Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

niedrige stirn, breite nase - welche frisur?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    niedrige stirn, breite nase - welche frisur?

    Hey!
    Ich hab meinen pony bis jtz meistens zu einer tolle zurück gemacht oder so seitlich weggesteckt, aber das sieht immer voll scheisse aus. ich hab das nur gemacht, damit meine haare nicht so nervig im gesicht hängen.
    ich hab eine sehr niedrige stirn und breite nase und hab schon öfters beim friseur gefragt ob mir ein pony oder seitlicher pony stehen könnte , und die haben immer nur gesagt "joaaaaa....." und dann hab ich mir immer einen seitlichen pony schneiden lassen, aber der fällt mir immer wieder ins gesicht und hängt mir vor den augen. dann hab ich mir den pony immer so ausm gesicht gestreift und sah dann total bescheuert damit aus und hab mir dann irgendwann die haare einfach gleich weggesteckt.
    passt ein seitlicher pony überhaupt zu einer niedrigen stirn und breiter nase? wie krig ich das hin, dass der mir nicht immer ins gesixcht fällt? oder soll ich den lieber wachsen lassen? seitlicher scheitel oder mittelscheitel?
    ich weiß, dass man bei einer niedrigen stirn am besten den pony lang lässt und dann zur seite oder nach hinten macht, aber ich möchte auch irgendwie meine nase kaschieren, und wenn meine haare ganz ausm gesicht sind, fällt die nase ja noch mehr auf. weiß jemand was ich am besten mit meinem pony machen soll?
    LG tRixy
    Zuletzt geändert von TrixythePony; 16.08.2009, 17:48.

    #2
    ich habe auch eine breite Nase.
    Derzeit trage ich etwa 2cm länger als schulterlang,durchgestuft und einen graden pony der bis zu den Augenbrauen geht. wenn der länger wird als ca.'n cm über den augenbrauen pieksen die spitzen in die augen, dann schneide ichs wiedr ab..
    wenn der seitenponny ins gesicht fällt, probiers mal mit haarspray. Wenn du das fertiggekämmt hast einfach einmal rüber, dann hälts besser. Mache ich bei meinem auch, wenn ich fahrrad fahre oder es windig ist weht der immer so doof weg.
    Hoffe,das konnte dir helfen. LG!

    Kommentar


      #3
      ich hab zwar keine breite nase aber eine sehr niedrige stirn.
      mein friseur sagt auch das ein seitenpony am besten wär.. ich hab nen seitenscheitel und meinen bony schon ziemlich lange. meine wölbt sich an den spitzen in eine richtung, ich föhn den immer so oder streich den mir ausm gesicht, ist schon ne angewohnheit

      Kommentar


        #4
        Bei niedriger Stirn würde ich ja sagen kein Pony.
        Denn wenn jemand eine hohe Stirn hat kaschiert er sie mit einem Pony.
        Also Pony für dich ja oder nein?Ich würde sagen nein &ob du dir jetzt einen Mittelscheitel oder einen Seitenscheitel ziehst finde ich ist dir überlassen.

        Bei der breiten Nase kannst du etwas braunen Rouge/Bronzing Powder auf die Stellen geben die dir zu breit erscheinen.Das lässt die Stellen verschwinden/kleiner wirken etc.

        Ich hoffe ich konnte dir helfen!

        Luisa ♥

        Kommentar


          #5
          Ich hatte auch immer ein Seitenpony und ich fands auch ganz okey, aber lästig.
          Ich bin dann durch Germanys' Next Topmodel-Kandidatin Sarina wieder daraufgekommen, mir den Pony wieder so nach vorne zu schneiden. Hatte das schonmal nur anders, früher hatte ich es so ganz nach vorne. Und habe beim Friseur dann gesagt, dass ich das Pony so möchte, dass ich es nach vorne und zur seite machen kann und bin seeeeeehr zufrieden damit

          Kommentar

          Lädt...
          X