wir mal das Beispiel Amazon.
          Die Kaugummis, die ich gerne kaue, kosten im Laden um die Ecke etwa 4 Cent mehr als auf Amazon, wo sie aber durch Versandkosten (sofern man für weniger als 20€ einkauft) dann doch teurer wären. 4 Cent sind nicht die Welt, aber wenn man schon mal da etwas bestellt, kann mans ja gleich mit einpacken.
          Um mal ein anderes Beispiel zu nennen: Headset, da gibt es eines auf Amazon für knapp 25€ (kostenloser Versand), im Geschäft kostet es knapp 40€ und im Onlineshop des Herstellers kostet es ebenfalls knapp 40€ (Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten) bzw 33,99€ (sofern man schon mal etwas von denen gekauft hat).

          Andererseits habe ich auch schon öfters bemerkt, dass es auch Dinge gibt, die im Onlineshop teurer sind als "im Geschäft nebenan".

          Man muss also immer schön vergleichen, wo es günstiger ist.
          Dennoch kann man im Onlineshop nicht vor dem Kauf anprobieren und muss es danach gegebenenfalls zurückschicken (habe ich ein mal gemacht, weil die was in der falschen Farbe geschickt haben). Hat beides seine Vor- und Nachteile.

          Kommentar


            #6
            Online kommen meist auch noch Versandkosten hinzu.Aber man kann sowohl online als auch im Laden gute Schnäppchen machen.

            Kommentar


              #7
              ha, ha, also ich würde nie auf die Idee kommen, bei Amazon Kaugummis zu bestellen! , aber ihr habt wahrscheinlich Recht, die Versandkosten sind oft hoch...einmal hab ich auch bei Amazon was bestellt und sogar keine Versandkosten gezahlt, aber beim nächsten Mal ist es sich ohne Versandkosten nicht mehr ausgegangen..Eigentlich zahle ich bei Amazon immer im Voraus per Yuna, weil das bequem ist, aber es kann mal vorkommen, dass ich mir den Betrag nicht merke und dann nicht mehr weiß, ob die Versandkosten dabei waren oder nicht...aber bei H&M werde ich nie wieder bestellen! Ich muss immer soooo lange auf die Bestellung warten, dass es sich für mich gar nicht lohnt, da was zu bestellen...habt ihr keine Probleme damit? :-)

              Kommentar


                #8
                Also ich nicht so weit ich wüsste und ich kann dich verstehen warum du mit prepaid bezahlst, das kommt eben online manchmal doch günstiger und man hat trotzdem die Kostenkontrolle, um das gehts mir auch immer bei all dem Shopping, dass man da schon ne Übersicht hat, was habe ich eingekauft, und was kann ich mir leisten.

                Kommentar


                  #9
                  Ja, du hast mich falsch verstanden, ich bestelle schon liebend gern online, hab schon so oft meine yuna dafür verwendet, dass ich es nicht mehr aufzählen kann, aber halt bei dem Online Shop, den ich zuletzt genannt hab, lohnt es sich meiner Meinung nicht, weil die Lieferung sehr lange dauert...da bin ich schneller, wenn ich es offline kaufe :-). LG

                  Kommentar


                    #10
                    also man kann online schon seine schnäppchen machen. bei h&m spar ich regelmäßig ne menge geld, da die sachen da eben früher reduziert werden. und da es da auch noch ne menge rabattcodes gibt, komm ich da immer günstiger weg als im laden.
                    auch amazon ist teils günstig. ich hab da 2 paar chucks für zusammen 65Euro gekauft - bekommste im Laden zu 99% nich zu dem preis. oder auch nen koffer von dakine, bei amazon für 85euro statt regulär 190euro...
                    man muss wirklich immer genau schauen und vergleichen

                    Kommentar


                      #11
                      online , online und nochmal online

                      Klamotten bekommst du online günstiger, da man ja ganz oft Gutscheincodes bekommt, dann kannst du dir 20% , 30% oder 10€ oder 20€ sparen, je nachdem

                      Ich hol mir die Codes immer hier und hab auch an meinem Pc sowas installiert, da ist es immer so, wenn ich auf einen Shop klicke z.b. Zalando, dann kommt ein Fenster und da steht dann, welchen Gutscheincode es gerade gibt , hier kannst es installieren, ist auch vollkommen gratis.

                      Kommentar


                        #12
                        Das Add-on von gutscheinsammler gefällt mir nicht. Ich kaufe meine klamotten immer bei h&m und finde einen einlösbaren h&m Gutschein auf top-gutscheincode.
                        Zuletzt geändert von Tomberg; 05.04.2012, 09:03.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X