Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

In der Männerabteilung shoppen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    In der Männerabteilung shoppen?

    Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, was ihr davon haltet, wenn man in der Männerabteilung einkauft.

    Ich persönlich finde diese Geschlechtertrennung ja nicht so toll... Bei den Männern sind die Klamotten für die Qualität nicht nur günstiger, sondern schauen auch gar nicht so schlecht aus.

    Klar hat das auch immer etwas mit den Größen zu tun. Allerdings gibt's ja auch große/kräftige Mädels und zierlich gebaute Typen. Findet ihr, dass diese Geschlechtertrennung nur eine Empfehlung ist oder man sich unbedingt daran halten sollte?
    Zuletzt geändert von warheart; 25.10.2017, 12:12. Grund: Link entfernt

    #2
    kaufe da gar nicht bis sehr selten ein. wenn dann mal pullover oder tshirt, wenn ichs sehr oversized haben mag. aber es werden halts chon andere stoffe verwendet, bei frauen fällts oft so, dass es dem weiblichen körper mehr schmeichelt. und finds auch nicht wirklich preiswerter.

    aber ich sehs schon eher als eine empfehlung. kann halt jeder kaufen was er will

    Kommentar


      #3
      An das muss sich niemand halten. Aber Empfehlung ist vielleicht auch nicht das passende Wort, weil sich ja die meisten daran halten. Wenn man in Klamotten rumläuft, die für das andere Geschlecht gedacht ist, gibt's vielleicht den ein oder anderen komischen Blick, aber ich finde das nicht schlimm.
      Jeder soll und darf das anziehen was er will.

      Kommentar


        #4
        Also preiswerter finde ich es nicht. Mein Freund beschwert sich regelmäßig, dass er meist mehr für einen Pulli, eine Hose oder sonst was zahlen muss.
        Du musst dich an gar nichts halten, wenn dir ein Kleidungsstück gefällt, dann kauf es, egal ob für Frau oder Mann.
        Mir passen solche Sachen meist nicht, da ich dazu eine zu weibliche Figur habe.
        Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

        Kommentar


          #5
          kauf da hin und wieder mal tshirts, pullis und strickjacken, weil die stoffe und schnitte irgendwie oft besser sind. gerade frauenshirts sitzen an mir oft voll komisch und sind mir zu oft zu durchsichtig. männerabteilung ist dann nice für oversized.

          Kommentar


            #6
            Ich habe Pullis aus der Männerabteilung, manchmal ist dieses Kastige halt einfach nur gemütlich und kuschelig
            Mein Motorradanzug ist auch für Männer, die für Frauen sind einfach zu kurz

            Kommentar


              #7
              Ich kaufe da nie. Die Sachen sitzen bei mir einfach nie gut. Aber im Prinzip ist das doch egal, wo man kauft, hauptsache es gefällt.

              Kommentar


                #8
                Ich bin oft mit meinem Freund in der Männerabteilung, für mich kaufe ich dort eigentlich nichts. Die Größe passt für mich einfach nicht.

                Kommentar


                  #9
                  Ich habe kein Problem damit, wenn andere Frauen in der Männerabteilung einkaufen oder umgekehrt. Erstens gibt es ja auch eine Menge neutraler Sachen, zweitens sollte es auch kein Weltuntergang sein, wenn eine Frau zB ein Männerhemd trägt. Ich mache das aber nicht.
                  Ich bin in diesem Bereich sowieso sensibel, weil ich sehr groß bin und es oft nichts in meiner Größe gibt. Ich lehne es aus Prinzip ab, in der Männerabteilung einzukaufen, nur weil ich anscheinend was Besonderes bin, weil ich nicht nur 7/8-Hosen und bauchfrei tragen will.
                  Außerdem gefallen mir Männerklamotten nur sehr selten. Wenn man sich so umsieht, sind mindestens 80% der Sachen dunkelblau/grau/schwarz oder Ähnliches. Wenn man diese Farben nicht unbedingt mag, bleibt wenig übrig.

                  Allerdings vererbt mir mein kleiner Bruder manchmal T-Shirts von ihm, die er nicht mehr mag, weil sie mir passen. Wenn da was dabei ist, das mir gefällt, nehme ich die gerne. Das sind dann meistens schlichte, geschlechtsneutrale Shirts mit witzigen Aufdrucken.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich mag die Farben und die Shirts sitzen an mir verdammt gut sehe keinen Grund da nicht zu kaufen
                    - nur kurzzeitig wieder da -

                    Kommentar


                      #11
                      Ich kaufe nicht in der Männerabteilung ein weil ich lieber feminine und figurbetonte Kleidung trage, aber ich kenne ein paar Frauen die fast nur dort einkaufen und finde das auch nicht schlimm.
                      Socializing is hard

                      Kommentar


                        #12
                        Beim Schuhkauf muss eine Freundin von mir immer in die Männerabteilung - sie hat Schuhgröße 43.

                        Sie trägt es mit Humor und sagt immer "Wenn irgendwo was brennt, werde ich gerufen, um das Feuer auszutreten"

                        Kommentar


                          #13
                          Ich habe zwei weiße Männerhemden . Die habe ich auch tatsächlich in der Männerabteilung gekauft und trage sie manchmal, weil ich sie vom Schnitt her bequemer finde & weiter.Sie haben allerdings keine Brusttaschen, da fällt das weniger auf da ja Blusen meist keine oder zwei Brusttaschen haben. Da habe ich beim Hemdenkauf in der Männerabteilung schon drauf geachtet .

                          Kommentar


                            #14
                            Ich habe ein paar Sachen aus der Männerabteilung, besonders Schuhe kaufe ich sehr oft dort, weil die für mich einfach bequemer sind, die Damenschuhe sind meistens eher schmal geschnitten, sodass sie mir zu eng sind. Aber auch Klamotten kaufe ich manchmal in der Herrenabteilung, einen Pulli oder ein Shirt. Ich finde auch, dass das gar nicht auffällt, allerdings macht es preislich oft einen Unterschied in welcher Abteilung ich einkaufe. Mir ist das vor ein paar Wochen bei einem Shirt aufgefallen, dass es in der Damenabteilung und in der Herrenabteilung gab. Der Schnitt war nicht ganz der gleiche, sonst waren sie identisch, das Herrenshirt hat aber 7€ weniger gekostet.

                            Kommentar


                              #15
                              War heute beim Schuhe kaufen auch kurz davor, in die Herrenabteilung zu gehen (danke Größe 41), weil es für Frauen scheinbar zu langweilig ist, dezente Sneaker ohne Kitsch, Glitzer oder Seidenschnürsenkel zu verkaufen. Bin dann aber in der Abteilung mit Gesundheitsschuhen tatsächlich fündig geworden.
                              A fire in the dark for the fool's gonna find his way
                              Gonna run and never get away

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X