Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auf Hochzeit eingeladen und kein Plan was ich anziehen soll

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Auf Hochzeit eingeladen und kein Plan was ich anziehen soll

    Hallo Mädels!
    Vielleicht ist ja die Eine oder Andere dabei die mir auf die Sprünge helfen kann.

    Ich bin im Mai auf einer Hochzeit eingeladen, von einem Pärchen welches ich durch meinen Freund kennengelernt habe.
    Mein Freund ist dort Trauzeuge des Bräutigams.

    Ich war 1x auf einer Hochzeit, da war ich vielleicht 5 Jahre alt. Ansonsten noch nie und deshalb bin ich schon etwas überfordert mit der Kleiderauswahl.

    Ich habe mich schon viel erkundigt aber fühle mich immernoch hilflos.

    Ich bin eher kein Typ dafür aufallen zu wollen. Möchte auch meine Beine nicht betonen..

    Habe dann über ein Abendkleid nachgedacht. Aber hab gelesen das man damit der Braut die Show klaut.
    Zudem, die Traaung findet um 15 Uhr an der Kirche statt. Kann ich sowohl hier als auch an der Feier danach das gleiche Kleid tragen?

    Wir Mädels vom Jungengesellenenabschied wollten alle in rosa gehen. Das der Bräutigam eine rosa Krawatte trägt haben wir nun beschlossen dass jeder einfach das kauft was ihm gefällt.
    Dachte daher an ein schönes Himmelblau, mein Freund soll dann eine passende Krawatte dazu tragen. Bei Pink oder Royal Blau hab ich Angst die Blicke mehr auf mich zu reissen

    Ich möchte schon halbwegs in Ordnung aussehen als Begleitung des Trauzeugen. Nur ich hab keine Ahnung wie.

    Was habt ihr getragen und was würdet ihr empfehlen?

    Vielen Dank im Voraus!
Lädt...
X