Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Tönung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tönung

    -
    Zuletzt geändert von LadyJuli; 11.05.2010, 13:49.

    #2
    Es gibt viele Tönungen im Drogeriebereich, die preiswert aber dennoch gut sind. Schau dich einfach einmal um!
    Wichtig ist, dass du zu einer Schaumtönung greifst und nicht zu einer Intensivtönung, wenn du die Farbe schnell wieder "loswerden" möchtest, denn Intensivtönungen bleiben gerne mal bis zu drei Monaten.

    Kommentar


      #3
      Ich würde dir eine Tönung aus der Reihe "Si naturelle" von Loreal empfehlen.
      Ich war damit immer ganz zufrieden, macht die Haare auch schön weich und glänzender.
      Preis: 3-4€
      Findest du z.B. bei Schlecker oder DM.

      Kommentar


        #4
        -
        Zuletzt geändert von LadyJuli; 11.05.2010, 13:49.

        Kommentar


          #5
          schieb

          Kommentar


            #6
            Zitat von LadyJuli Beitrag anzeigen
            ich hab blonde Haare und hab schon öfters gelesen und gehört das die Farbe oft zu intensiv wird z.B das jemand mit blonden Haare sie braun tönen wollte und sie dann schwarz wurden. Stimmt das oder hat da jm. Erfahrungen?

            nein das stimmt meistens nicht.
            natürlich kommts drauf an was für n blond man hat, es kann auch manchmal rotstichig werden.
            aber eig ncht schwarz!
            ich selber hatte blonde haare und hab sie mir braun getönt (:

            Kommentar


              #7
              Ich habe meine schokobraunen Haare dunkel- bis schwarzbraun getönt.
              Die Tönung hält sechs Wochen und heisst Country Colours von Schwarzkopf. Gibt verschiedene, meine hieß "Arabia".

              Kommentar


                #8
                Auch eine Frage

                Hey!
                Also ich hab mittelblonde Haare und würde mir jetzt gerne für einen Auftritt die Haare rot tönen, aber wirklich richtig knallrot. Funktioniert das ohne blondieren etc? Und kann mir jemand eine bestimmte Tönung empfehlen?
                Es ist nicht sooooo schlimm wenn es nicht nach einer Wäsche wieder rausgeht^^ aber ich will auch nicht monatelang so rumlaufen.
                Hab schon an die directions Farben geacht, aber da ist alles sehr widersprüchlich was man im Internet findet. Mal heißt es die farbe hält nur 3-4 Wäschen, dann sie hält ewig, mal wäscht sie sich gleichmäßig heraus mal ungleichmäßig, mal muss man auf jeden Fall blondieren und ein anderesmal sollte man lieber nicht extra blondieren.

                Kann mir jemand helfen? Bis auf blonde Strähnen habe ich noch nie in meinem Leben sowas mit meinen Haaren angestellt...

                Kommentar


                  #9
                  Es gibt von wella ne serie die nur für ne nacht ist, blau, rot etc. die hält wirklich nicht im blonden haar, das einzige ist ich hatte blau, das hatte gehalten (die nacht durch), aber meine kollegin hatte rot und das hat irgendwie n bisschen abgefärbt;/

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von LadyJuli Beitrag anzeigen
                    ich hab blonde Haare und hab schon öfters gelesen und gehört das die Farbe oft zu intensiv wird z.B das jemand mit blonden Haare sie braun tönen wollte und sie dann schwarz wurden. Stimmt das oder hat da jm. Erfahrungen?
                    ne tönung, die blondes haar zuverlässig pechschwarz färbt, muss erst noch erfunden werden. sogar dunkle brauntöne können problematisch sein - ist halt nicht so farbintensiv...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X