Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kauft ihr Klamotten regelmäßig im Versandhandel? Ja oder nein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kauft ihr Klamotten regelmäßig im Versandhandel? Ja oder nein

    Kauft ihr eigentlich Klamotten im Versandhandel?
    Vorteile: billiger, jederzeit bestellbar, mehr Auswahl, ihr braucht nicht extra in einen Laden zu latschen, wird frei Haus geliefert

    Ich habe das mal gemacht, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Klamotten doch anders sind als auf den Fotos Außerdem kann ich nicht vorher anprobieren. Ich hab ehrlich gesagt kein Bock, ständig Sachen zurückzuschicken wegen falscher Größe und so.
    9
    Ja
    44,44%
    4
    Nein
    55,56%
    5
    Zuletzt geändert von Bloedekuh; 16.09.2011, 16:38.

    #2
    Hab noch nie davon gehört.

    Kommentar


      #3
      Ich kauf eigentlich nie was im Versandhaus. Die Kleider sehen immer top aus an braungebrannten Models mit Kleidergrösse 34, aber an mir? Das muss ich schon anprobieren

      Kommentar


        #4
        wo sind die sachen denn im katalog billoger?...also ich finde die da ungefähr im dreimal so teuer wie im laden..ich bestelle eig nie was,weil ich lieber in der stadt shoppen gehe und sinnlos versandkosten bezahlen,wenn dann am ende doch nix passt finde ich etwas blöd.

        Kommentar


          #5
          Die Sachen im Katalog sind billiger als im Laden. Nur findest du im Laden auch Billigsachen, die nicht extra im Katalog gedruckt werden.

          Kommentar


            #6
            Nein nie.Ich muss klamotten immer anprobieren.

            Kommentar


              #7
              Ich geh lieber shoppen & probier alles an ..

              Kommentar


                #8
                Ich bestelle oft im Internet, aber nur Oberteile (und bald auch Stiefel, weil es die sonst nirgendwo gibt). Hosen muss ich dann aber doch anprobieren, ist da nämlich nicht so leicht eine passende zu finden. Aber Tshirts können bei mir auch ruhig etwas größer sein. Dass die Sachen anders aussehen als auf den Bildern kam bei mir noch nie vor... eher ist es doch so dass Farben im Licht der Läden oft andres aussehen als draußen

                Ich finde bestellen einfach besser, da mir die Auswahl dort besser gefällt als in den meisten Läden bei uns, und ich es einfach hasse shoppen zu gehen

                Kommentar


                  #9
                  Ich (als Kerl) bestelle zu 90% online.
                  Die meisten Sachen passen auf anhieb und wenn nicht wird eben zurück geschickt und parallel eine andere Größe bestellt. Der Versand ist bei meinen Summen meist kostenlos oder fällt nicht ins Gewicht.
                  Grund?
                  Keine Lust auf stickige, überheizte, überrannte Läden in denen ich mich durch Kleiderständer kämpfen muss. Im Netz hab ich 100 Teile auf einen Blick und such mir raus, was mir gefällt.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich bestelle gerne im Internet Kleidung. Ich finde es einfach total praktisch. Anprobieren mussich Sachen zwarauch immer, aber das geht zu Hause eben am besten. Ich gehe zwar schon ganz gerne mal shoppen, aber trotzdem mag ich Umkleidekabinen nicht so besonders gerne. Wenn die Sachen dann nicht so sind, wie ich sie mir vorgestellt habe oder sie nicht passen, schicke ich sie ganz eifnach wieder zurück und gut ist. Irgendetwas ist aber eignetlich immer dabei^^
                    Das Argument der Versandkosten zieht bei mir auch überhaupt nicht. Da ich in einem verdammten Kuhkaff wohne, zahle ich für die Fahrt in die nächste Großstadt (besonders mit dem Zug) viel mehr, als das was ich an Versandkosten bezahle. Und erfolgversprechender ist das auch nicht, wenn ich im Geschäft shoppen gehe.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X