Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sammelbeitrag: Silikone in Shampoos und co. 2

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    hab jetzt diese Shampoo und Spülung *-*
    von the Body shop das Bananen shampoo und Spülung
    Zuletzt geändert von JustinAshley; 28.08.2011, 12:21.

    Kommentar


      wollt mal fragen ob ihr eine haarkur empfehlen könnt die ohne ausspülen is ( hab immer das gefühl eeeeeeewig am PROJEKT "haare waschen" zu sein und unmengen wasser zu verbrauchen xD ) und ohne silikone ???
      würd mich freun wenn jmd n guten tipp hat

      Kommentar


        Zitat von JustinAshley Beitrag anzeigen
        hab jetzt diese Shampoo und Spülung *-*
        von the Body shop das Bananen shampoo und Spülung


        Hast dus schon ausprobiert? Wie ist das so?

        Kommentar


          Hey ((:
          Ich hab da mal eine Fraaage .. (:
          Also ich glätte meine Haare min 1mal in der Woche [Tanzkurs unsoo]
          & seit ca.5 Woche bin ich auf 'Silikonfrei' umgestiegen.
          Jz war ich im Dm und hab mir ''silikonfreies'' Hitzeschutz Spray [ meinte die Verkäuferin]
          & jz les ich hier : Aqua,Alcohol Denat,VP/VA Copolymer,Laurdimonium,Hydroxypropyl Hydrolyzed Wheat Protein, Cetrimonium Chloride,Hydrolyzed Silk, Butylene Glycol,Phosphoric Acid...

          Also soll ich jz meine Haare ohne Hitzeschutz glätten & so schädigen.
          Oder mit Hitzeschutz glätten und Schädigen?

          Blöde Frage ich weiß -.-
          &&&&& gibts überhaupt ein Hitzeschutz ohne Silikon?
          Weil äh ich denke das das Silikon das Haar vor der Hitze schützt, oder etwa nicht?

          Lg ((:

          Kommentar


            Zitat von Lina_Lina Beitrag anzeigen
            Hey ((:
            Ich hab da mal eine Fraaage .. (:
            Also ich glätte meine Haare min 1mal in der Woche [Tanzkurs unsoo]
            & seit ca.5 Woche bin ich auf 'Silikonfrei' umgestiegen.
            Jz war ich im Dm und hab mir ''silikonfreies'' Hitzeschutz Spray [ meinte die Verkäuferin]
            & jz les ich hier : Aqua,Alcohol Denat,VP/VA Copolymer,Laurdimonium,Hydroxypropyl Hydrolyzed Wheat Protein, Cetrimonium Chloride,Hydrolyzed Silk, Butylene Glycol,Phosphoric Acid...

            Also soll ich jz meine Haare ohne Hitzeschutz glätten & so schädigen.
            Oder mit Hitzeschutz glätten und Schädigen?

            Blöde Frage ich weiß -.-
            &&&&& gibts überhaupt ein Hitzeschutz ohne Silikon?
            Weil äh ich denke das das Silikon das Haar vor der Hitze schützt, oder etwa nicht?

            Lg ((:
            warum musst du dir denn extra für den Tanzkurs die Haare glätten?

            Soweit ich das sehe, ist das wasserlösliche Silikone.

            Kommentar


              Zitat von Kampfsocke Beitrag anzeigen
              warum musst du dir denn extra für den Tanzkurs die Haare glätten?

              Soweit ich das sehe, ist das wasserlösliche Silikone.
              Weil mein Tanzpartner verdammt heiß ist & dann muss ich mich natürlich auch so schön wie möglich machen & das geht nicht mit meinen krausigen 'Lockenwellen'

              & ist das nicht so schlimm oder wie soll ich das verstehen?
              ;D
              Sry^^ aber ich kenn mich damit nicht so aus

              Kommentar


                Sind Silikone eigentlich grundsätzlich schlecht? Weil insgesamt gesehen hatte ich mit meinen Haaren deutlich weniger Probleme, als ich noch silikonhaltige Produkte benutzt habe.

                Kommentar


                  Zitat von Zitronenflimmern Beitrag anzeigen
                  Sind Silikone eigentlich grundsätzlich schlecht? Weil insgesamt gesehen hatte ich mit meinen Haaren deutlich weniger Probleme, als ich noch silikonhaltige Produkte benutzt habe.
                  Nein, ich denke nicht. Ich hab auch eine Zeit lang auf Silikone verzichtet und meine Haare sind immer noch so wie vorher.

                  Wenn man große Probleme mit seinen Haaren hat, kann man es ja einmal ausprobieren, aber diese "Hysterie" die im Forum entstanden ist, kann ich nicht so ganz teilen.

                  Kommentar


                    Zitat von Lina_Lina Beitrag anzeigen
                    Weil mein Tanzpartner verdammt heiß ist & dann muss ich mich natürlich auch so schön wie möglich machen & das geht nicht mit meinen krausigen 'Lockenwellen'

                    & ist das nicht so schlimm oder wie soll ich das verstehen?
                    ;D
                    Sry^^ aber ich kenn mich damit nicht so aus
                    ist doch nur ein Tanzkurs
                    Wie wäre es, wenn du deine Nautrwellen pflegen würdest?

                    wasserlösliche Silikone ist, wie schon der Name sagt, wasserlöslich.

                    Kommentar


                      Zitat von Zitronenflimmern Beitrag anzeigen
                      Sind Silikone eigentlich grundsätzlich schlecht? Weil insgesamt gesehen hatte ich mit meinen Haaren deutlich weniger Probleme, als ich noch silikonhaltige Produkte benutzt habe.
                      nein. Ich denke, dass es immer aufs Haar selbst drauf ankommt. Mweine Freundinnen pflegen fast alle ihre Haare mit silikonhaltigen Shampoos. Spülungen etc. und haben schöne, gesunde Haare.
                      Meine Haare sehen aber furchtbar aus, wenn ich silikonhaltige Pflegepodukte verwende. Deswegen bin ich auf Silikonfrei umgestiegen

                      Kommentar


                        Zitat von Lina_Lina Beitrag anzeigen
                        Hey ((:
                        Ich hab da mal eine Fraaage .. (:
                        Also ich glätte meine Haare min 1mal in der Woche [Tanzkurs unsoo]
                        & seit ca.5 Woche bin ich auf 'Silikonfrei' umgestiegen.
                        Jz war ich im Dm und hab mir ''silikonfreies'' Hitzeschutz Spray [ meinte die Verkäuferin]
                        & jz les ich hier : Aqua,Alcohol Denat,VP/VA Copolymer,Laurdimonium,Hydroxypropyl Hydrolyzed Wheat Protein, Cetrimonium Chloride,Hydrolyzed Silk, Butylene Glycol,Phosphoric Acid...

                        Also soll ich jz meine Haare ohne Hitzeschutz glätten & so schädigen.
                        Oder mit Hitzeschutz glätten und Schädigen?

                        Blöde Frage ich weiß -.-
                        &&&&& gibts überhaupt ein Hitzeschutz ohne Silikon?
                        Weil äh ich denke das das Silikon das Haar vor der Hitze schützt, oder etwa nicht?


                        Lg ((:
                        Nein, es schenkt dem Haar nur die nötige Feuchtigkeit zurück.

                        Kommentar


                          Hab gehört dass vor allem in den Garnier Fructis Shampoos sehr viel Silikon sein soll.

                          Kommentar


                            Zitat von SElinaSeLIna Beitrag anzeigen
                            Hast dus schon ausprobiert? Wie ist das so?

                            Ja *-* super am besten die Spülung danach denkt man man hat silikione im haar weil es so weich ist*_*, aber da sind keine. und Früchte für das haar sind sowieso gut .

                            Kommentar


                              hey,
                              hat von euch jemand ein Urtekram Shampoo und/oder einer Spülung ausprobiert? Ich komme mit meiner Repair-Serie von Alverde nicht mehr klar. Meine Haare sind so trocken. Und Urtekram verwendet im Gegensatz zu Alverde keinen Alkohol....In manchen Shampoos ist aber Sodium Coco- Sulfat enthalten. Das soll ja irritierend sein. Ist das wirklich so schlimm?

                              Liebe Grüße

                              Oder hat jemand Erfahrung mit dem Mandelmilchshampoo von lavera? Da steht, dass es einen Schutzfilm um die Haare legen soll! Mhm, hört sich für mich nach Filmbildner an.

                              Water (Aqua), Sodium Coco Sulfate, Lauryl Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, Lauroyl Sarcosine, Coco Glucoside, Glycerin, Prunus Dulcis (Sweet Almond) Fruit Extract*, Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Extract*, Humulus Lupulus (Hops) Extract*, Leontopodium Alpinum Herb Extract, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Hydrolyzed Wheat Protein, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Dipotassium Glycyrrhizate, Hydrogenated Lecithin, Glycol Distearate, Alcohol*, Fragrance (Parfum)**, Linalool**
                              Zuletzt geändert von little-sunflower; 07.09.2011, 19:08.

                              Kommentar


                                Zitat von zuckerguss6311 Beitrag anzeigen
                                Hab gehört dass vor allem in den Garnier Fructis Shampoos sehr viel Silikon sein soll.
                                Abgesehen von dem neuen Anti-Kalk-Shampoo sind da glaube ich überall Silikone drin.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X