Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bleibt nach dem Aufhellen wirklich IMMER ein starker Rotstich zurück?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bleibt nach dem Aufhellen wirklich IMMER ein starker Rotstich zurück?

    Wie gesagt, ich habe vor mir meine Dunkelbraunen Haare (Coloriert) beim FRISEUR (Nicht alleine) aufhellen zu lassen bis sie etwa Mittelbraun sind. Ich habe schon beim Friseur nachgefragt, es wird also aufgehellt und danach noch einmal drübergefärbt, wird es stark rötlich aussehen? Hat jemand Erfahrungen bei sowas gemacht?
    Bitte antworten! ;*

    #2
    Ja meine Freundin hat das auch gemacht, total verkackt!

    Kommentar


      #3
      Ich sehe keinen Grund wieso es rötlich aussehen sollte, wenn nochmal drüber gefärbt wird.
      Außerdem habe ich mir die Haare auch schon aufgehellt ohne Rotstich.

      Kommentar


        #4
        Zitat von _Kari_ Beitrag anzeigen
        Ich sehe keinen Grund wieso es rötlich aussehen sollte, wenn nochmal drüber gefärbt wird.
        Außerdem habe ich mir die Haare auch schon aufgehellt ohne Rotstich.

        Kommentar


          #5
          es kommt drauf an, auf welchen pigmenten die farbe basiert. ist es eine kalte farbe, die also grün enthält, bekommt das haar beim aufhellen einen grünlichen schleier. bei einer warmen farbe, die folglich rot enthält, kommen diese pigmente beim aufhellen durch.
          ist das haar natürlich, ist färben meist ohne stich möglich.

          Kommentar

          Lädt...
          X