Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jeans-Röcke!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jeans-Röcke!

    Thema:

    Jeans-Röcke:

    Ich finde Jeans-Röcke super klasse!

    Tolle Tipps, Infos, Styling-Möglichkeiten sowie schicke Damen-Jeansröcke...etc. findet Ihr beispielsweise auf:

    mein-jeansrock.de

    Ich selbst habe 2 enger geschnittene Jeansröcke, einen blauen kurzen Jeans-Rock sowie einen dunkelblauen knielangen Jeansrock!

    Ich habe die 2 Röcke schon sehr lange nicht mehr getragen, und sie schon ewig im Schrank hängen, aber ich möchte die Jeansröcke demnächst endlich mal wieder anziehen!


    Was für Jeansröcke/Art an Jeansröcken (z.B. Form, Länge, Schnitt, Farbe...etc.) habt Ihr so und tragt Ihr sie auch?

    #2
    Ja, ich mag die auch ganz gerne. Zum Beispiel habe ich einen blauen, sehr kurzen und eng anliegenden Jeansrock.

    Kommentar


      #3
      Entweder ne richtige Jeans oder nen richtigen Rock, aber mit Jeansröcken kann man mich jagen.
      That is not dead which can eternal lie
      And with strange aeons, even death may die.

      Kommentar


        #4
        Trug ich früher gerne, inzwischen nicht mehr. Habe meinen "Style" etwas verändert - ich wurde einfach konservativer .

        Kommentar


          #5
          Ich besitze gar keine Röcke, aber ich hatte früher mal einen Jeansrock. Allerdings stelle ich mir den Stoff irgendwie zu steif vor, um gut auszusehen und bequem zu sein: Wenn ich einen Rock trage, dann soll er auch ein bisschen luftig sein und schöne Falten haben.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Emika Beitrag anzeigen
            Ich besitze gar keine Röcke, aber ich hatte früher mal einen Jeansrock. Allerdings stelle ich mir den Stoff irgendwie zu steif vor, um gut auszusehen und bequem zu sein: Wenn ich einen Rock trage, dann soll er auch ein bisschen luftig sein und schöne Falten haben.
            Jap, da ist was dran . Ich habe meine Jeansröcke ausschließlich und immer über Leggings getragen, zum Schluss aber auch immer seltener - und sie waren dann doch schon beide recht "runtergewaschen". Zu meinem jetzigen Stil passt es auch nicht mehr wirklich. Aber ich habe sie früher sehr gerne getragen, gerade in meiner Ausbildungszeit. Und mein damaliger Freund liebte es, mich im Jeansrock mit Leggings zu sehen .

            Kommentar


              #7
              Als Student trug ich die meisten Tage Jeansröcke - normalerweise mit schwarzen undurchsichtigen Strümpfen.
              Jetzt bin ich auf der Arbeit und muss mich konservativer kleiden, aber am Wochenende trage ich manchmal noch Jeansröcke.
              Ich trage selten Jeans.

              Kommentar


                #8
                Jeansröcke waren nie so mein Ding.
                ich hab keine und ich mag die auch nicht so wirklich

                Kommentar


                  #9
                  Mag die Old-School kombiniert. Mit karrierter Bluse, Kniesocken, und hohen plateau Sandaletten.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich habe keinen Jeansrock...finde die aber ganz cool und die kombination von Alpenluder klingt gut.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich trage voll gerne Jeansröcke. Dazu ne Bluse oder Top und Pumps oder Sandaletten.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X