Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

passen zu offenen Schuhen wirklich nur kurze Hosen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    passen zu offenen Schuhen wirklich nur kurze Hosen ?

    mein Freund trägt immer nur lange Hosen - auch im Sommer ( sogar dann, wenn es über 30 grad warm ist ).
    weil er dann so wie ich meist offene Schuhe ( Trekkingsandalen, auch Outdoorsandalen genannt ) trägt wundere ich mich über diese Kombination.

    Wie findet ihr das ?

    also ich mein, wenn Kerle bei der Hitze zu so Sandalen lange Hosen tragen ? passen da eher kurze Hosen oder so ?
    er denkt, das würde dann komisch aussehen und sei ja angeblich ne Modesünde, ein No-Go.


    #2
    Wieso das denn? Trekkingsandalen find ich an sich jetzt nicht soo wahnsinnig sexy, aber ob man dazu jetzt ne lange oder kurze Hose trägt macht für mich keinen Unterschied. Ich trag auch ab und an Sandalen zu ner langen Hose
    A fire in the dark for the fool's gonna find his way
    Gonna run and never get away

    Kommentar


      #3
      Zitat von Scarecrow Beitrag anzeigen
      Wieso das denn? Trekkingsandalen find ich an sich jetzt nicht soo wahnsinnig sexy, aber ob man dazu jetzt ne lange oder kurze Hose trägt macht für mich keinen Unterschied. Ich trag auch ab und an Sandalen zu ner langen Hose
      darf ich fragen welche sandalen Du trägst ? Römersandalen etwa ? solche finde ich ganz chic, hab mal welche anprobiert, aber ich könnte ich denen nicht lange laufen. im Urlaub z.B. finde ich Trekkingsandalen besser es gibt ja n paar Damenmodelle die sehen sogar ganz sportlich aus

      nur mein Freund hat echt nen seltsamen " Tick " : der will seine Sandalen mit Socken tragen !!! das kann ich echt nicht nachvollziehen

      Kommentar


        #4
        Dein Freund kann anziehen was er will.
        Aber wenn er Socken in die Sandalen anzieht, dann ist ne lange Hose besser - sieht nicht ganz so schlimm aus.

        Aber nur so vorneweg - Fotos will ich keine sehen.
        Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

        Kommentar


          #5
          Ich hab sowas in der Art, damit kann ich auch in der Arbeit den ganzen Tag laufen. Ein bisschen schick darf es schon sein, so Trekkingsandalen sind mir ein bisschen zu grob. Wenn ichs bequem will, trag ich ab und zu mal Pantoffeln.

          Socken und offene Schuhe find ich persönlich jetzt nicht so dolle, da würd ich dann eben auch ne lange Hose anziehen.
          A fire in the dark for the fool's gonna find his way
          Gonna run and never get away

          Kommentar


            #6
            Vielleicht ist es ganz gut, dass er lange Hosen trägt, dann sieht das mit den Socken nicht so eigenartig aus.
            Generell kann er ja tragen, was er möchte und wenn er lieber lange Hosen trägt, ist das auch okay. Mein Vater macht das auch so, die einzige kurze Hose, die er besitzt, ist eine Badehose und auf Socken verzichtet er im Sommer auch nicht. Allerdings trägt er keine Sandalen, sondern eher sowas:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 13019273?w=960&h=662.jpg
Ansichten: 137
Größe: 53,7 KB
ID: 16981432
            Wahrscheinlich ist das mit Socken und Sandalen bzw. langen Hosen und Sandalen so ein Männerding, was wir nicht verstehen. Die Männer verstehen ja auch nicht, warum wir so viele Schuhe oder mehr als eine Handtasche brauchen

            Kommentar


              #7
              Zitat von Scarecrow Beitrag anzeigen
              Ich hab sowas in der Art, damit kann ich auch in der Arbeit den ganzen Tag laufen. Ein bisschen schick darf es schon sein, so Trekkingsandalen sind mir ein bisschen zu grob. Wenn ichs bequem will, trag ich ab und zu mal Pantoffeln.

              Socken und offene Schuhe find ich persönlich jetzt nicht so dolle, da würd ich dann eben auch ne lange Hose anziehen.
              Trekkingsandalen finde ich für den Alltag auch nicht so schön, aber die auf dem Bild sind toll und sehen total bequem aus

              Kommentar


                #8
                Zitat von Larika Beitrag anzeigen
                Vielleicht ist es ganz gut, dass er lange Hosen trägt, dann sieht das mit den Socken nicht so eigenartig aus.
                Generell kann er ja tragen, was er möchte und wenn er lieber lange Hosen trägt, ist das auch okay. Mein Vater macht das auch so, die einzige kurze Hose, die er besitzt, ist eine Badehose und auf Socken verzichtet er im Sommer auch nicht. Allerdings trägt er keine Sandalen, sondern eher sowas:
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 13019273?w=960&h=662.jpg
Ansichten: 137
Größe: 53,7 KB
ID: 16981432
                So was trug auch mein Exfreund sehr gern, er hatte etwa solche Schuhe wie auf deinem Foto in hellbeige, hellgrau und schwarz. dazu trug er dann immer Socken die sich farblich nicht abgesetzt haben, das fand ich immer okay und es stand ihm eigentlich auch super.

                Ich habe so etwas zuletzt getragen, als ich am linken Fuß einen Gips trug der so eine schwarzen Plastikschuh mit Sohle zum Ankletten bekam, damit ich ohne Krücken laufen konnte. Da zog ich einen weißen Socken über den Gips und unter diesen Schuh, und am rechten Fuß hatte ich eine schwarze Sandale und ebenfalls einen weißen Socken. Da fiel der Gips nicht so sehr auf . Mein Exfreund (der mit den beigen Schuhen den ich erwähnt habe^^) hat es so zuerst noch nicht einmal gemerkt, dass ich einen solchen Gips trug .

                Kommentar

                Lädt...
                X