Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Traum von der Chanel 2.55

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der Traum von der Chanel 2.55

    Hallo ihr Lieben
    Ich weiß nun wirklich nicht mehr genau wann der Tag war an dem ich beschlossen habe unbedingt eine Chanel 2.55 kaufen zu müssen. Ich liebe Designer Taschen, von Louis Vuitton habe ich mittlerweile schon 5 also sollte eben eine Chanel her. Guter Dinge setzte ich mich also vor mein iPad und stöberte im Internet nach einer Preisliste. In fast allen Beiträgen fand ich Preis zwischen 900 und 2500€ also habe ich mir gedacht, dass ich das Geld bis Weihnachten bestimmt auftreiben kann um mir dann ein wunderschönes Geschenk machen zu können. Guter Dinge fuhr ich eines Tages in die Innenstadt um einmal nachzufragen was denn das schöne Täschchen tatsächlich kostet. Also ich dann einen stolzen Preis von 3400€ hörte war ich wirklich schwer enttäuscht, denn wenn ich so nachdenke kann man um das Geld schon fast ein gebrauchtes kleines Auto kaufen. Nun quält mich die Frage ob ich mir als Schülerin um dieses Geld wirklich solch ein Täschchen kaufen soll. Rausgeschmissenes Geld oder zahlt es sich wirklich aus und ist es moralisch mit sich zu vereinbaren um so viel Geld eine Tasche zu kaufen. Mich würde eure Meinung wirklich interessieren.
    Ich freue mich auf Antworten und wünsche viele liebe Grüße
    Juli

    #2
    Du hast 5 Louis Vuittons und ein iPad und fragst jetzt, ob du dir nicht auch noch eine Chanel kaufen sollst?
    Wie es aussieht hast du ja genügend Geld und mit dem rausschmeißen auch kein Problem, also wieso nicht? ^^

    Mir wäre es die Tasche nicht wert, aber wenn du sie so sehr willst.

    Kommentar


      #3
      Also erst mal finde ich dass es zuviel Geld.
      Und außerdem: Wie bekommst du denn so viel Geld?
      Ich meine es gibt wirklich sejr schöne Taschen, die deutlichst unter den Preisnivea liegen.
      Also ich halte es definitiv für Übertrieben.

      Kommentar


        #4
        Total überteuert. Magst du das Design der Tasche oder geht es dir nur um die Marke? Ansonsten würd ein Plagiat auch locker herhalten. Ein paar Tausend für eine Tasche, nee, muss nicht sein.

        Kommentar


          #5
          Die Art von Auto, die zu deinen Taschen passt, bekommst du nicht für 3400€. Also stellt sich die Frage doch gar nicht.

          Kommentar


            #6
            Die Tasche ist von Chanel, also lohnt es sich.
            Und wer fünf LV's hat, kann sich auch diese leisten

            Bin ich die Einzige die so denkt?

            Kommentar

            Lädt...
            X