Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Haaröl

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Haaröl

    Ich möchte mir gerne für die Spitzen ein Haaröl besorgen, es sollte aber nicht teuer sein. könnt ihr mir eins empfehlen? Was habt ihr für Erfahrungen damit?

    #2
    Ich benutze das Kokosöl von Logona. Da kosten 45ml ca. 5€, das Zeug ist aber sehr ergiebig. Es ist eine feste Konsistenz in einem Tiegel, sieht ähnlich aus wie eine Creme, ist aber wirklich sehr fest. Da nimmt man dann etwas mit den Fingern auf, erwärmt es in den Händen, damit es etwas flüssiger wird und gibt das dann in die Haarspitzen.

    Ich benutze es jetzt ca. 6 Wochen und muss sagen, dass meine ehemals eher trockenen Sppitzen sich sehr gesund und geschmeidig anfühlen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Schneegloeckchen Beitrag anzeigen
      Ich benutze das Kokosöl von Logona. Da kosten 45ml ca. 5€, das Zeug ist aber sehr ergiebig. Es ist eine feste Konsistenz in einem Tiegel, sieht ähnlich aus wie eine Creme, ist aber wirklich sehr fest. Da nimmt man dann etwas mit den Fingern auf, erwärmt es in den Händen, damit es etwas flüssiger wird und gibt das dann in die Haarspitzen.

      Ich benutze es jetzt ca. 6 Wochen und muss sagen, dass meine ehemals eher trockenen Sppitzen sich sehr gesund und geschmeidig anfühlen.
      wo kann man das kaufen?

      Kommentar


        #4
        Zitat von Emo_kitty_kat Beitrag anzeigen
        wo kann man das kaufen?
        Ich hab es bei Budni gekauft. Ansonsten vielleicht im Reformhaus...

        Kommentar


          #5
          Ich benutzt das Weleda Haaröl, kostet ungefähr 7 EUro in der Apotheke. Ich mach es immer vor der Waschen eine halbe Stunde rein, und auch auf die Kopfhaus bei schuppigen und juckenden Stellen. Ich finde es echt gut, und es geht, im Gegensatz zu Olivenöl lässt es sich mit einem Mal rauswaschen

          Kommentar

          Lädt...
          X