Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Menschen mit glatten Haaren wollen Locken, Menschen mit Locken wollen glatte Haare :D

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Menschen mit glatten Haaren wollen Locken, Menschen mit Locken wollen glatte Haare :D

    Hallo ihr Lieben,

    irgendwie hab ich die Erfahrung gemacht, dass viele Leute mit glatten Haaren gerne Locken hätten und dass umgekehrt Lockenköpfe genervt von ihren Locken sind.

    Welche Erfahrungen habt ihr da so gemacht?
    Ich muss sagen, bei mir trifft es absolut zu, dass ich genau das gerne hätte, was ich nicht habe.

    LG und bis zum nächsten Mal.
    40
    Ich habe glatte Haare und möchte nicht unbedingt Locken haben.
    22,50%
    9
    Ich habe glatte Haare, hätte aber gern Locken.
    12,50%
    5
    Ich habe Locken und bin super zufrieden damit.
    25,00%
    10
    Ich habe Locken und hätte aber gern glatte Haare.
    17,50%
    7
    Ich habe wellige Haare, eine gute Mischung also.
    15,00%
    6
    Andere Antwort (Bitte unten in den Kommentaren erläutern).
    10,00%
    4

    #2
    Es ist gar nicht so selten, dass Menschen genau das haben möchten, was sie selbst nicht haben.

    Ich hatte früher mal Locken (ab meinem 13./14. Lebensjahr) und war total traurig, als die mit Anfang 20 plötzlich wieder verschwunden sind.
    Glatte Haare sind natürlich auch schön, aber eben nichts besonderes.
    Mit Locken bekommt man -das war zumindest meine Erfahrung- auch ständig Komplimente (sowohl von Männern als auch von Frauen). Seitdem ich keine Locken mehr habe, bekomme ich nur noch Komplimente für das Gesamtaussehen, für die Figur etc., aber eben nicht mehr explizit für die Haare. ^^
    Das ist schon auffällig.
    Naja, mittlerweile habe ich weder gänzlich glatte noch richtig lockige Haare. Es sind eher wellige Haare mit sowohl glatten als auch lockigen Partien. Ich hoffe auf jeden Fall, die richtigen Locken kommen wieder, weil ich lockige Haare -sofern sie der Person stehen und gepflegt sind- einfach schöner finde.

    Kommentar


      #3
      ich habe glatte haare und finde locken schön, hätte selbst aber nicht gerne welche. glatte haare sind einfacher zu bändigen, man kann irgendwie mehr draus machen usw. ich hätte einfach gerne mehr haare, aber glatt können sie gerne bleiben.

      Kommentar


        #4
        Dem kann ich nur beipflichten. Ich habe mir schon als Kind immer lockige Haare gewünscht, habe aber leider glatte Haare Aber man muss eben lernen, mit dem zu leben, was man hat. Klar könnte ich mit Lockenwicklern oder einer Dauerwelle nachhelfen, aber es ist eben nicht dasselbe.

        Kommentar


          #5
          Ich habe komisch wellige Haare und hätte einfach nur ganz gerne, dass sich meine Haare mal entscheiden. Cooler fände ich richtig schöne Wellen bzw. leichte Locken, wie sie meine Mum hat. Das verleiht den Haaren Struktur, besonders dann, wenn sie so lang sind wie meine.

          Kommentar


            #6
            Ich mag inzwischen, dass ich (fast) glatte Haare habe. Wollte früher immer Locken, aber jetzt bin ich so zufrieden wie sie sind.

            Kommentar


              #7
              Ich hab so richtige korkenzieherlocken und glätte meine haare seit ich 14 bin immer, weil mir das besser gefällt und die dann nicht so störend sind

              Kommentar


                #8
                Meine Haare sind glatt, was ich persönlich auch gut finde. Mit leichten Wellen könnte ich auch gut leben, nur richtige Locken möchte ich nicht haben, auch wenn ich sie an anderen Frauen teilweise sehr schön finde.

                Kommentar


                  #9
                  Oh ja, dem kann ich nur beipflichten
                  Ich selbst habe Locken/Wellen und wollte immer schon glatte Haare. Generell finde ich Locken zwar schön (wenn sie der Person stehen), aber man kann einfach nicht viel daraus machen. Meine Haare sind aber leider so ein Mittelding, das heißt manche Strähnen sind ziemlich glatt und Locken sich erst am Ende, andere wiederum sehen aus wie mit dem Lockenstab gemacht. Offen sieht diese Unregelmäßigkeit dann ziemlich doof aus, vor allem da hinzukommt, dass sie ziemlich frizzig sind.
                  Deswegen bin ich leider gezwungen, sie mir immer zu glätten, wenn ich sie offen tragen möchte, ober eben Zopf zu tragen

                  Kommentar


                    #10
                    Ich habe glatte Haare, und finde Locken bei mir schöner. Aber bin auch mit glatte Haare zufrieden.

                    Kommentar


                      #11
                      Grundsätzlich hab ich nichts gegen meine glatten Haare...das einzige, was mich etwas nervt ist, dass sie glatt bleiben, egal was ich tue. Lockenstab, Glätteisen, Haarspray...nach ner Stunde hängen sie wieder grade nach unten.
                      Für den Abiball standen drei Friseusen mit schwerem Geschütz um mich rum, ich hatte gefühlt drei Flaschen Haarspay am Kopf, so hats dann auch mal nen Abend gehalten.
                      I am not crazy. My reality is just different than yours

                      Kommentar


                        #12
                        Ich habe irgendwie beides mal so & mal so, ohne speziell was zu machen. Ich finde beides okay, hätte aber gerne ein bisschen dünnere oder weniger widerspenstige Haare oder weniger Volumen.
                        Ich bin gerade dabei, auszutesten, wie meine Haare auf bestimmte Dinge z.B. sehr oft bürsten, nach dem Waschen kopfüber föhnen, etc. reagieren, weil das oft anders als erwartet ist. Beispielsweise kann ich meine Haare nach dem Waschen in kleine Zöpfchen flechten, um später glatte Haare zu haben. Früher war ich enttäuscht, dass ich mir diese typischen Wellen nicht machen kann, jetzt ist es für mich einfach eine Möglichkeit, meine Haare glatt zu bekommen.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich habe wellige Haare und bin zufrieden damit. Nur etwas eigensinnig sind sie, das nervt manchmal.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Schneegloeckchen Beitrag anzeigen
                            Meine Haare sind glatt, was ich persönlich auch gut finde. Mit leichten Wellen könnte ich auch gut leben, nur richtige Locken möchte ich nicht haben, auch wenn ich sie an anderen Frauen teilweise sehr schön finde.

                            Kommentar


                              #15
                              Ich habe glatte Haare und mag sie auch, hätte aber auch manchmal gerne schöne Locken. Wenn ich mir welche mache, halten die jedoch leider nie.
                              Meine Schwester dagegen hat Locken und will natürlich glatte Haare.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X